Kon'nichiwa an alle Nutzer, wir sind ein 'kleines' RPG Forum und heißen euch herzlich willkommen
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Ankündigungen
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» Tokyo Ghoul: Are your hungry?
Sa 02 Sep 2017, 14:55 von Raika Yuki

» Duel Academy: It's time to duel!
Do 31 Aug 2017, 12:54 von Raika Yuki

» A different world: dance into another world #2
Mi 30 Aug 2017, 10:01 von Raika Yuki

» Aufträge, Feiern und andere Pannen
Mi 16 Aug 2017, 00:30 von Pacey

» Welcome: who are you?
Mo 07 Aug 2017, 10:55 von Natsu Dragneel

» Detektiv Conan : “Pandoras Vergangenheit“
So 06 Aug 2017, 20:56 von Alinsraven

» A new year
Sa 17 Jun 2017, 09:41 von Raika Yuki

» Season II: Dark Wings
Sa 10 Jun 2017, 01:07 von Raika Yuki

» My Character in Fairy Tail
So 04 Jun 2017, 23:18 von Natsu Dragneel

» Einall
Do 01 Jun 2017, 22:31 von Raika Yuki


Austausch | 
 

 ...the beginning of your story

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 10 ... 19  Weiter
AutorNachricht
Angel
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 12627
Anmeldedatum : 07.11.10
Alter : 19
Ort : Lost in time and space

BeitragThema: ...the beginning of your story   Sa 02 Nov 2013, 23:11

Die Vögel zogen ihre Bahnen über den Himmel und die Sonne schenkte der Erde angenehme Wärme. Die Blumen auf den wiesen bogen sich leicht in Richtung Westen, aufgrund des aufkommenden Windes und die Baumkronen rauschten. Währenddessen war Konohagakure die Hauptstadt von Hi no Kuni gerade zum Leben erwacht, so schien es zumindest, während es in der Nacht schon fast totenstill war. In den Straßen war schon einiges los, während sich auch die Ninjaakademie langsam füllte. Die Erwachsenen erledigten Einkäufe, zumindest der Teil der Frauen, während die Männer arbeiten gingen und die Kinder in der Akademie lernten. Es gab hier einiges, was man entdecken konnte, zumindest wenn man einmal genauer hinsah. Von dem abgesperrten Uchiha-Viertel mal abgesehen.

*

Ich war gerade selbst auf dem Weg zu meinem Arbeitsplatz. Es war nicht weit von meiner Wohnung entfernt und doch stellte dies für mich schon eine Herausforderung da. Ich ging mit Absicht großen Ansammlungen von Menschen aus dem Weg und schon damit auch schon die Räder des metallischen Stuhls unter mir an. Oftmals war es wirklich einengend, dies stand für mich fest, aber mit den Jahren hatte ich mich daran gewöhnt und mittlerweile hatte ich einen anderen Weg gefunden, dass man mich in Erinnerung behalten würde! Ich gehörte zu einen der besten Iryounin die es im Dort gab und trotzdem gab es noch einige Menschen, die mich nur aufgrund meiner kleinen Behinderung nicht dafür anerkannten was ich leistete.

Der Boden unter den beiden großen Rädern meines Rollstuhls bereitete mir doch manchmal Schwierigkeiten und doch versuchte ich voran zu kommen, auch wenn ich nun keine Konfrontation mit Menschen mehr aus dem Weg gehen konnte.

...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akatsuki.forumieren.org
Natsu

avatar

Anzahl der Beiträge : 1057
Anmeldedatum : 07.11.12
Alter : 19
Ort : Eden no Ori

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   So 03 Nov 2013, 00:50

Ich hopste wie üblich durch die Strassen Konohas und begrüsste jedes mir bekannte Gesicht.Die Sonne strahlte und der Himmel war makellos blau.Meine gute Laune war auf dem höchsten stand und ich war eigentlich rundum Glücklich.Plötzlich fiel Naruto in mein Blickfeld,der gerade mit Sakura sprach.Ich hatte ihn schon eine Ewigkeit nicht mehr gesehen und war auf eine Art froh darüber das er wieder zurück war.Ohne ihn war es doch recht still geworden."Hey! Man hat sich lange nicht gesehen was?" lachte ich und ging auf die beiden zu.Sakura begrüsste mich und auch Naruto begrüsste mich,auch wenn weit aus stürmischer als sie."Du bist gewachsen,auch wenn nicht viel!" sagte er und verglich sich auch gleich mit Sakura.Ich war ein Teil des Teams,aber gehörte doch nicht komplett dazu.Während Narutos Abwesenheit füllte ich seinen Platz oder trat anderen Teams bei wenn gerade jemand fehlte.Mich persönlich störte es nicht,da ich es liebte neue Bekanntschaften zu knüpfen."Ich störe auch nicht weiter" sagte ich und machte mich vom Achter,da Sakura einer ihrer gewöhnlichen ausraster bekam und Naruto Windelweich prügelte.Ich lief also weiter und sah eine Frau die Probleme mit ihrem Rollstuhl hatte."Soll ich helfen?" fragte ich und sah zu der Frau."Ich heisse im übrigen Yuna und wie heissen sie?" fragte ich neugierig wie immer.Ich liebte es doch andere Menschen kennen zu lernen und fragte manchmal die verrücktesten Sachen.Meine Eltern hatten versuchte diese Art von Neugier aus mir zu treiben,aber sie hatten es schlussendlich nur gefördert.

_________________
   Breaking things is a specialty of everyone in Fairy Tail! 


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raika Yuki
Kenjō hito
Kenjō hito
avatar

Anzahl der Beiträge : 3379
Anmeldedatum : 18.02.13
Alter : 19
Ort : mal hier und mal dort

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   So 03 Nov 2013, 00:59

Ich war im Blumengeschäft meiner Mutter und musste aushelfen, wie immer machte ich Blumengestecke oder beriet die Kunden welche Blume zu welcher am besten passte, ich erzählte ihnen auch für welche Symbloe die einzelnen Blumen stehen. Ich hatfe gerade wieder Kundschaft aber nicht irgendjemand sondern Asuma und machte für ihn gerade ein Blumenstrauß die er Kurenai geben möchte, während ich es tat unterhielt ich mich mit ihm bis ich sagte,, Asuma ich muss sagen du und Kurenai seit wirklich ein süßes Paar." Kam es Schwärmend von mir.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pacey

avatar

Anzahl der Beiträge : 1510
Anmeldedatum : 07.08.13
Alter : 19
Ort : Konohagakure

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   So 03 Nov 2013, 08:24

Ich lief durch das Dorf und entdeckte auf einmal Yuna die einer etwas älteren Dame helfen will, ich lief zu ihe und sagte ihr erstmal Hallo, bevor ich weiter ging, ich entdeckte danach auch Sakura und Naruto und so wie es aussah hatte er von ihr ein gefangt bekommen, ich lief zu den beiden,, Hei ihr zwei, Na Naruto lange nicht mehr gesehn nicht wahr?" Er sah mich an und geinste,, da hast du wohl recht Sayuri..na wie gehts denn Shikamaru?" ,, ihm gehts super.. aber sag mir mal wie es dir geht beziehungsweise was du wieder angestellt hast, weil Sakura die wieder eine gegeben hat." Ich wartete auf antwort und sah mich der weile um als ich dann Shikamaru entdeckte, ich lief aber noch nicht sofot zu ihm hin, sondern wartete immer noch aif die antwort von Naruto.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angel
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 12627
Anmeldedatum : 07.11.10
Alter : 19
Ort : Lost in time and space

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   So 03 Nov 2013, 11:24

Das einzige, was mir wohl oder übel an meiner Lage nicht gefiel, war nicht die mir angebotene Hilfe, es war das Sie, was mich doch gar so alt wirken ließ. Ich wollte nicht daran denken, dass es nur noch drei Jahe sein würden, bis ich Dreißig sein würde. Manchmal war ich es doch leid, dass ich Amegakure verlassen hatte, denn glücklich war ich hier doch nicht so besonders. Manche Personen, die um mich herum waren, durchbohrten mich gerade so wirklich mit ihnen Blicken, aber ich versuchte dies doch erst einmal auszublenden, immerhin wollte ich doch keinen schlechten Eindruck machen.
Und auch, wenn es eigentlich gegen meine Prinzipien sprach Hilfe anzunehmen, so war ich doch für jede Hilfe gerade jetzt dankbar um noch rechtzeitig zur Arbeit zu gelangen.
"Ja danke, damit würdest du mir sehr helfen.", begann ich und sah daraufhin zu ihr, während ich sie kurzzeitig musterte. Ja ich hatte zwar nichts gegen Menschen, aber meistens hatten Menschen doch nur aufgrund meiner Augenfarbe, ein wenig Angst vor mir. Doch genau mit diesen Augen, die so rot waren, dass man es schon gar nicht mehr als natürlich erkennen konnte, sah ich dieses Mädchen an, welches mir ihre Hilfe angeboten hatte. Sie war wirklich noch einige Jahre jünger als ich, aber irgendetwas ließ mich doch etwas Vertrauen zu ihr fassen, weshalb ich auch die Hilfe von ihr angenommen hatte.
"Mein Name ist Chidori.", stellte ich mich anschließend noch selbst vor und antwortete ihr damit auf ihre zweite Frage.
...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akatsuki.forumieren.org
Raika Yuki
Kenjō hito
Kenjō hito
avatar

Anzahl der Beiträge : 3379
Anmeldedatum : 18.02.13
Alter : 19
Ort : mal hier und mal dort

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   So 03 Nov 2013, 11:34

Nachdem ich Asuma den Strauß gegeben hatte, machte ich Feierabend und ging hinaus. Kurz vor dem Laden entdeckte ich Yuna, ich lief zu ihr und sprach sie an,, Hey Yuna was machst du denn hier?"fragte ich sie und entdeckte eine Frau die vielleicht grade mal 26-27 Jahre alt schien, ich sah sie an und stellte mich vor ,, Hallo mein name ist Ino und wie ist dein Name?" Fragte ich sie und lächelte sie an.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angel
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 12627
Anmeldedatum : 07.11.10
Alter : 19
Ort : Lost in time and space

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   So 03 Nov 2013, 11:44

"Ich bin Chidori.", stellte ich mich daraufhin der Blondhaaren vor und schaute auch diese erst einmal von oben bis unten an. Nun ich war ein wenig irritiert, dass ich sie alle noch nie wirklich getroffen hatte, obwohl ich schon seit etwa sechszehn Jahren hier lebte und auf genau dieses Alter schätzte ich die beiden auch. Nun denn ich versuchte einfach nur freundlich zu sein, auch wenn es mir als ein wirklicher Einzelgänger doch manchmal recht schwer fiel. Es war nicht so, dass ich mich dafür gern hatte, oftmals so abweisend zu sein, aber ich hasste Mitleid, nur weil mir im Krieg damals die Fähigkeit zu gehen genommen worden war.
...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akatsuki.forumieren.org
Raika Yuki
Kenjō hito
Kenjō hito
avatar

Anzahl der Beiträge : 3379
Anmeldedatum : 18.02.13
Alter : 19
Ort : mal hier und mal dort

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   So 03 Nov 2013, 11:51

,, Chidori..es ist ein außergewöhnlicher aber ein Schöner Name.." meinte zu Chidori und klopfte Yuna auf die Schulter,, na dann wünsche ich euch noch gutes gelingen...ich muss nähmlich weiter." zwinkerte ich den beiden zu und lief zu Kiba...der mit Akamaru spielte..sofort zauberte es mir ein lächeln auf die Lippen und ich den beiden erstmal zu.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Natsu

avatar

Anzahl der Beiträge : 1057
Anmeldedatum : 07.11.12
Alter : 19
Ort : Eden no Ori

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   So 03 Nov 2013, 17:24

Ich begrüsste Ino und Sayuri mit einem lächeln.Ich stiess Chidori weiter und fragte:"Sagen sie mal was hat es mit ihren Augen auf sich?" Meine Neugier war gestiegen,da ich noch nie so rote Augen gesehen hatte.Ehrlich gesagt sah es wirklich schmerzhaft aus.Ihr Name liess mich für eine Weile an Sasuke denken,das lag wohl daran das seine Technik den gleichen Namen trug.Was er wohl gerade machte? Ich widmete meine Aufmerksamkeit wieder Chidori und fragte sie wo genau sie hin wollte,während wir uns durch die Masse der Menschen kämpften.

_________________
   Breaking things is a specialty of everyone in Fairy Tail! 


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angel
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 12627
Anmeldedatum : 07.11.10
Alter : 19
Ort : Lost in time and space

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   So 03 Nov 2013, 18:02

"Ach mit meinen Augen ist nichts besonderes verbunden. Ich selbst bin zwar in der Lage eine besondere Fähigkeit auszuüben, aber diese ist kaum mit meinen Augen verbunden. Es tut mir leid, dich da enttäuschen zu müssen.", antwortete ich ihr und versuchte weiterhin freundlich zu sein, auch wenn es mir schwer fiel. Nun ja ich wusste selbst nicht viel über den Jungen, den sie Sasuke nannten, aber klar waren mir diese Parallelen bereits aufgefallen.
"Ich muss zum Krankenhaus, meine Schicht fängt da nämlich gleich an und achja du kannst mich ruhig duzen, ich mag dieses Sie nicht.", antwortete ich ihr schlussendlich, während ich ihr gleichzeitig Preis gab, dass ich ein Iryounin war, obwohl dies zuerst nicht beabsichtigt war, ich hatte nur eine Erklärung gebraucht, die es nicht so aussehen lassen würde, als ob ich selbst krank war.
...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akatsuki.forumieren.org
Natsu

avatar

Anzahl der Beiträge : 1057
Anmeldedatum : 07.11.12
Alter : 19
Ort : Eden no Ori

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   So 03 Nov 2013, 20:20

"Sie enttäuschen mich doch damit nicht! Ich war nur neugierig",sagte ich lachend und manövrierte uns weiter durch die Strassen.Als sie mir anbot sie zu duzen nahm ich dieses Angebot fröhlich an: "Cool! Dann weiss ich ja zu wem ich gehen kann,wenn ich mich verletze" Ich wollte als Kind immer im Krankenhaus arbeiten,aber ich hatte nicht wirklich das Talent zur Iryounin. Wir bogen mehrere male ab und ich konnte von hier schon das grosse weisse Gebäude sehen.Ich beschleunigte ein wenig mein Tempo und es dauerte auch nicht lange bis wir davor standen."Es war nett dich kennen zu lernen und ich hoffe wir treffen uns wieder",sagte ich grinsend und löste meine Hände vom Griff.

_________________
   Breaking things is a specialty of everyone in Fairy Tail! 


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angel
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 12627
Anmeldedatum : 07.11.10
Alter : 19
Ort : Lost in time and space

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   So 03 Nov 2013, 20:34

"Das kann ich nur zurückgeben und vielen dank noch einmal.", begann ich und schaute sie dabei mit einem leichten Lächeln an, als wir vor dem riesigen Gebäude zum stehen gekommen waren. Nun ich war pünktlich, dank ihr und das rechnete ich ihr wirklich hoch an.
"Nun, wir hoffen mal nicht, dass es so weit kommt und du dich verletzt aber ja du weißt dann wo du mich findest.", erneut versuchte ich so freundlich wie möglich zu sein und dies fiel mir jetzt auch mehr und mehr leichter, als zuvor.
Dennoch war ich froh, den restlichen Weg allein schaffen zu können, auch wenn ich es genossen hatte, mit ihr zusammen kurz durch die Stadt zu "schlendern". Innerlich war ich aufgewühlt, aber äußerlich zeigte ich dies nicht. Zwar hatte eigentlich jeder das Talent dazu ein Iryounin zu werden, aber dahinter stand genauso hartes Training, wie bei jedem anderen Rang, auch wenn es hier eher forschen war.
Und dennoch musste man gewappnet sein, man konnte ja niemals wissen, wann diese friedliche Stimmung um uns herum zerstört werden könnte.
...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akatsuki.forumieren.org
Natsu

avatar

Anzahl der Beiträge : 1057
Anmeldedatum : 07.11.12
Alter : 19
Ort : Eden no Ori

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   So 03 Nov 2013, 21:36

"Ich werd mir deinen Namen merken Chidori!" rief ich ihr noch zu als sie das Krankenhaus betrat.Sie war wirklich eine Nette Person und um ehrlich zu sein gab es vieles was ich sie fragen wollte.Ich lief also noch eine Weile durchs Dorf als ich am Trainingsplatz Nummer drei vorbei kam und kurz stoppte.Naruto und Sakura schienen nach jemanden zu suchen.Plötzlich schlug Sakura mit ihrer Faust den Boden auf und der ganze Boden wurde Wortwörtlich gepflügt.Ich konnte gerade noch so mein Gleichgewicht halten und sah dann auch wem dieser Schlag galt.Es war Sensai Kakashi,der unter einer Steinplatte sass.Ich wusste nun genau was hier los war,sie schien wieder diese verrückte Glöckchen Prüfung ab zuhalten.Ich feuerte sie kurz an,aber störte sie nicht länger und ging wieder.Mir fiel gerade ein das ich noch eine Schriftrolle und noch anderen Papier kram zu erledigen hatte,also schlug ich den Nachhauseweg ein.

_________________
   Breaking things is a specialty of everyone in Fairy Tail! 


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raika Yuki
Kenjō hito
Kenjō hito
avatar

Anzahl der Beiträge : 3379
Anmeldedatum : 18.02.13
Alter : 19
Ort : mal hier und mal dort

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   So 03 Nov 2013, 21:44

Kiba hatte mich entdeckt und lächelte mich an, ich lächelte zurück und er kam zu mir und fragte,,na was ist können wir los?" Ich sagte kein wort sondern griff nach seiner Hand und zog ihn hinter mir her. Wir liefen eine Weile Hand in Hand durch das Dorf und entdeckten zu 2. Mal Yuna,, Hallo Yuna!!" Rief Kiba ihr zu und wir schlenderten gemütlich zu ihr.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14973
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   So 03 Nov 2013, 21:51

Nach einem entspannenden Aufenthalt bei den heißen Quellen Konohas lief ich nun ein wenig durch Konohagakure. Meine Haare waren noch etwas feucht und tropften noch ein wenig, aber das störte mich nicht. Egal ob bei den Quellen oder im Dorf selbst - überall erntete ich misstrauische Blicke. Sie waren mir unangenehm, aber dennoch erwiderte ich sie mit einem heiteren Lächeln und ließ es mir nicht anmerken.
Irgendwann achtete ich aber auch nicht mehr auf die Personen um mich herum, sondern wandte meinen Blick dem Himmel zu und beobachtete die Wolken. Es hatte etwas beruhigendes, wenn ich zum Himmel sah und die weißen Wolken sah ich sowieso sehr gerne. Da ich so nicht mehr auf meinen Weg achtete, wusste ich auch nicht, wo ich gerade hinlief.
Als ich meinen Blick dann vom Himmel abwandte, traf ich auf einmal Yuna, Kiba und Ino an. Mir kam es etwas ungelegen, dass ich Yuna sah, denn ich wusste, was sie für Sasuke empfand, an den ich dann denken musste. Ich sah wieder zum Himmel und begann mich zu fragen, was er wohl gerade machte. Letztlich konnte ich nur wage Vermutungen anstellen.
Ich behielt es mir vor, auch nur einen der drei anzusprechen und lief einfach weiter...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raika Yuki
Kenjō hito
Kenjō hito
avatar

Anzahl der Beiträge : 3379
Anmeldedatum : 18.02.13
Alter : 19
Ort : mal hier und mal dort

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   So 03 Nov 2013, 22:04

Ich drehte mich zu Kazumi und fragte mich was sie habe, schließlich rief ich ihren Namen und wartete darauf dass sie sich zu mir umdrehte.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Natsu

avatar

Anzahl der Beiträge : 1057
Anmeldedatum : 07.11.12
Alter : 19
Ort : Eden no Ori

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   So 03 Nov 2013, 22:06

Ich drehte mich um als ich meinen Namen hörte und lief den beiden entgegen.Ich war froh darüber das Ino kein gefallen mehr an Sasuke hatte,da sie jetzt anscheinend Kiba mochte.Früher hatte sie ihn immer angesprungen und deshalb hatte ich sie nicht gerade gern,aber nachdem Sasuke das Dorf verlassen hatte war sie um einiges erträglicher."Schön euch zu sehen!" sagte ich fröhlich und lächelte beide an.Meine Katzenaugen erspähten schliesslich ein mir bekanntes Uchiha Gesicht,weswegen ich leicht traurig zu Boden sah.Ich wollte es mir abgewöhnen ständig an sasuke zu denken,wenn Kazumi an mir vorbei lief oder mich begrüsste.Es war leider nicht so einfach.

_________________
   Breaking things is a specialty of everyone in Fairy Tail! 


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angel
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 12627
Anmeldedatum : 07.11.10
Alter : 19
Ort : Lost in time and space

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   So 03 Nov 2013, 22:18

Arbeiten und arbeiten, nun eigentlich war im Krankenhaus gerade nicht sehr viel los und dennoch gab es auch für mich immer etwas zu tun. Ich wusste, dass es Iryounin gab, die meinen Fähigkeiten nicht trauten, aber diese waren nur schlichtweg zu naiv die Wahrheit zu erkennen. Sie wollten nicht einsehen, dass ich genauso gut war wie sie. Ich verarztete Wunden und führte einige Operationen durch, aber sonst geschah nichts Weltbewegendes. Ich trug noch einiges in Akten ein und machte mich dann für meinen bevorstehenden Feierabend fertig. Nun diese langen Stunden, die ich hier arbeitete, waren doch schnell vorbei gewesen, weshalb ich mich nun wieder auf meinem Heimweg draußen befand. Doch dieses mal stand eines für mich fest.
Ich wollte es allein schaffen!
...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akatsuki.forumieren.org
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14973
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   So 03 Nov 2013, 22:31

Ich blieb sofort stehen, als Ino meinen Namen rief und wandte mich ihr, Kiba und Yuna mit einem fröhlichen Gesicht zu. Große Lust dazu hatte ich eigentlich nicht, aber ich ging nun doch auf die drei zu, um ihnen Hallo zu sagen. "Was macht ihr alle hier? Ich habe eigentlich gedacht, dass ihr alle auf Missionen seid. Gibt es einen bestimmten Grund dafür, dass ihr nichts zu tun habt?", sagte ich.
Ich klopfte auch noch auf Yunas Schulter und sah sie mit einem Lächeln im Gesicht an. Ich sagte zu ihr: "Kopf hoch! Du wirst ihn schon bald wiedersehen! Wenn es sein muss, helfe ich dir dabei!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raika Yuki
Kenjō hito
Kenjō hito
avatar

Anzahl der Beiträge : 3379
Anmeldedatum : 18.02.13
Alter : 19
Ort : mal hier und mal dort

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   So 03 Nov 2013, 22:40

Ich sah verdutzt zu Kiba der mit den Schultern zuckte,, wie meinst du dass mit dem Missionen?" Fragte er sie und ich sah sie ebenfalls fragend an. Ich konnte mich nicht entsinnen dass Asuma etwas von einer Mission  hatte.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14973
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   So 03 Nov 2013, 23:06

Ich sah Kiba an und meinte mit heiterer Stimme: "Du warst schon immer langsam, Kiba! Aber ich will mal nicht so sein..." Ich sah nochmal kurz Yuna an, bevor ich Kiba antwortete: "Ich wollte damit nur sagen, dass es mich wundert, dass ihr auf keiner Mission seid. Als ich in eurem Alter war hat mich jedenfalls nichts davon abgehalten, eine Mission auszuführen. Aber wenn nichts los ist, dann kann man wohl nichts machen."
Ich zuckte mit den Schultern und fragte in die Runde: "Gibt es sonst was Neues, von dem ich nichts weiß?" Neugierig blickte ich dann alle drei an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raika Yuki
Kenjō hito
Kenjō hito
avatar

Anzahl der Beiträge : 3379
Anmeldedatum : 18.02.13
Alter : 19
Ort : mal hier und mal dort

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   So 03 Nov 2013, 23:13

Kiba und ich sahen Kazumi an und fragten sie ob sie schon wusste dass wir zusammen waren, wir sahen sie beiden an und lächelten.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14973
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   So 03 Nov 2013, 23:56

Entgeistert sah ich Ino und Kiba an, sodass mir schon fast die Gesichtszüge entglitten. Ich riss mich aber zusammen und meinte zu Ino: "War Kiba nach Sasuke schon immer deine zweite Wahl? Ich dachte immer das wäre Neji gewesen..." Ich ließ Ino dann aber doch keine Zeit zum Antworten, sondern lächelte sie und Kiba an und sagte: "Das freut mich für euch! Es ist doch immer wieder schön, wenn zwei so junge Personen wie ihr zueinander finden!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raika Yuki
Kenjō hito
Kenjō hito
avatar

Anzahl der Beiträge : 3379
Anmeldedatum : 18.02.13
Alter : 19
Ort : mal hier und mal dort

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   Mo 04 Nov 2013, 03:19

Ich hebte den Zeigefinger und wollte gerade Antworten, doch dazu kam ich nicht da sie gleich weiter sprach. Kiba sah mich lächelnd an an und ich lächelte zurück und wir sahen dann gemeinsam zu Yuna und lächelten sie an, bis ich Kazumi fragte,, Sag mal gibt es bei dir denn auch jemanden den du gern hast oder eher nicht?" Ich sah sie fragend an und grinste dabei.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14973
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   Mo 04 Nov 2013, 05:31

Mein fröhliches Gemüt verschwand wegen Inos Frage, weil ich ernsthaft über eigentlich recht simpel gestrickte Frage nachzudenken. Ich stützte mein Kinn mit einer Hand ab und sagte schließlich: "Ich denke, es gibt da niemanden! Wenn man doch wirklich jemanden gern hat, dann fällt einem diese Person doch sofort ein, aber ich überlege jetzt noch..." Letztendlich war ich deswegen aber nicht traurig. Dann mochte ich halt niemanden so besonders wie Ino Kiba oder Yuna Sasuke. Das hieß doch eigentlich auch nur, dass ich den Richtigen noch nicht getroffen hatte. Im Dorf selbst war ich jedenfalls auch nicht gerade beliebt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Natsu

avatar

Anzahl der Beiträge : 1057
Anmeldedatum : 07.11.12
Alter : 19
Ort : Eden no Ori

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   Mo 04 Nov 2013, 06:17

Der Versuch von Kazumi munterte mich ehrlich gesagt nicht wirklich auf,aber ich verborg meine leicht angeschlagene Miene hinter einem lächeln.Ich nahm ihren Vorschlag zu Kenntnis,schliesslich musste ich ihn unbedingt wiedersehen da ich noch mit ihm einige Dinge zu klären habe.Ihr Gespräch war dann doch zu viel,worum es ging wenn sie mochten."Ich habe noch einige Missionsberichte zum ausfüllen,also wir sehen uns!" sagte ich schnell und verschwand auch bevor mich irgendjemand von ihnen noch mich darüber ausfragte.Zuhause liess ich mich direkt aufs Bett fallen und seufzte laut.Ob er an mich denkt? Ich drehte meinen Kopf leicht zur kleinen Kommode,die neben meinen Bett platziert war,um mir das eingerahmte Bild anzusehen wo wir beide abgebildet waren.Ich hatte damals als er ging mit dem Gedanken gespielt ihn zufolgen,aber ich liebte Konoha dafür zu sehr,aber ich werde ihn schon zurück holen.Als es anfing zu dämmern raffte ich mich auf und fing an die Papiere aus zufüllen,was dann auch die ganze Nacht dauerte.

_________________
   Breaking things is a specialty of everyone in Fairy Tail! 


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angel
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 12627
Anmeldedatum : 07.11.10
Alter : 19
Ort : Lost in time and space

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   Mo 04 Nov 2013, 06:43

Wenigstens hatte ich es dieses mal geschafft, allein meinen Weg zu bestreiten. Zwar hatte es länger gedauert, aber dennoch hatte ich es dann hinter mir. Ich wohnte nicht sehr weit entfernt vom ehemaligen Uchiha-Virtel und es kam sogar vor, dass ich es mir öfters ansah, aber ich betrat diese Straße nie. Irgendetwas in mir sagte mir, dass ich einen gewissen Hass auf einige Mitglieder dieses Clans hegen sollte, aber nicht auf alle. Ich kannte die Namen derjenigen nicht, die ich laut meiner persönlichen Einstellung hassen sollte und dies machte mich schon manchmal wahnsinnig. Auf meinem Rückweg war es auch wieder so gekommen. Ich sah wieder in die Straße des Uchiha-Viertels in der Hoffnung doch endlich eine Antwort auf diesen Hass zu bekommen, aber trotzdem geschah nichts. Ich sah zum ehemaligen Polizeigebäude, bis hinter zu den abgesperrten Häusern.
Doch das alles brachte mir nichts, ich wusste nicht, weshalb ich so eine Abneigung in mir hegte, doch gleichzeitig sagte mir diese Abneigung auch, dass ich nicht hierher gehörte. Sie zeigte mir, dass ich nach Amegakure gehörte, dort wo meine Heimat war, wo meine Herkunft lag und dort wo ich eine glückliche Kindheit bis zu dem Beginn dieser schmerzhaften Jahre verbracht hatte. Es lag nicht in meinem Interesse noch länger hier zu bleiben, aber ich konnte schlecht so nach Amegakure reisen, was mich seufzen ließ. Und dennoch schaute ich nur weiter in die leeren Straßen des ehemals gefüllten Viertels. Ich hatte es noch gut in Erinnerung, was hier geschehen war.
Mein Blick streifte kurz zu meinem Haus, es war gleich das erste, was direkt neben dem Viertel gebaut worden war und noch bewohnt wurde, ohne damals von Anfeindung seitens der Uchiha belagert worden zu sein.
An diesem Abend hatte ich alles gehört. Die Schreie, das Geräusch von Waffen, wirklich alles. Und nun schaffte ich es doch wirklich nicht meinen Blick von dieser Umgebung zu lösen, auch nicht als es zu dämmern begann.
...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akatsuki.forumieren.org
Pacey

avatar

Anzahl der Beiträge : 1510
Anmeldedatum : 07.08.13
Alter : 19
Ort : Konohagakure

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   Mo 04 Nov 2013, 06:49

Ich war noch unterwegs und wollte auch nicht so schnell nach Hause, weil es dann für mich wieder langweilig werden würde. Ich lief weiter Gedankenlos rum da wir ja in verschiedene Teams sind. Als dann Plötzlich Choji auftaucht und meinte ,, hey Sayu wir sollen mal mit zu Tsunade." Ich hob die Augenbraue und fragte mich was sie von uns wollte. Ich sah Choji entschuldigend an und machten uns gemeinsam auf dem Weg zu Tsunade.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14973
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   Mo 04 Nov 2013, 16:36

Ich hatte Yuna nachgesehen, als sie ging. Ihren Worten zufolge hatte sie doch noch etwas zu tun, was ich weder hinterfragen noch sie davon aufhalten wollte und sie deshalb einfach gehen ließ. Es dämmerte dann auch schon. Obwohl ich anfangs keine Lust gehabt hatte, hatte ich am Ende länger mit Ino und Kiba geredet, als mir lieb war. "Ich will euch gar nicht länger stören und wünsche euch beiden noch einen schönen Abend!", verabschiedete ich mich und ging langsamen Schrittes davon.
Ich wollte noch mit Sensei Kakashi sprechen, doch wie ich hörte war er auf Trainingsplatz 3 mit Naruto und Sakura und dem Glöckenspiel beschäftigt. "Wie bitte? Naruto ist wieder da?", war meine erste Reaktion, woraufhin ich lächelte und dachte: "Diese Ino... wenn sie davon wusste, hätte sie das auch ruhig mal erwähnen können." Ich blies dann mein Vorhaben heute noch mit Kakashi zu sprechen ab und begab mich stattdessen nach Hause.
Auf meinem Heimweg kam ich auch am abgesperrten Uchiha-Viertel vorbei und bemerkte eine Frau im Rollstuhl, die es sich ansah. Für mich war es kein schöner Anblick, das Viertel, in dem meine Eltern und ich auch einst lebten, so zu sehen, doch anstatt einfach weiterzugehen, ging ich auf die Frau zu. Als ich neben ihr stand, sagte ich: "Was machen Sie hier? Sie wissen doch bestimmt, dass das Viertel abgesperrt ist!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angel
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 12627
Anmeldedatum : 07.11.10
Alter : 19
Ort : Lost in time and space

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   Mo 04 Nov 2013, 16:43

Aus meinen Gedanken gerissen schreckte ich leicht auf und beruhigte mich jedoch anschließend auch wieder. Nun eigentlich konnte ich es immer anstarren so lange ich wollte, ich wohnte ja immerhin hier, oder zumindest sozusagen direkt neben an. Die Person, die mich eben praktisch aus meinen Gedanken gerissen hatte, sah ich anschließend zuerst aus dem Augenwinkel heraus an, bevor ich sie begann zu mustern.
"Ich sehe es mir nur an und schwelge dabei etwas in Erinnerungen, das ist doch nicht verboten oder Uchiha Kazumi?", es war doch mehr eine Gegenfrage doch ich war schon darauf vorbereitet, dass sie überrascht sein würde, da ich ihren Namen kannte.
...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akatsuki.forumieren.org
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   

Nach oben Nach unten
 
...the beginning of your story
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 19Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 10 ... 19  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» ...the beginning of your story
» Ned Vizzini - Eine echt verrückte Story
» Hometown Story
» Free Ride: Story
» Balto

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Welt der Animes :: Haupt RPG´s :: Naruto RPG :: You as a normal Ninja-
Gehe zu: