Kon'nichiwa an alle Nutzer, wir sind ein 'kleines' RPG Forum und heißen euch herzlich willkommen
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Ankündigungen
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» Tokyo Ghoul: Are your hungry?
Sa 02 Sep 2017, 14:55 von Raika Yuki

» Duel Academy: It's time to duel!
Do 31 Aug 2017, 12:54 von Raika Yuki

» A different world: dance into another world #2
Mi 30 Aug 2017, 10:01 von Raika Yuki

» Aufträge, Feiern und andere Pannen
Mi 16 Aug 2017, 00:30 von Pacey

» Welcome: who are you?
Mo 07 Aug 2017, 10:55 von Natsu Dragneel

» Detektiv Conan : “Pandoras Vergangenheit“
So 06 Aug 2017, 20:56 von Alinsraven

» A new year
Sa 17 Jun 2017, 09:41 von Raika Yuki

» Season II: Dark Wings
Sa 10 Jun 2017, 01:07 von Raika Yuki

» My Character in Fairy Tail
So 04 Jun 2017, 23:18 von Natsu Dragneel

» Einall
Do 01 Jun 2017, 22:31 von Raika Yuki


Austausch | 
 

 ...the beginning of your story

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 10 ... 19  Weiter
AutorNachricht
Angel
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 12627
Anmeldedatum : 07.11.10
Alter : 19
Ort : Lost in time and space

BeitragThema: ...the beginning of your story   Sa 02 Nov 2013, 23:11

das Eingangsposting lautete :

Die Vögel zogen ihre Bahnen über den Himmel und die Sonne schenkte der Erde angenehme Wärme. Die Blumen auf den wiesen bogen sich leicht in Richtung Westen, aufgrund des aufkommenden Windes und die Baumkronen rauschten. Währenddessen war Konohagakure die Hauptstadt von Hi no Kuni gerade zum Leben erwacht, so schien es zumindest, während es in der Nacht schon fast totenstill war. In den Straßen war schon einiges los, während sich auch die Ninjaakademie langsam füllte. Die Erwachsenen erledigten Einkäufe, zumindest der Teil der Frauen, während die Männer arbeiten gingen und die Kinder in der Akademie lernten. Es gab hier einiges, was man entdecken konnte, zumindest wenn man einmal genauer hinsah. Von dem abgesperrten Uchiha-Viertel mal abgesehen.

*

Ich war gerade selbst auf dem Weg zu meinem Arbeitsplatz. Es war nicht weit von meiner Wohnung entfernt und doch stellte dies für mich schon eine Herausforderung da. Ich ging mit Absicht großen Ansammlungen von Menschen aus dem Weg und schon damit auch schon die Räder des metallischen Stuhls unter mir an. Oftmals war es wirklich einengend, dies stand für mich fest, aber mit den Jahren hatte ich mich daran gewöhnt und mittlerweile hatte ich einen anderen Weg gefunden, dass man mich in Erinnerung behalten würde! Ich gehörte zu einen der besten Iryounin die es im Dort gab und trotzdem gab es noch einige Menschen, die mich nur aufgrund meiner kleinen Behinderung nicht dafür anerkannten was ich leistete.

Der Boden unter den beiden großen Rädern meines Rollstuhls bereitete mir doch manchmal Schwierigkeiten und doch versuchte ich voran zu kommen, auch wenn ich nun keine Konfrontation mit Menschen mehr aus dem Weg gehen konnte.

...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akatsuki.forumieren.org

AutorNachricht
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14973
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   Mo 04 Nov 2013, 17:08

Ich wandte meinen Blick von dem Viertel ab und sah verwundert zu der rollstuhlfahrenden Frau. Verwundert war ich deshalb, weil sie mich bei meinem Namen nannte, was bei mir nur eine Frage aufwarf. "Woher kennen Sie meinen Namen?", stellte ich ihr dann diese eine Frage, woraufhin mein wunderlicher Gesichtsausdruck in ein Lächeln überging.

_________________
Believe In MyselfKokoro no Chizu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angel
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 12627
Anmeldedatum : 07.11.10
Alter : 19
Ort : Lost in time and space

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   Mo 04 Nov 2013, 17:15

"Als ob ich nicht, die einzige vom Uchiha-Clan kennen würde, die noch hier im Dorf lebt.", stellte ich danach fest und sah leicht lächelnd zu ihr. Ich wand jedoch meinen Blick dann auch wieder von ihr ab. Mir war es irgendwie unangenehm, Menschen in die Augen zu sehen, da sie doch irgendwie immer geschockt waren, wenn sie meine Augen sahen. Mir war klar, dass ich schon einiges hier miterlebt hatte, weshalb ich auch einiges wusste, was hier in der Vergangenheit geschehen war.
Und dennoch verspürte ich keine Abneigung gegen sie, sondern gegen irgendjemand anderen. Ich wusste immer noch nicht, wer es war oder ob es sogar mehrere waren, aber ich versuchte es doch irgendwann einmal herauszufinden, zumindest hatte ich es vor.
...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akatsuki.forumieren.org
Natsu

avatar

Anzahl der Beiträge : 1057
Anmeldedatum : 07.11.12
Alter : 19
Ort : Eden no Ori

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   Mo 04 Nov 2013, 18:56

Ich schlug langsam die Augen auf und Strecke mich ausgiebig.Ich war wohl ein geschlafen und spürte die folgen dieser unbequemen Position.Mein ganzer Körper schmerzte und meine Laune war dem entsprechend im Keller.Ich sortierte die Papiere und legte diese sorgsam in eine Mappe,da Lady Tsunade es überhaupt nicht mochte wenn ich sie ungeordnet zurück brachte.Es war noch früh am Morgen und dem entsprechend war so gut wie niemand auf den Strassen.Ich lief gähnend durch die Strassen und rieb mir müde die Augen,früh aufstehen war überhaupt nicht mein ding."Danke für deine Bemühungen",sprach die strenge,aber freundliche Stimme des Hokage.Unschlüssig blieb ich noch stehen und sah zu Boden."Gibt es was das du mir zu sagen hast?" Ich atmete tief durch und hebte selbstsicher meinen Blick.Ich hatte mir mehrere male darüber den Kopf zerbrochen und jetzt war ich mir sicher."Haben sie eine Mission für mich die nach Otogakure geht?" Sie musterte mich eine weile und stellte eine Bedingung,das ich ja nicht alleine gehe."Einverstanden!" sagte ich glücklich und nahm die Infos an und verliess auch das Gebäude.Eine Gruppe bestehend aus drei Oto-Ninjas scheinen eine Gefahr zu sein und ich sollte diese unschädlich machen.Morgen in der früh sollte es los gehen und ich müsste ihr einen passenden Partner präsentieren.Ich hatte bei der ganzen Sache einen Plan,den ich hoffte das Orochimaru dort irgendwo sein versteck hatte und Sasuke sich dort auf hielt.Es war nun leben in den Strassen und ich quetschte mich durch die Mengen.Wer wäre gut dafür geeignet und würde mich unterstützen? Ich fragte mich auch ob Lady Tsunade es ahnt was ich vor habe,aber würde sie mich dann dort hinschicken? Ich Schüttelte nur den Kopf von wo sollte sie es wissen.Total in Gedanken versunken begegnete ich Shikamaru und Temari,die ich auch begrüsste.Ich grinste beide an,den sie sahen wirklich aus wie ein Pärchen.Sie bereiten die Nächte Auswahl Prüfung vor und das war bestimmt total nerve zerrend.Ich unterhielt mich mit beiden kurz und lief dann auch weiter.Die zwei kamen nicht in frage,dachte ich und liess mich auf eine Bank fallen,die neben einen Brunnen platziert war.Diese Gegend war friedlich als das Zentrum.Ich seufzte kurz und schloss die Augen,aber nicht aus Müdigkeit,sondern um meinen Plan aus zuarbeiten.

_________________
   Breaking things is a specialty of everyone in Fairy Tail! 


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14973
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   Mo 04 Nov 2013, 19:30

Die einfache Erklärung der Frau auf meine Frage, die ich mir auch selbst hätte denken können, traf mich doch mehr, als ich es mir anmerken ließ. So wie sie es sagte war es wohl kein Wunder, dass ich mich hin und wieder einsam fühlte, so als letzte Uchiha. Dieses Gefühl verdeckte aber mein Lächeln, das sich nicht gelegt hatte.
"Darauf hätte ich auch kommen können... und Nein, das kann man wohl kaum verbieten!", sagte ich. Ich wandte meinen Blick nicht von ihr ab, denn ich sagte noch: "Beeindruckende Augen! Die sieht man vielleicht noch seltener als meine. Wie heißen Sie eigentlich?"

_________________
Believe In MyselfKokoro no Chizu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angel
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 12627
Anmeldedatum : 07.11.10
Alter : 19
Ort : Lost in time and space

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   Mo 04 Nov 2013, 19:35

"Tut mir leid, ic wollte keine alten Wunden aufreißen.", war wohl der erste Satz, mit dem ich mich wieder in das Gespräch zwischen uns einfügte. Man konnte es kaum glauben, aber selbst mein lachen hinterher klang bitter.
Je mehr ich so darüber nachdachte, war es wohl die Tatsache, dass ich mich nicht in Konoha wohlfühlte, dass ich mich auch so verhielt. Zwar gehörte ich zu den besten Iryounin im Dorf, aber deshalb musste ich noch lange nicht nett und lieb vom Charakter her sein, zumal ich meine Heimat, das verregnete Amegakure wirklich schrecklich vermisste.
"...Mein Name ist Chidori.", stellte ich mir ihr daraufhin vor ging aber auf das mit den Augen nicht wirklich ein, zumal sie nur vererbt waren und nicht mit einer Fähigkeit dazu verbunden waren.
...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akatsuki.forumieren.org
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14973
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   Mo 04 Nov 2013, 21:01

Eigentlich war es nicht die Tatsache, dass ich die letzte Uchiha in Konoha war, die allein diese Einsamkeit hervorgerufen hatte, denn das Wissen, dass es auf der Welt nach meinem derzeitigen Kenntnisstand noch zwei lebende Uchiha gab, Itachi und Sasuke, ließ sie wieder etwas abklingen. Das Misstrauen der meisten anderen Bewohner mir gegenüber, weil sie mich auf dieselbe Stufe wie die beiden stellten und wodurch ich mich oft auch ausgegrenzt fühlte, rief das Gefühl der Einsamkeit hervor. Ich verstand irgendwie noch nie, warum man über alle Uchiha eigentlich gleich dachte.
"Ist schon ok. Ich lass mich davon schon nicht unterkriegen. Mich freut es aber, dich kennenzulernen, Chidori!", sagte ich und lächelte einfach wie gewohnt weiter. Mich hielt hier nun nichts mehr und ich wollte nur noch nach Hause. Trotzdem bot ich Chidori noch meine Hilfe an, sie nach Hause zu bringen.

_________________
Believe In MyselfKokoro no Chizu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angel
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 12627
Anmeldedatum : 07.11.10
Alter : 19
Ort : Lost in time and space

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   Mo 04 Nov 2013, 21:07

Ich gab anschließend nur noch ein Nicken von mir. Ich hatte irgendwie die Ahnung, dass sie nur noch nach Hause wollte und ja das wollte ich eigentlich auch, denn ich war müde. Arbeiten war eben anstrengend, auch wenn ich den ganzen Tag nicht stehen musste, so wie die anderen Iryounin. Ein letztes Mal schaute ich noch zum Uchiha-Viertel und dann wieder zu Kazumi, lehnte aber dankend ihre Hilfe ab und deutete auf das kleine Haus, was nur ein paar Meter von meinem jetzigen Standort stand. Es war in einem angenehmen Orange gestrichen und es hatte kein weiteres Obergeschoss, aber es reichte für mich aus.
"Ich muss nicht weit nach Hause.", fügte ich diese Erklärung anschließend noch zu meiner Geste dazu.
...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akatsuki.forumieren.org
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14973
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   Mo 04 Nov 2013, 21:46

Ich sah zu dem orangegestrichenen Haus in unserer Nähe und sagte: "Du wohnst direkt hier? Ist doch gar nicht mal so übel." Ich akzeptierte auch, dass sie meine Hilfe nicht in Anspruch nehmen wollte, was ich gar nicht übel fand, denn mir gefiel es, dass sie selbstständiger sein wollte. Ich verabschiedete mich von ihr mit einem Lächeln und wünschte ihr eine Gute Nacht, woraufhin ich dann aber auch nach Hause ging.
Als ich zuhause ankam, schaffte ich es noch soeben, mich umzuziehen und mich aufs Bett zu schmeißen, bevor ich schließlich einschlief und bis zum nächsten Tagesanbruch auch nicht aufwachte.

_________________
Believe In MyselfKokoro no Chizu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angel
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 12627
Anmeldedatum : 07.11.10
Alter : 19
Ort : Lost in time and space

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   Mo 04 Nov 2013, 22:00

Ich rief ihr auch noch ein gute Nacht hinterher, bevor ich auf mein Zuhause zusteuerte. Ich wusste nicht, was es war aber irgendetwas fühlte sich noch immer falsch an. Zwar hatte ich davon gehört, dass Naruto, der Junge der Kurama in sich trug wieder zurückgekehrt war, aber ich wusste nicht, wie meine Reaktion darauf ausfallen sollte. Mein Haus war wie alle anderen auf einer kleinen Erhebung gebaut worden, weshalb ich nicht mit meinem Rollstuhl dort hinauf konnte. Ich hievte mich aus dem metallischen Stuhl und setzte mich daraufhin auf die schmale Holzterasse wo ich mir meine Ninjaschuhe auszog und anschließend meinen Rollstuhl ebenfalls hochzog. Ich griff anschließend nach den Krücken die bereits bereit lagen und stützte mich auf diesen ab, während ich den Stuhl damit leicht hinein schon, nachdem ich die Schiebetür geöffnet hatte. Die Tür hinter mir schließend empfing mich sofort die Stille, die hier herrschte. Meine Eltern waren schon lange weggezogen. In ein kleines Reich um ihre Ruhe zu haben, nun wir waren nicht um guten auseinander gegangen, aber dies zählte bereits nicht mehr. Schlussendlich war ich in meinem Schlafzimmer angekommen und zog mir nur noch meine Schlafklamotten an, eine schwarze kurze Shorts und ein schwarzes Top mit Spaghettiträgern. Ich legte mich dann noch mit ein wenig Mühe auf meine Matratze, schlief aber dennoch noch nicht ein.
Ich las noch ein wenig und schlief dann mit dem Buch auf meiner Brust ein. Zwar hätte ich eigentlich den darauffolgenden Tag nicht so früh aufstehen müssen, da ich frei hatte, ich tat es aber trotzdem und war schon eine kurze Zeit nach Sonnenaufgang wieder wach.
...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akatsuki.forumieren.org
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14973
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   Di 05 Nov 2013, 12:00

Als ich am nächsten Morgen wieder aufwachte, frühstückte ich erstmal ausgiebig, bevor ich mich anzog. Ich war es inzwischen Leid, dass ich kaum was zu tun hatte. So langsam musste ich mal wieder auf eine Mission, nicht des Geldes wegen, sondern damit ich mich mal wieder wirklich nützlich machen konnte. Bevor ich Tsunade aufsuchte, um sie nach einer zu fragen, nahm ich mir aber fest vor, noch mit Sensei Kakashi zu sprechen.
Mit der festen Überzeugung, dass das Training auf Trainingsplatz 3 längst ein Ende gefunden hatte, suchte ich Kakashi. Doch während ich ihn suchte, lief ich wieder Yuna über den Weg, die nachdenklich auf einer Bank am Brunnen saß. Ich wollte sie eigentlich nicht stören, doch ich glaubte, dass ich nicht ganz unschuldig dabei war, dass sie an Sasuke denken musste.
Ich hielt es eigentlich für eine bessere Idee, sie in Ruhe zu lassen, doch ich kam nicht drumherum und setzte mich neben sie. Danach sagte ich zu ihr: "Guten Morgen, Yuna! Worüber denkst du nach?" Ein Lächeln konnte ich mir nicht verkneifen.

_________________
Believe In MyselfKokoro no Chizu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Natsu

avatar

Anzahl der Beiträge : 1057
Anmeldedatum : 07.11.12
Alter : 19
Ort : Eden no Ori

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   Di 05 Nov 2013, 15:13

"oh,Guten Morgen! Kazumi!" sagte ich und lächelte leicht an.Ich zögerte zuerst,ich hatte schliesslich nicht alles durch gedacht."Ich habe eine Mission gekriegt die nach Otogakure geht" sagte ich langsam und schloss wieder meine Augen."Ich brauche dafür noch einen geeigneten Partner,deswegen habe ich überlegt" murmelte ich dann schliesslich und fuhr mit meiner Hand durch meine Haare,die wild von allen Seiten abstanden."Steht noch dein Angebot von Gestern? Ich habe nämlich noch einiges vor"
sprach ich und öffnete wieder meine Augen.Ich konnte schlecht abschätzen was sie von dem allen hielt,oder ob sie ahnte was ich vorhatte,aber sie war stark und wenn sie mit kommen würde,wäre die eigentliche Mission bestimmt ein Kinderspiel.

_________________
   Breaking things is a specialty of everyone in Fairy Tail! 


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14973
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   Di 05 Nov 2013, 15:46

Yuna weckte sofort mein Interesse. Allein bei dem Wort 'Mission' klingelten schon meine Ohren. Ich war aber nicht auf den Kopf gefallen. Dadurch, dass sie Otogakure und mein Angebot von gestern erwähnte, wusste ich, worum es bei dieser Mission noch ging, allerdings hielt mich das nicht davon ab, ihr helfen zu wollen. Im Gegenteil! Damit überzeugte sie mich nur noch mehr, sie auf die Mission begleiten zu wollen.
"Du brauchst gar nichts mehr zu sagen. Selbstverständlich steht das Angebot noch! Wenn nichts dagegen spricht, dann wäre ich gerne dein Partner auf dieser Mission!", sagte ich und sah Yuna hellauf begeistert an.

_________________
Believe In MyselfKokoro no Chizu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Natsu

avatar

Anzahl der Beiträge : 1057
Anmeldedatum : 07.11.12
Alter : 19
Ort : Eden no Ori

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   Mi 06 Nov 2013, 08:06

"Perfekt! Auf dich ist wirklich verlass!" sagte ich und sprang vor lauter Aufregung auf."Morgenfrüh gehts los! Lady Tsunade wird bestimmt einwilligen,wenn du mitkommst!" sagte ich und erzählte ihr die weiteren Informationen,das wir eine Bande auf halten müssen und das es eine B Mission seie.Mein Bewegungsdrang meldete sich wieder weshalb ich auf einen Bein aufs andere hüpfte.Ich sagte noch beiläufig das Lady Tsunade nichts davon wusste und es zwischen uns bleiben sollte.Am liebsten hätte ich Kazumi geknuddelt,da sie so unglaublich nett war.

_________________
   Breaking things is a specialty of everyone in Fairy Tail! 


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angel
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 12627
Anmeldedatum : 07.11.10
Alter : 19
Ort : Lost in time and space

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   Mi 06 Nov 2013, 13:19

Ich war schon seit einiger zeit wieder wach und hatte auch schon mein Frühstück hinter mir, auch wenn ich mich in meinem Haus mehr und mehr nur mit Krücken bewegte.
Es war einfacher und es ging schneller, zumal es nur daran lag, dass ich daran bereits gewöhnt war. Wieder in meiner gewohnten Kleidung räumte ich einiges in meinem Haus auf, was ich machen konnte und packte noch meine Sachen fürs Zeichnen ein, bevor ich wieder zur Eingangstür ging und mich dort in meinen Rollstuhl setzte. Nun manchmal hatte ich noch so meine kleinen Probleme, aber jetzt gerade ging es noch.
Ich rollte dann wieder durch Konohagakure, mit dem Ziel zum Hokagegebäude. Ich war wirklich froh, dass ich heute nicht arbeiten musste, da ich so noch etwas Zeit für mich hatte.
Vor dem Gebäude fing ich es sofort an zu zeichnen, ich wusste nicht warum, aber irgendetwas faszinierte mich hier ran. Auch wenn es vielleicht nur meine Erinnerungen an die vergangene Zeit waren. Geschickt fuhr ich mit meinem Pinsel über das Blatt und tunkte es immer mal wieder in Farbe ein. Aber die Aufmerksamkeit für meine Umgebung vergaß ich dabei nur bedingt.
...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akatsuki.forumieren.org
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14973
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   Mi 06 Nov 2013, 13:21

Ich hörte Yuna interessiert zu, als sie mich über die Details aufklärte. Über diese Bande von Oto-Ninjas machte ich mir weniger Gedanken, auch wenn man sie nicht unterschätzen sollte, wenn sie schon eine Gefahr darstellten. Ich hielt uns dennoch für fähig genug, als dass wir mit ihnen fertig werden würden. Mir machte es auch nichts aus, dass sie Tsunade nichts von ihrem Vorhaben gesagt hatte. Sie hätte sie am Ende doch nur davon abhalten wollen. Ich meinte nur: "Du solltest Tsunade nicht unterschätzen! Sie ist immerhin nicht dumm. Ich kann mir gut vorstellen, dass sie schon so eine Ahnung hat!"
Ich lächelte daraufhin wieder und musste mir ein Kichern verkneifen, als ich sah wie sie von einem Bein aufs andere hüpfte. "Hey, hey! Spar dir lieber deine Energie für morgen! Du kannst sie bestimmt noch gebrauchen!" Mich überkam dann einfach das Gefühl, Yuna umarmen zu müssen, deshalb tat ich es einfach. Vor Umarmungen hatte ich mich noch nie gescheut!

_________________
Believe In MyselfKokoro no Chizu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Natsu

avatar

Anzahl der Beiträge : 1057
Anmeldedatum : 07.11.12
Alter : 19
Ort : Eden no Ori

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   Mi 06 Nov 2013, 18:02

"ja,ich könnte mir vorstellen das sie uns jemand nach schickt" sagte ich,aber wollte mir jetzt keine Gedanken darüber machen.Als Kazumi mich stürmisch umarmte knuddelte ich sie ganz dolle zurück.Ich konnte nicht verstehen,warum die Dorfbewohner ihr misstrauten,obwohl sie so eine tolle Person ist."glaubst du er erkennt mich?" fragte ich in die Umarmung hinein.

_________________
   Breaking things is a specialty of everyone in Fairy Tail! 


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14973
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   Mi 06 Nov 2013, 19:36

Ich vernahm Yunas Frage, die mir etwas aus der Luft gegriffen schien. Ich drückte mich kurz von ihr weg, damit ich ihr ins Gesicht sehen konnte und antwortete: "Wie kommst du denn auf die Frage? Natürlich wird Sasuke dich wiedererkennen, auch wenn ihr euch schon länger nicht mehr gesehen habt. Mach dir darum also keine Sorgen!" Ich nahm sie dann wieder aufmunternd in den Arm, bevor ich wieder von ihr abließ und sie anlächelte.
Mir fiel ein, dass ich immer noch mit Sensei Kakashi reden wollte. Ich fragte Yuna einfach, ob sie mitkommen wollte. So wichtig, als dass ich es unter vier Augen besprechen wollte, war es nämlich nicht.

_________________
Believe In MyselfKokoro no Chizu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Natsu

avatar

Anzahl der Beiträge : 1057
Anmeldedatum : 07.11.12
Alter : 19
Ort : Eden no Ori

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   Do 07 Nov 2013, 11:02

"hm ich weiss nicht,sie ist mir durch den Kopf gegangen" sagte ich Gedanken versunken.Ich sah früher schliesslich doch ganz anders aus."Danke Kazumi" sagte ich grinsend als sie mir sagte das er mich schon erkennen würde."klar komm ich mit,aber der kann sonst wo sein"

_________________
   Breaking things is a specialty of everyone in Fairy Tail! 


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14973
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   Do 07 Nov 2013, 20:43

Ihr Dank klang wie Musik in den Ohren. Ein "Danke" bekam ich selbst für meine Hilfe nicht oft zu hören, da es viele als selbstverständlich sahen, wenn ich den Bewohnern half. Sie taten fast so, als müsste ich selbst die Taten der Uchiha wiedergutmachen. Ich blieb trotzdem bescheiden und sagte zu Yuna: "Du brauchst mir nicht zu danken. Ich meine selbst Naruto wird dich doch wiedererkannt haben. Oder habt ihr euch auch noch nicht wiedergesehen?"
Mich hielt auch nichts davon ab, trotzdem Kakashi zu suchen, selbst wenn er nicht leicht aufzufinden war. Yunas Worte bezüglich dazu bewirkten sogar noch, dass ich mich mehr ins Zeug legen wollte. Ich sagte ihr auch, dass sie mich auf keinen Fall davon abhalten konnte, ihn weiter zu suchen, denn ich hatte es mir schon längst in den Kopf gesetzt.

_________________
Believe In MyselfKokoro no Chizu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Natsu

avatar

Anzahl der Beiträge : 1057
Anmeldedatum : 07.11.12
Alter : 19
Ort : Eden no Ori

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   Fr 08 Nov 2013, 21:45

"Doch wir haben uns schon getroffen und ja er hat mich auch erkannt."
Sagte ich und kam mir plötzlich total bescheuert vor.Ich hatte mir sonst noch nie solche Sorgen gemacht,warum plötzlich jetzt? Ich verwarf die Frage da wir Kakashi suchen gingen und das kam mir gerade recht.ein bisschen Ablenkung tat mir gut.Wir liefen eine Weile und ich entdeckte ihn mit den restlichem Team,das aus Sakura und Naruto bestand.Sie redeten noch mit Iruka und Lady Tsunade."Hey Yuna,Kazumi!",brüllte uns Naruto zu und winkte uns,"Was macht ihr den hier?" Ich begrüsste ihn,aber als ich antworten wollte sprach mich Tsunade schon an."Hast du dir schon jemanden ausgesucht für deine Mission?" Ich nickte und zeigte auf Kazumi,die neben mir stand."Gut.Ich vertraue dir Yuna an Kazumi Uchiha! Und kommt auf keine dumme Gedanken!" Bei ihren letzten Worten sah sie mich besonders streng an."Seid ihr hier um uns zu verabschieden?" Fragte Naruto wieder neugierig.Ich schüttelte lachend den Kopf und sah zu Kazumi.

_________________
   Breaking things is a specialty of everyone in Fairy Tail! 


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14973
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   Sa 09 Nov 2013, 09:51

Yuna und ich fanden schließlich Kakashi zusammen mit Naruto und Sakura sowie Iruka und Tsunade. Nachdem ich sie alle begrüßt und Naruto gesagt hatte, dass es schön ist ihn seit langem mal wiederzusehen, erwiderte ich auf Tsunades Worte: "Auf mich könnt Ihr Euch verlassen, Tsunade-sama! Ich werde schon auf uns Acht geben." Ich freute mich darüber, dass man mir mal wieder Vertrauen schenkte, egal in welcher Hinsicht. Dieses Vertrauen wollte ich natürlich nicht enttäuschen, auch wenn ich nichts darüber sagte, dass Yuna und folglich auch ich noch etwas anderes vorhatten.
Ich wandte mich Naruto zu. Seine Frage ließ daraufhin schließen, dass sie aufbrechen wollten. Ich antwortete: "Wie jetzt? Ihr wollt schon wieder zu einer Mission aufbrechen? Na gut, dann will ich euch mal nicht aufhalten. Eigentlich sind wir nicht gekommen, um euch zu verabschieden. Aber es ist nicht so wichtig..." Ich blickte herüber zu Sensei Kakashi, allerdings nur für kurz, denn ich nahm dann Naruto seit langer Zeit in den Arm. Dabei sagte ich: "Es ist schön, dich wiederzusehen! Groß bist du geworden.
Ich ließ wieder von Naruto ab, um das Team anzulächeln und ihnen viel Erfolg auf ihrer Mission zu wünschen. Ich blieb neben Yuna stehen und winkte den dreien zum Abschied noch zu während sie aufbrachen. Ich wollte sie wirklich nicht aufhalten, nur um Kakashi zu sprechen. Wirklich wichtig war es nämlich nicht.

_________________
Believe In MyselfKokoro no Chizu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angel
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 12627
Anmeldedatum : 07.11.10
Alter : 19
Ort : Lost in time and space

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   Sa 09 Nov 2013, 10:02

Ich selbst hatte in letzter Zeit doch nicht mehr wirklich viel zu tun gehabt und verbrachte immer noch meine Zeit mit dem Zeichnen des Kage-Gebäudes. Nun eigentlich gab es für mich immer etwas zutun, aber mir bereitete es Freude, meine Umgebung auf Bildern festzuhalten, besonders wenn ich sie dann irgendwann nicht mehr wieder sehen würde.
Irgendwie fing ich mich aber trotzdem dabei an zu langweilen, was ich mir aber äußerlich nicht hundertprozentig anmerken ließ und unbeirrt weiterzeichnete.
...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akatsuki.forumieren.org
Pacey

avatar

Anzahl der Beiträge : 1510
Anmeldedatum : 07.08.13
Alter : 19
Ort : Konohagakure

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   Sa 09 Nov 2013, 10:57

Ich war am vorherigen Abend nach Hause gegangen und legte mich gleich ins Bett, ohne ein Wort mit meinen Eltern zu wechseln.

Als dann der nächste Morgen an brach, war ich relativ früh wach und ging gleich hinaus um Tsunade zu sprechen, jedoch war sie nirgends auf zu finden. Bis ich schließlich
Tsunade bei Kakashi, Kazumi, Yuna, Sakura und Naruto fand, mit einem lächeln ging ich auf sie zu und wünschte ihnen einen guten Morgen.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Natsu

avatar

Anzahl der Beiträge : 1057
Anmeldedatum : 07.11.12
Alter : 19
Ort : Eden no Ori

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   So 10 Nov 2013, 11:40

Nachdem sie gegangen waren,gingen Lady Tsunde und Sensai Iruka ebenfalls."sag mal,was wollest du den mit ihm bereden? irgendwie nimmt mich das Wunder" sagte ich nachdem wir mit dem Winken auf gehört hatten.Meine Neugier war doch sehr gross,aber ich würde sie nicht dazu drängen mir was zu verraten wenn sie es nicht wolle und das sagte ich ihr auch.Ich konnte dann Sayuri sehen und winkte ihr kurz zu.

_________________
   Breaking things is a specialty of everyone in Fairy Tail! 


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14973
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   So 10 Nov 2013, 12:52

Ich sah Yuna an und wollte ihr nicht vorenthalten, was ich mit Kakashi bereden wollte. Sie hätte es sowieso mitbekommen, wenn ich dazu gekommen wäre. "Ich finde, dass mein Training in letzter Zeit etwas eintönig geworden ist. Ich wollte ihn eigentlich nur darum bitten, mir ein Jutsu beizubringen. Aber was soll's - uns beiden steht doch eh was bevor und ansonsten muss ich mir eben selbst was einfallen lassen!", erklärte ich.
Ich begrüßte ebenfalls Sayuri und fragte sie: "Was führt dich hierher? Wenn du Abschied von Naruto, Sakura und Kakashi nehmen wolltest, dann kommst du etwas spät!" Ein Lächeln war dann das, was auf meine Worte folgte.

_________________
Believe In MyselfKokoro no Chizu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Natsu

avatar

Anzahl der Beiträge : 1057
Anmeldedatum : 07.11.12
Alter : 19
Ort : Eden no Ori

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   Mo 11 Nov 2013, 17:59

Ich lächelte Sayuri leicht an und schweifte mit meinen Gedanken ab.Eigentlich war ich keine Person die ständig abwesend ist,aber die neue Mission liess mir einfach keine Ruhe.Ich wusste weder was über den Aufenthaltsort und wieviele Gegner uns in den Weg stehen.Die ganze Sache bereitete mir ziemlich Kopfschmerzen und ich hatte trotzdem ein Glücksgefühl.In einem Wort erklärt fühlte ich mich total verwirrt.Ich seufzte und kratze mir den Kopf.Ob das alles wirklich glatt laufen wird? Meine äusserliche Mine hat sich aber ganz gut gehalten und zeigte kein Zeichen von Hilflosigkeit und das war mir in dem Moment wichtig.

_________________
   Breaking things is a specialty of everyone in Fairy Tail! 


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angel
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 12627
Anmeldedatum : 07.11.10
Alter : 19
Ort : Lost in time and space

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   Mo 11 Nov 2013, 18:05

Ohne die Zeichnung wirklich beendet zu haben, packte ich den Block mit der noch unfertigen Zeichnung wieder ein. Nun mein Leben hatte momentan nichts spannendes an sich, aber ich spürte, dass ich jemanden vermisste, doch ich wusste einfach nicht, wer dies hätte sein können. Nachdenklich hatte ich diese Zeit lang meine Umgebung gemustert und war bald darauf auch wieder arbeiten gewesen, aber ich konnte trotzdem an nichts anderes mehr denken, als wen ich vermisste.
...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akatsuki.forumieren.org
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14973
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   Mo 11 Nov 2013, 19:21

Nachdem Sayuri mir auf meine Frage hin verständlich gemacht hatte, dass sie hergekommen war, weil sie mit Tsunade sprechen wollte, wollte ich sie gar nicht weiter stören. Mir kam der Gedanke, dass es vielleicht besser wäre, wenn Yuna und ich uns noch etwas auf die Mission vorbereiteten. Um die eigentliche Mission machte ich mir ja weniger Sorgen, aber um Yunas Vorhaben, welches inzwischen auch meins geworden war, schon mehr. Nun gut, wirklich vorbereiten konnten wir uns darauf nicht. Wir wussten nicht einmal, was genau auf uns wartete, aber wir konnten dennoch für den Fall der Fälle vorsorgen.
Ich sah Yuna an und sagte zu ihr: "Komm! Wir müssen uns noch für morgen vorbereiten. Wir können ja etwas durch das Dorf laufen und dabei etwas besprechen!"

_________________
Believe In MyselfKokoro no Chizu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Natsu

avatar

Anzahl der Beiträge : 1057
Anmeldedatum : 07.11.12
Alter : 19
Ort : Eden no Ori

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   Di 12 Nov 2013, 13:21

Ich stimmte zu und so liefen wir eine Weile durch das Dorf.Die meisten Menschen gingen ihrer Arbeit nach und deswegen waren die meisten Strassen leer."Ich habe noch Sorgen wegen Orochimaru,der wär der letzte der uns an Sasuke lassen will."
Sagte ich bedenkt und sah kurz zu ihr rüber."Ich denke er bewacht Sasuke auf schritt und tritt"

_________________
   Breaking things is a specialty of everyone in Fairy Tail! 


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14973
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   Di 12 Nov 2013, 13:46

Ich stimmte Yuna nickend zu. "Da hast du wohl Recht! So leicht wird er Sasuke jedenfalls nicht gehen lassen!", sagte ich. Ich merkte, dass ich ihr keine großen Hoffnungen auf Erfolg machte, dabei wollte ich lieber das Gegenteil erreichen. Dennoch wollte ich auch realistisch bleiben und ihr keine falschen Hoffnungen machen, denn neben Orochimaru könnte auch noch Kabuto ein Problem darstellen, was ich ihr nicht vorenthielt. Ich sagte dann aber noch zu Yuna: "Hör mal... Ich habe nicht vor mich von Orochimaru oder sonst wem aufhalten zu lassen. Solange wir an uns selbst und unsere Fähigkeiten glauben, schaffen wir das schon!" Im Anschluss lächelte ich sie an.

_________________
Believe In MyselfKokoro no Chizu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: ...the beginning of your story   

Nach oben Nach unten
 
...the beginning of your story
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 19Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 10 ... 19  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» ...the beginning of your story
» Ned Vizzini - Eine echt verrückte Story
» Hometown Story
» Free Ride: Story
» Balto

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Welt der Animes :: Haupt RPG´s :: Naruto RPG :: You as a normal Ninja-
Gehe zu: