Kon'nichiwa an alle Nutzer, wir sind ein 'kleines' RPG Forum und heißen euch herzlich willkommen
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Ankündigungen
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» Duel Academy: It's time to duel!
Heute um 00:43 von Nami

» A different world: dance into another world #2
So 09 Jul 2017, 17:04 von Dean

» A new year
Sa 17 Jun 2017, 09:41 von Raika Yuki

» Season II: Dark Wings
Sa 10 Jun 2017, 01:07 von Raika Yuki

» Aufträge, Feiern und andere Pannen
Mo 05 Jun 2017, 18:47 von Natsu Dragneel

» My Character in Fairy Tail
So 04 Jun 2017, 23:18 von Natsu Dragneel

» Einall
Do 01 Jun 2017, 22:31 von Raika Yuki

» About You
So 28 Mai 2017, 13:59 von Raika Yuki

» Welcome: my own kingdom
Mi 24 Mai 2017, 00:51 von Raika Yuki

» A new morning, the abyss of your life #2
Do 11 Mai 2017, 23:33 von Raika Yuki


Austausch | 
 

 X & Y: The Kalos Journey

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 11 ... 22  Weiter
AutorNachricht
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14972
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: X & Y: The Kalos Journey   Di 15 Okt 2013, 15:44

Die Kalos-Region - eine neue Region mit vielen noch recht unbekannten Pokémon wartet darauf erkundet zu werden. Es gibt viele Orte unter anderem zahlreiche Wälder und Flüsse in der sternförmigen Region zu entdecken. Aber es gibt nicht nur Gutes in Kalos. Die gefürchtete Verbrecherorganisation Team Flare könnte euch auf eurem Weg erwarten und euch Ärger bereiten.
Welchen Weg ihr auch einschlagen möget, an eurer Seite werden immer Pokémon sein, die euch auf eurem Weg begleiten!


***


Das Abenteuer beginnt


Aquarellia

Ein neuer Tag war angebrochen, auf den ich schon sehnsüchtig gewartet hatte. Ich konnte die ganze Nacht über nicht schlafen, weil ich so aufgeregt war. Ich hatte mich schon Wochen vorher auf diesen Tag gefreut, direkt nachdem ich einen Brief von Professor Platan bekommen hatte. Diesen hatte ich zu meinem Geburtstag bekommen und er hatte mich daran erinnert, dass ich bald mein erstes eigenes Pokémon bekam.
Ich war also schon früh am Morgen wach und stand auf. Ich war sehr aufgedreht und kaum ruhig zu stellen. Ich schnappte mir sogar schon das Psiaugon meiner Mutter und spielte ein wenig mit ihr, obwohl Psiaugon wohl weniger Lust darauf hatte. "Hey, Psiaugon, weißt du was? Heute bekommen ich mein eigenes Pokémon! Ich freue mich total darauf. Etwas später stand auch meine Mutter auf, woraufhin wir zusammen frühstückten.

Nach dem Frühstück ging ich auch sofort los, nachdem ich mich von meiner Mutter verabschiedet hatte.. Dem Brief hatte eine Karte beigelegen, die mich zum Hauptplatz Aquarellias bestellte hatte. Ich sollte mich dort heute um 10:00 Uhr befinden. Ich erreichte den Hauptplatz noch eine Viertelstunde vorher und fragte mich in Gedanken: "Ob ich gleich wohl Professor Platan persönlich kennenlernen werde? Ich werde es gleich wohl sehen!"
Um Punkt zehn Uhr betrat ein Mann den Hauptplatz. Er war ein Assistent Professor Platans und gekommen, um mir mein erstes Pokémon zu überreichen. Auf der Karte waren die drei Starter-Pokémon bereits zu sehen gewesen und ich hatte mir schon genügend Gedanken darüber gemacht, welches ich haben wollte. Er nahm drei Pokébälle hervor, doch noch bevor er mit die drei Pokémon zeigen konnte, sagte ich fest entschlossen: "Ich habe mich schon entschieden. Ich möchte gerne Igamaro als meinen Partner!" Professor Platans Assistent sah mich überrascht an, aber er fragte nicht weiter nach, ob ich mir sicher sei oder sonst etwas. Er überreichte mir einfach Igamaros Pokéball, welches ich dann sofort rief und in den Arm nahm. Dazu sagte ich zu Igamaro: "Ich glaube, wir werden eine Menge Spaß haben."

Ich grinste über beide Ohren, weil ich so glücklich darüber war, endlich ein eigenes Pokémon zu besitzen. Professor Platans Assistent hatte aber noch mehr für mich. Er zog meine Aufmerksamkeit auf sich und sagte: "Zachary? So heißt du doch, oder? Der Professor wollte, dass ich dir das hier gebe. Dieser Pokédex erfasst automatisch Daten über Pokémon, die du gesehen oder gefangen hast. Außerdem brauchst du die hier noch." Der Assistent des Professors überreichte mir den Pokédex und ein paar Pokébälle, mit denen ich Pokémon fangen konnte. Danach sagte er noch zu mir: "Zachary! Ich muss später noch nach Escissia! Wenn du willst, kannst du mitkommen und mich begleiten. Unterwegs treffen wir bestimmt auf ein paar Pokémon. Sei einfach um 11:30 Uhr wieder hier, wenn du mitkommen willst!"
Er ging daraufhin weg und sah sich etwas in Aquarellia um. Vielleicht musste er noch eine Erledigung machen oder er suchte jemanden. Ich konnte es nur raten, aber ich wollte ihm auch nicht folgen. Stattdessen dachte ich über das Angebot nach... und über einen Spitznamen für Igamaro.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pacey

avatar

Anzahl der Beiträge : 1509
Anmeldedatum : 07.08.13
Alter : 18
Ort : Konohagakure

BeitragThema: Re: X & Y: The Kalos Journey   Di 15 Okt 2013, 16:59

Ich war gerade mit dem Frühstücken fertig und machte auf den Weg von Yantara City nach Aquarelia, ich kam ohne beschwerden an. Aber war jedoch ganz schön aus der Puste, ich ging zum Hauptplatz der Stadt, schließlich kam ich an Professor Platans Labor an. Ich ging hinein und bemerkte einen Jungen der sich sein Pokemon schon erwählt hatte, ich kam schließlich dran und sah mir das Feuer-Pokemon Fynx an. Zwischen uns entstand eine recht außergewöhnliche Bindung.,, Ich glaube ich wähle Fynx." Kam es mit meiner zarten stimme von mir. Der Assistent von Professor Platan lächelte mich freundlich an und gab mir schließlich Fynx Pokeball. Ich rief es aus ihrem Pokeball und schloss es in meine Arme,, Bist du aber süß.ich glaube wir werden ein gutes Team." Der Assistent fragte mich nach meinem Namen,, Mein Name ist Isabell Hiroshi. " kam es von mir und er drückte mir gleich Pokedex und die Pokebälle in die Hand. Ich bedankte mich bei ihm und ging auf den Jungen zu der sch das Igamaro ausgewählt hatte,, Hallo du hast aber einen goldigen Partner." Kam es freundlich von mir und lächelte ihn an.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nami
Kenjō hito
Kenjō hito
avatar

Anzahl der Beiträge : 3385
Anmeldedatum : 01.08.11

BeitragThema: Re: X & Y: The Kalos Journey   Di 15 Okt 2013, 20:39

Nach einer weiteren langen Reise war ich gerade auf dem Weg zurück nach Hause. Ich hatte auf der letzten Reise viele Fotos geschossen, auf die ich sehr stolz war. Nun war ich also wieder da. Ich kam wieder in Kalos an, ganz im Süden in Escissia. Ich lief weiter vor bis zum Stadttor Escissias und atmete tief ein und aus.
Ein frischer und herrlicher Duft der Blumen in der Stadt lag in der Luft und ich war froh, wieder in Kalos zu sein. Ich rief Schlapor, Flabébé und Trasla aus ihren Pokébällen und hielt meine Kamera in der Hand. Ich fragte einen Passanten, ob er ein Foto von uns allen vor dem kunstvoll verziertem Stadttor machen könnte. Er war so freundlich und schoss ein Foto von uns vieren, nachdem wir alle auf Position waren.
Der Schnappschuss war geglückt und ich war froh um dieses Foto. Eigentlich hielt mich nichts davon ab, weiterzureisen, doch ich musste noch auf eine Person warten. Ich rief Flabébé und Trasla zurück und setzte mich mit Schlapor in ein Café. Ich schlug eine Zeitung auf und las ein wenig darin. Manchmal konnte man hier verrückte Artikel lesen, manche sogar verrückter als manche Fotos von mir. Ich hatte einen Kaffee bestellt, auf den ich nun wartete. Für Schlapor hatte ich einen Teller voller Knursp bestellt.

_________________
"All I need is the power to be able to protect my comrades. So long as I can have the strength to do that, I don't care if I'm weaker than everyone in the world."
-
Erza Scarlet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14972
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: X & Y: The Kalos Journey   Di 15 Okt 2013, 21:06

Ich war so sehr in Gedanken wegen eines Spitznamens für Igamaro versunken, dass ich nicht einmal mitbekam, wie mich ein blondhaariges Mädchen auf Igamaro ansprach. Igamaro musste mich erst auf sie aufmerksam machen, damit ich sie ansah. Ich sagte dann: "Entschuldige, ich habe kurz nicht zugehört! Wir kennen uns nicht. Ich bin Zac und das ist ..." Ich stoppte, weil ich Igamaro bei seinem Spitznamen vorstellen wollte. "Igamaro!", sagte mein Partner dann und sah sich ihr Fynx an. Ich überlegte und überlegte und schließlich sah ich Igamaro an und meinte: "Das ist Sting, genau!"
"Igamaro!", kam es nochmal erfreut. Ihm schien der Name wohl zu gefallen. Ich sah erst Fynx und dann das Mädchen an und fragte: "Und wer seid ihr zwei?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pacey

avatar

Anzahl der Beiträge : 1509
Anmeldedatum : 07.08.13
Alter : 18
Ort : Konohagakure

BeitragThema: Re: X & Y: The Kalos Journey   Di 15 Okt 2013, 21:22

Ich sah ihn an und lächelte,, er ist ja echt süß." Sprach ich und streichelte es ,, oh entschuldige mein Name ist Isabell Hiroshi aber du kannst mich Isa oder Belle nennen und dass ist..
.nunja wie nenn ich dich denn?" Als ich bemerkte dass ich mich noch nicht vorgestellt hatte war es mir schon unangenehm,, jetzt hab ich es Nala...Nala heißt meine kleine." Sprach ich und Fynx schien es zu gefallen.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14972
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: X & Y: The Kalos Journey   Di 15 Okt 2013, 22:06

Ich lächelte die beiden an, nachdem Isabell sich und Nala vorgestellt hatte und sagte: "Freut uns euch kennenzulernen, nicht wahr, Sting?" Sting nickte und sprang dann von meinem Arm. Er lief über den Hauptplatz und war kaum zu bremsen. Er musste sich wohl wirklich darüber freuen, einen Trainer zu haben.
Ich sah dann Isabell an und meinte scherzhaft: "Ich kann dich also Isa oder Belle nennen? Soll 'Belle' etwa eine Anspielung auf dein Aussehen sein?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pacey

avatar

Anzahl der Beiträge : 1509
Anmeldedatum : 07.08.13
Alter : 18
Ort : Konohagakure

BeitragThema: Re: X & Y: The Kalos Journey   Di 15 Okt 2013, 22:12

Ich sah ihn ebenfalls an und sprach ,, Uns freut es ebenso, ist doch so oder Nala." Worauf sie nur ein Fynx gab, sie sprang mir auch vor Arm und lief Sting hinter her. Während sah ich Zac völlig verdattert an,, Nein..also ich weiß nicht...aber ich denke nicht dass Belle etwas mit meinem Aussehen zu tun hat, aber warum fragdt du?" Fragte ich ihn schließlich und sah zu Nala.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14972
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: X & Y: The Kalos Journey   Di 15 Okt 2013, 22:29

Ich lächelte sie an und antwortete: "Nicht so wichtig. Ich fänds nur witzig. Genauso ist es doch witzig, dass Sting so herumrennt. Ich meine, Igel sind doch eh dafür bekannt lahme Krücken zu sein!" Ich sah Sting und Nala zu, bis ich auf eine Idee kam. "Die beiden scheinen etwas Bewegung zu brauchen! Wieso lassen wir sie dann nicht gegeneinander kämpfen? Es wäre unser aller erster Pokémon-Kampf!", schlug ich vor.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pacey

avatar

Anzahl der Beiträge : 1509
Anmeldedatum : 07.08.13
Alter : 18
Ort : Konohagakure

BeitragThema: Re: X & Y: The Kalos Journey   Mi 16 Okt 2013, 02:04

Ich sah ihn an und lächelte zurück,, oke, jaa du hast recht es ist tatsächlich witzig." Kam es von mir allerdings musste ich schmunzeln und überlegte, nach kurzer Zeit willigte ich ein und rief Nala zu mir.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14972
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: X & Y: The Kalos Journey   Mi 16 Okt 2013, 04:16

Der erste Kampf: Fynx Nala gegen Igamaro Sting

So wie Isabell Nala zu sich rief, rief ich Sting zu mir, nachdem Isabell eingewilligt und ich mich etwas von ihr entfernt hatte. Wir waren also in Kampfstellung und bereit für unseren ersten Kampf. "Belle! Lass uns alle zusammen unser Bestes geben und unseren Spaß haben!", rief ich Isabell zu, woraufhin ich ihr zulächelte.
Meine Aufmerksamkeit galt dann Sting. Ich war ein völlig unerfahrener Trainer. Ich hatte zwar hier und da mal was gehört und mir über Bücher Wissen angeeignet, doch in der Praxis hatte ich dieses nie umgesetzt. Das Offensichtliche in diesem Kampf verdrängte ich jedoch nicht, nämlich dass Nala wohl einen Typ-Vorteil gegenüber Sting hatte. Bestätigung dafür erhielt ich, als ich Daten über Fynx durch meinen Pokédex erhielt, was längst überfällig war.
Ich gewährte Isabell den ersten Angriff. Damit sie das auch wusste, sagte ich: "Belle! Ladies first! Bitte fangt an!" Als ich Belle so etwas aus der Ferne sah, hatte ich den Eindruck, dass sie noch weniger wusste als ich. Ich dachte an diverse Blondinen-Witze und glaubte, dass Belle vielleicht äußerlich was auf dem Kasten hatte, aber dafür weniger im Kopf, also dass sie eine typische Blondine wie in den Witzen war. Somit glaubte ich auch leichtes Spiel zu haben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pacey

avatar

Anzahl der Beiträge : 1509
Anmeldedatum : 07.08.13
Alter : 18
Ort : Konohagakure

BeitragThema: Re: X & Y: The Kalos Journey   Mi 16 Okt 2013, 06:14

Als er sich von mir etwas entfernte, nahm ich erstmals mein Pokedex um mehr von Sting und von Nala zu erfahren. Nachdem dies erledigt war und ich jetzt wusste was es für attacken beherrschte, konnte der Spaß anfangen,, Danke Zac wie aufmerksam von dir!" rief ich ihm zu. Ich blickte zu Nala und konzentierte mich,, Na dann Nala gib dein Bestes und jetzt greif Sting an mit Kratzer! " befahl ich ihr und Fynx griff auch sofort Stingit mit Kratzer an."Sehr gut sobald ich ihn zum zweiten mal mit Kratzer angegriffen habe gibts ein wenig Feuer unterm Hintern." Dachte ich belustigt und wartete bis Sting angriff.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14972
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: X & Y: The Kalos Journey   Mi 16 Okt 2013, 12:06

Ich sah zu wie Nala Sting mit Kratzer angriff und Sting blieb einfach stehen. "Belle, ihr seid zwar beide Mädchen, aber müsst doch nicht wie welche kämpfen!", sprach ich. Sting sah noch topfit aus. Ich lächelte unaufhörlich und sagte: "Sting! Greif Nala mit Tackle an!" Sting hörte auf mein Kommando und tacklete Nala. Danach warteten wir beide ab, was die beiden taten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pacey

avatar

Anzahl der Beiträge : 1509
Anmeldedatum : 07.08.13
Alter : 18
Ort : Konohagakure

BeitragThema: Re: X & Y: The Kalos Journey   Do 17 Okt 2013, 13:41

Ich fing an zu grinsen,, Na los Nala schnell weich aus und dann greif es mit Glut an." Befahl ich und Nala wich Stings Attacke aus und sprang in die Luft und griff Sting mit Glut an.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14972
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: X & Y: The Kalos Journey   Do 17 Okt 2013, 13:49

Ich schmunzelte bei Nalas Glut-Attacke und handelte schnell. Ich gab Sting das Kommando, auszuweichen, was er auch tat. Dann ließ ich ihn mit Rankenhieb angreifen. Ich wusste schon, dass Pflanzen-Attacken gegen Feuer-Pokémon wenig ausrichten konnten, aber trotzdem hinderte mich nichts daran, Sting mit Rankenhieb angreifen zu lassen.
Zwei Ranken schossen aus Stings Körper und bewegten sich auf Nala zu. Sting fing daraufhin an, Nala mit seinen Ranken auszupeitschen. Ich sagte: "Sting ist doch echt der Knaller!" Ich fand es witzig, weil bei jedem Schlag ein Knallen zu hören war. Sting hatte seinen Spaß daran und wurde unachtsam genau wie ich, weil ich über meinen eigenen Witz lachte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pacey

avatar

Anzahl der Beiträge : 1509
Anmeldedatum : 07.08.13
Alter : 18
Ort : Konohagakure

BeitragThema: Re: X & Y: The Kalos Journey   Do 17 Okt 2013, 15:32

Ich wurde langsam richtig sauer und nutzte die Chance Sting noch einmal mit Glut an. Diesmal traf Nala Sting mit voller Wucht, Nala ringte Sting zu Boden und ich sah mit wütenden Blick zu Zac, Nala war genauso wütend wie ich. Jedoch war ich selbst über Nalas Stärke beeindruckt,, Tja da staunst du was?! Eins müsst ihr euch merken, ich bin zwar Blond und blau äugig aber nicht blöd...so wie es die meißten von meiner r denken." Sprach ich etwas mit bebender Stimme.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14972
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: X & Y: The Kalos Journey   Do 17 Okt 2013, 15:38

In diesem einen unachtsamen Moment hatte Isabell ordentlich was aus Nala rausgeholt. Das Resultat des Kampfes war nun jedenfalls, dass Sting nicht mehr weiterkämpfen konnte, womit Isabell und Nala siegten. Ich sah erstaunt zu Sting und Nala, dann aber zu Isabell und ihrem wütenden Blick, der ziemlich einschüchternd war.
"Das habe ich doch auch gar nicht gesagt! Aber ich muss zugeben, dass ich euch unterschätzt habe, besonders dich!", sagte ich. Ich rief Sting zurück in dessen Pokéball und ging lächelnd auf Isabell zu. Ich reichte ihr die Hand und sagte: "Glückwunsch, Belle! Das war ein toller erster Kampf. Den Sieg habt ihr euch verdient, aber beim nächsten Mal sieht das anders aus. Das versprech ich euch!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pacey

avatar

Anzahl der Beiträge : 1509
Anmeldedatum : 07.08.13
Alter : 18
Ort : Konohagakure

BeitragThema: Re: X & Y: The Kalos Journey   Do 17 Okt 2013, 15:48

Mein Blick wurde sanfte und ich lächelte ebenfalls. Ich reichte ihm ebenfalls die Hand. ,, vielen Dank aber ich muss sagen dass ich auch nicht schlecht wart...mir hat es jedenfalls spaß gemacht und dir auch nicht wahr Nala." Nala sah mich lächelnd an , als mir plötzlich eine idee kam,, hey wie wäre es wenn wir zusammen auf Reisen gehen würden...ich möchte nähmlich später einmal eine Top-Koordinatorin werden und da wir uns jetzt so wieso so gut wie angefreundet haben wäres es doch gar nicht so schlecht." kam es von mir und lächelte ihn an.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14972
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: X & Y: The Kalos Journey   Do 17 Okt 2013, 16:07

"Mir hat es auch Spaß gemacht und Sting ergeht es bestimmt auch nicht anders.", sagte ich und lachte ganz kurz vor Freude auf. Seltsamerweise war ich über die Niederlage gar nicht traurig. Isabell erkannte den Grund für mein Lachen, indem sie sagte, dass wir uns sowieso schon angefreundet hätten, denn ich lachte, weil ich in ihr eine Freundin gefunden hatte und das gleich zu Beginn meiner Reise.
Zu ihrer Idee sagte ich: "Das ist eine geniale Idee. Dann müssen wir wenigstens nicht alleine reisen. Ich möchte nebenbei Pokémon-Meister werden. Wir werden also verschiedene Wege gehen, auch wenn wir zusammenreisen."
Ich sah auf die Uhr. Es war gerade erst 11 Uhr geworden. In einer halben Stunde würde also erst Professor Platans Assistent, von dem ich Sting erhielt, wiederkommen. Solange konnten Isabell und ich uns noch unterhalten. Wir setzten uns auf eine Bank und ich fragte: "Was macht eine Koordinatorin eigentlich genau? Meine Mutter war mal eine, aber hat mir nie etwas genaues darüber erzählt, egal wie oft ich auch gefragt hatte."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pacey

avatar

Anzahl der Beiträge : 1509
Anmeldedatum : 07.08.13
Alter : 18
Ort : Konohagakure

BeitragThema: Re: X & Y: The Kalos Journey   Do 17 Okt 2013, 16:15

Ich lächelte und meinte,, Eine Koordinatorin nimmt an Wettbewerben teil und muss natürlich fünf Bänder für das große Festival gewinnen." Erklärte ich ihm und lächelte und fragte,, und was macht eigentlich ein Pokemon-Meister?" .

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14972
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: X & Y: The Kalos Journey   Do 17 Okt 2013, 16:20

Ich hörte Isabell interessiert zu während sie mir antwortete und war danach schon um einiges schlauer. Auf ihre Frage antwortete ich dann: "Um Pokémon-Meister zu werden, muss man 8 Orden besitzen und die Pokémon-Liga gewinnen. Wäre doch gelacht, wenn Sting und ich das nicht schaffen würden."
Ich wusste, wo sich die nächste Arena befand, allerdings wusste ich über Wettbewerbe relativ wenig. Eigentlich wusste ich nur, dass sie in den verschiedenen Städten stattfanden. Deshalb fragte ich: "Weißt du denn schon, wo ein Wettbewerb stattfindet?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pacey

avatar

Anzahl der Beiträge : 1509
Anmeldedatum : 07.08.13
Alter : 18
Ort : Konohagakure

BeitragThema: Re: X & Y: The Kalos Journey   Do 17 Okt 2013, 16:29

Ich hörte ihm ebenfalls interessiert zu,, also ich und Nala stehen 100% hinter dir." Sprach ich lachend. Auf seine Frage musste ich überlegen,, also wenn ich ehrlich bin nicht wirklich." Kam es verlegen von mir.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14972
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: X & Y: The Kalos Journey   Do 17 Okt 2013, 16:38

Auf Isabells Antwort hin fing ich an zu grübeln. Wo könnte ein Wettbewerb stattfinden? Fanden zurzeit überhaupt irgendwowelche statt? All das Grübeln brachte mir auch nichts. Ich meinte schließlich nur: "Professor Platans Assistent hatte mir angeboten, dass ich ihn nach Escissia im Süden von hier begleiten könnte. Die nächste Arena von hier liegt zwar im Norden, aber um ich habe jetzt einen Grund, das Angebot anzunehmen, nämlich nur um nachzusehen, ob in Escissia ein Wettbewerb stattfindet. Keine Sorge, die Arena läuft schon nicht weg!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pacey

avatar

Anzahl der Beiträge : 1509
Anmeldedatum : 07.08.13
Alter : 18
Ort : Konohagakure

BeitragThema: Re: X & Y: The Kalos Journey   Do 17 Okt 2013, 16:43

Ich sah ihn erstaunt an,, wie du willst extra nur wegen mir jetzt nach Süden?!" Ich fing an zu lächeln, ich stand dann auf und meinte,, Danke du bist echt der beste und na dann wollen wir mal keine Zeit verlieren." Sprach ich.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14972
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: X & Y: The Kalos Journey   Do 17 Okt 2013, 16:57

Ich sah auf die Uhr, als sie meinte, dass wir keine Zeit verlieren sollten, doch es war erst 11:25 Uhr. Platans Assistent kam also erst in 5 Minuten. Ich sagte zu ihr: "Warte, Belle! Ich wollte schon noch auf Professor Platans Assistent warten. Er müsste gleich kommen, vorausgesetzt er ist pünktlich." Ich verstand ja, dass sie es kaum erwarten konnte, an ihrem ersten Wettbewerb teilzunehmen, aber die 5 Minuten hatten wir bestimmt noch.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pacey

avatar

Anzahl der Beiträge : 1509
Anmeldedatum : 07.08.13
Alter : 18
Ort : Konohagakure

BeitragThema: Re: X & Y: The Kalos Journey   Do 17 Okt 2013, 17:15

Ich sah ihn an und nickte. Ich setzte mich wieder hin und nahm Nala auf meinem Schoß. Ich streichelte sie etwas und fragte laut nach,, wer wohl Froxy hat?".

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nami
Kenjō hito
Kenjō hito
avatar

Anzahl der Beiträge : 3385
Anmeldedatum : 01.08.11

BeitragThema: Re: X & Y: The Kalos Journey   Do 17 Okt 2013, 18:36

Ich legte die Zeitung weg, als der Teller voll mit Knursp und mein Kaffee zu unserem Tisch gebracht wurden. "Lass sie dir schmecken, Schlapor!", sagte ich und lächelte sie an. Ich trank einen Schluck Kaffee, sie nahm sich einen Knursp, an dem sie genüsslich knabberte. Dabei sah sie zur Stadt, in der buntes Treiben herrschte. "Or?", kam es fragend von Schlapor. Ich setzte die Tasse ab und sagte darauf: "In der Zeitung stand, dass ein Wettbewerb in Escissia stattfindet. Ich denke, deshalb ist hier so viel los, Schlapor!"
Schlapor wurde hellhörig. Ich wusste, dass sie Wettbewerbe mochte. Ich glaubte sogar, dass sie sich nichts sehnlicher wünschte, als an einem teilzunehmen. Nach meiner letzten Reise hatte ich auch viel darüber nachgedacht, mich neuen Herausforderungen zu stellen. Dies war wohl ein passender Augenblick. "Schlapor! Wir werden auch an dem Wettbewerb teilnehmen. Das willst du doch, oder?", versprach ich ihr. Schlapor sah mich mit funkelnden Augen an und freute sich sehr darüber.

_________________
"All I need is the power to be able to protect my comrades. So long as I can have the strength to do that, I don't care if I'm weaker than everyone in the world."
-
Erza Scarlet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14972
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: X & Y: The Kalos Journey   Do 17 Okt 2013, 21:40

Ich sah Isabell an und sagte: "Wer Froxy hat? Du meinst, den dritten Starter? Das weiß ich auch nicht, aber ich wüsste es gerne. Wir werden das schon herausfinden. ... Hey, wir können doch einfach den Assistenten des Professors fragen."
Wir warteten einfach weiter auf der Bank am Hauptplatz Aquarellias bis es schließlich 11:30 Uhr wurde. Ich sah mich um und konnte den Assistenten nicht entdecken. Genervt sagte ich: "Er kommt zu spät!" Erst um 11:37 Uhr kam er wieder zurück. Ich sah ihn mit verschränkten Armen an und sagte: "Sie sind zu spät! Aber das macht nichts, denn dafür beantworten Sie uns jetzt bitte eine Frage! Wer hat Froxy bekommen?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pacey

avatar

Anzahl der Beiträge : 1509
Anmeldedatum : 07.08.13
Alter : 18
Ort : Konohagakure

BeitragThema: Re: X & Y: The Kalos Journey   Do 17 Okt 2013, 21:51

Er entschuldigte sich dafür dass er zu spät gekommen war und meinte,, das kann ich dir sagen Zac.." er sah über die Schulter und rief ein ockerhaariges Mädchen zu sich welch auf den Namen Kotori hörte,, sie hat Froxy gewählt und ihr Name ist Kotori Miyase." Sprach er und ich stellte mich ihr vor ,, Hallo mein Name ist Isabell Hiroshi aber du kannst mich Isa oder Belle nennen und dass ist meine Partnerin Nala." Ich lächelte sie an.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raika Yuki
Kenjō hito
Kenjō hito
avatar

Anzahl der Beiträge : 3376
Anmeldedatum : 18.02.13
Alter : 19
Ort : mal hier und mal dort

BeitragThema: Re: X & Y: The Kalos Journey   Do 17 Okt 2013, 22:01

Ich sah Froxy beim spielen zu als mch Professor Platans Assistent zu sich rief,, Jaa was ist denn?" Fragte ich höflich und sah dann aber noch andere Kinder, wie sich svhon herrausstellte hieß das Blondhaarige Mädchen Isabell Hiroshi,, freut mich dich kennen zu lernen Isabell." Kam es lächelnd von mir.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14972
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: X & Y: The Kalos Journey   Do 17 Okt 2013, 22:09

Die Trainer der Kalos-Starter


Ich ging ebenfalls auf das Mädchen zu, dass er uns vorgestellt hatte, um mich ihr vorzustellen. "Hi, ich bin Zac Spectra! Freut mich dich kennenzulernen!", sagte ich. Ich stellte mich nur ungern bei meinem vollen Namen vor. Ich wurde sowieso später immer Zac genannt, also war das sowieso egal. Ich fing an zu lachen und meinte zu Kotori: "Warum hast du dich denn nicht selbst vorgestellt? Steckt dir etwa ein Frosch im Hals?" Ich hoffe sie verstand den Witz, den ich mir erlaubt hatte.
Ich sah zu Froxy herunter, dann noch zu Nala und rief dann doch wieder Sting aus seinem Pokéball. Anscheinend hatte er sich schon wieder etwas von dem Kampf erholt, denn er sauste schon wieder wie ein Wilder herum.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: X & Y: The Kalos Journey   

Nach oben Nach unten
 
X & Y: The Kalos Journey
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 22Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 11 ... 22  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» X & Y: The Kalos Journey
» Charakter-Übersicht (Kalos - Journey Y)
» Charakter-Übersicht (Kalos - Journey X)
» Kalos - Regeln und Informationen!
» Journey X - Steckbriefe

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Welt der Animes :: Haupt RPG´s :: Pokémon RPG :: Die Kalos-Region :: Journey X-
Gehe zu: