Kon'nichiwa an alle Nutzer, wir sind ein 'kleines' RPG Forum und heißen euch herzlich willkommen
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Ankündigungen
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» Tokyo Ghoul: Are your hungry?
Sa 02 Sep 2017, 14:55 von Raika Yuki

» Duel Academy: It's time to duel!
Do 31 Aug 2017, 12:54 von Raika Yuki

» A different world: dance into another world #2
Mi 30 Aug 2017, 10:01 von Raika Yuki

» Aufträge, Feiern und andere Pannen
Mi 16 Aug 2017, 00:30 von Pacey

» Welcome: who are you?
Mo 07 Aug 2017, 10:55 von Natsu Dragneel

» Detektiv Conan : “Pandoras Vergangenheit“
So 06 Aug 2017, 20:56 von Alinsraven

» A new year
Sa 17 Jun 2017, 09:41 von Raika Yuki

» Season II: Dark Wings
Sa 10 Jun 2017, 01:07 von Raika Yuki

» My Character in Fairy Tail
So 04 Jun 2017, 23:18 von Natsu Dragneel

» Einall
Do 01 Jun 2017, 22:31 von Raika Yuki


Austausch | 
 

 Gotta catch'em all: The Kanto Journey

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 7 ... 14  Weiter
AutorNachricht
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14973
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Gotta catch'em all: The Kanto Journey   Di 27 Aug 2013, 22:58

Ein Tag, dem ich schon lange entgegengefiebert hatte, war endlich angebrochen - der Tag an dem ich endlich Pokémon-Trainer werden würde. Mein Wecker klingelte, doch das tat er nicht lange, da ich ihn sofort ausschaltete. Ich saß schon längst zwar noch im Schlafanzug im Bett und war hellwach. Ich konnte eigentlich auch die ganze Nacht schon nicht richtig schlafen, da ich es kaum erwarten konnte, endlich mein erstes Pokémon zu bekommen.
Nachdem ich nun den Wecker ausgeschaltet hatte, sah ich aus dem Fenster meines Zimmers. Es war ein schöner, sonniger Tag. Perfekt also, um Pokémon-Trainer zu werden. Ich putzte mir dann erstmal die Zähne, wusch mir das Gesicht und badete nochmal, wobei ich mir immer Gedanken darüber machte, welches Pokémon ich wohl bekommen würde. "Bisasam, Glumanda oder Schiggy - eines der drei könnte es sein. In Kanto beginnt ein Trainer üblicherweise mit einem dieser Pokémon. Vielleicht ist es aber auch ein ganz anderes, aber so oder so fällt mir die Entscheidung schwer.", dachte ich wie die Tage zuvor auch schon immer. Ich zog mir etwas an und ging dann zu meiner Mutter, die schon den Frühstückstisch gedeckt hatte. Auf dem Tisch stand jede Menge Brot, welches bestimmt mein Vater in seiner Bäckerei gebacken hatte. Dass er aber selbst nicht hier war, konnte nur bedeuten, dass im Geschäft viel los war.
Ich frühstückte dann eben nur mit meiner Mutter, die mich zuerst nur fragte, wie es mir ging. "Mir geht es super. Ich kann es kaum noch erwarten, endlich mein erstes Pokémon zu bekommen.", antwortete ich, woraufhin meine Mutter kurz kicherte und sagte: "Das dachte ich mir schon."
Nach dem Frühstück wurde es aber Zeit, dass ich mich auf den Weg nach Alabastia machte, um mir bei Professor Eich mein Pokémon abzuholen. Ich setzte mir meinen gepackten Rucksack auf, verabschiedete mich vorerst von meiner Mutter, ging dann raus und machte mein Fahrrad startklar. Ich radelte ein wenig zur Bäckerei, welche eigentlich direkt in unserem Haus war und verabschiedete mich noch von meinem Vater. Sowohl meine Mutter als auch er hatten mir noch gesagt, dass ich auf dem Weg nach Alabastia aufpassen sollte, da auch dort schon wilde Pokémon lebten. Schließlich gab ich aber Gas und trat kräftig in die Pedale, weil ich nicht zu spät kommen wollte.

Die Route nach Alabastia brachte ich ohne weitere Vorkommnisse hinter mich, sodass ich auch zeitig dort ankam. Ich stellte mein Fahrrad ab und betrat Professor Eichs Labor, wo neben mir auch andere angehende Trainer ihr erstes Pokémon bekamen. Zuallererst musterte ich Bisasam, Glumanda und Schiggy genauer. Auch aus nächster Nähe konnte ich mich nicht entscheiden, weshalb ich vor den dreien stehen blieb und nachdenklich zur Decke sah. "Welches nehm' ich nur?", fragte ich mich. Plötzlich hörte ich ein paar der anderen Kinder, die ein anderes Pokémon aufzogen, indem sie sowas sagten wie "Haha, seht euch das mal an!" oder "Wer will schon ein Pokémon vom Typ Normal als erstes Pokémon haben?".
Andere würden vielleicht einfach weghören und weder die Kinder noch das Pokémon beachten, doch bei mir wurde eher mein Interesse an das Pokémon geweckt. Die anderen Kinder gingen einfach lachend weg, aber ich blieb bei dem Evoli und starrte es an. Ich konnte mich nicht halten und streichelte sie einfach mal. "Na, mein Junge? Du zeigst als Erster Interesse an Evoli. Hast du dich denn schon für ein Pokémon entschieden?", sagte Professor Eich zu mir, der plötzlich hinter mir stand und mich damit etwas erschreckte.
Ich sah Professor Eich kurz an, aber mein Blick schweifte schnell wieder zurück zu Evoli und ich überlegte ein wenig. Wenn es so war wie die anderen Kinder behaupteten, also dass man es mit einem Pokémon des Typs Normal schwerer hatte, dann war es bestimmt eine Herausforderung - eine Herausforderung, der ich mich sehr gerne stellte. Ich nahm sie dann auf den Arm und drehte mich zu Professor Eich. Dann antwortete ich: "Ja, ich glaube ich habe meine Entscheidung getroffen. Evoli soll mein Partner sein!"

_________________
Believe In MyselfKokoro no Chizu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angel
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 12627
Anmeldedatum : 07.11.10
Alter : 19
Ort : Lost in time and space

BeitragThema: Re: Gotta catch'em all: The Kanto Journey   Mi 28 Aug 2013, 12:28

Der neue Tag begann bei mir mit einem Gähner. In der Nacht hatte ich mich fast wie eine kleine Kugel zusammengerollt, sodass ich mich jetzt doch erstmal begann ein wenig zu strecken, was wahrscheinlich doch etwas niedlich aussah.
Ich wusste, dass heute die neuen Trainer auftauchen würden, aber wie dieses Beginnen würde konnte ich noch nicht ahnen.
Nach einem kleinen Frühstück, wobei ich sagen musst das ich Pokemonfutter sehr mag, kamen auch schon einige Kinder und wurden von Professor Eich gefragt, welches Pokemon ihr Interesse geweckt hatte.
Jedoch als sie mich ansahen und dann anfingen nieder zu machen, rollte ich mich wieder zusammen und versuchte dies zu ignorieren. Meine Ohren legte ich zudem ebenfalls an.
Ich konnte es nicht leiden, wenn sie mich hänselten, aber ich wollte sie nicht angreifen. Als ich dann plötzlich jedoch gestreichelt wurde schaute ich auf und schnupperte kurz an der Person. Ich war überrascht darüber, dass diese Person mich nicht auch beschimpfte, aber ich fand es auch nett von ihm.
Das Hochheben fand ich zwar etwas viel, aber ich ließ es einfach mit mir machen.
"Evoli soll mein Partner sein!", die Worte ließen mich aber hellhörig werden und machten mich zudem auch glücklich.
...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akatsuki.forumieren.org
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14973
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: Gotta catch'em all: The Kanto Journey   Mi 28 Aug 2013, 13:01

"Du möchtest also Evoli? Wenn du mich fragst, dann ist das eine gute Wahl, Dean!", sagte Professor Eich und lächelte. "Warte kurz, ich hole alles, was du brauchst!", ergänzte er noch und verschwand dann kurz. Ich setzte Evoli wieder dort ab, wo ich sie hochgehoben hatte und sah sie an. Ich sagte entschlossen zu ihr: "Vergiss einfach, was die anderen gesagt haben! Wir werden ihnen schon noch zeigen, wie falsch sie lagen."
Nach wenigen Minuten kam Professor Eich wieder zurück mit einem Tablett, auf dem mehrere Pokébälle sowie ein PokéDex lagen. Einen Pokéball legte er mir in die Hand mit den Worten: "Das ist Evolis Pokéball! Versuche doch, es zurückzurufen!" Ich ließ mir das nicht zweimal sagen und richtete den Pokéball auf Evoli. "Komm zurück, Evoli!", sagte ich und kurz darauf schoss auch der rote Strahl, der aus dem Pokéball kam, auf Evoli zu...

_________________
Believe In MyselfKokoro no Chizu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angel
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 12627
Anmeldedatum : 07.11.10
Alter : 19
Ort : Lost in time and space

BeitragThema: Re: Gotta catch'em all: The Kanto Journey   Mi 28 Aug 2013, 13:09

"Evoli, Evoli.", kam es schlussendlich von mir, als er mir das gesagt hatte. Ich war glücklich darüber, dass er mich gewählt hatte.
Jedoch als Professor Eich wegging um einige Sachen zu holen ahnte ich schon, was gleich kommen würde und das war der einzige Punkt, mit dem ich nicht einverstanden war.
Ich wollte nicht in meinen Pokeball!!
Als Professor Eich schlussendlich zurück kam und Dean versuchte mich zurückzurufen wich ich einfach ein Stück zur Seite aus und entging so dem roten Strahl.
...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akatsuki.forumieren.org
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14973
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: Gotta catch'em all: The Kanto Journey   Mi 28 Aug 2013, 13:37

Ich sah Evoli überrascht an, als es einfach auswich, als ich es zurückrufen wollte. Ich versuchte noch zwei weitere Male, doch sie wich auch dann wieder aus. Ganz nach dem Motto "Alle guten Dinge sind drei!" ließ ich es dann auch bleiben und streichelte Evoli lieber. Dabei sagte ich: "Ich glaube ich verstehe schon. Du willst wohl nicht in deinen Pokéball. Dann bleibst du eben draußen."
Professor Eich schien selbst auch überrascht zu sein und sagte: "Sowas kommt hier auch nicht häufig vor, wenn ein Trainer sein erstes Pokémon bekommt. Du scheinst dir da ein ganz besonderes Pokémon ausgesucht zu haben! Das soll jetzt aber nicht bedeuten, dass nicht jedes Pokémon auf seine eigene Art und Weise etwas besonderes ist."

_________________
Believe In MyselfKokoro no Chizu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angel
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 12627
Anmeldedatum : 07.11.10
Alter : 19
Ort : Lost in time and space

BeitragThema: Re: Gotta catch'em all: The Kanto Journey   Mi 28 Aug 2013, 14:35

"Evo, Evoli..", piepste ich schon fast und wirkte wieder etwas fröhlicher, als ich nun doch wirklich nicht wieder in Pokeball zurück musste.
Warum ich es eigentlich nicht wollte, wusste ich selber nicht, aber irgendwie konnte ich es wirklich nicht leiden, wenn ich irgendwo eingesperrt war.
Ich sah dann noch einmal zu Professor Eich und ich war froh, dass ich jemanden gefunden hatte, der mein Trainer sein würde.
...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akatsuki.forumieren.org
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14973
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: Gotta catch'em all: The Kanto Journey   Mi 28 Aug 2013, 15:23

"Sagen Sie mal, Professor - was haben Sie denn da noch?", fragte ich, doch diese Frage hätte ich mir besser gespart, da ich mir jetzt einen Vortrag anhören durfte. Professor Eich erklärte: "Pokébälle kennst du bereits, doch ich erkläre dir gerne, was es mit ihnen auf sich hat. Jeder Trainer sollte immer genug Pokébälle mit sich führen. Sie werden zum Fangen und Verstauen von Pokémon benötigt. Und dieses Gerät ist ein PokéDex. Es ist eine Art Hi-Tech-Lexikon mit dem man Daten über Pokémon erfassen kann. Du bekommst von mir das 7. Modell*!"
Nachdem er seinen Vortrag beendet hatte, überreichte er mir 5 Pokébälle und den PokéDex. Anschließend wünschte er mir und Evoli viel Spaß auf unserer Reise und auch viel Erfolg auf unserem Weg. Ich sagte dann zu Evoli: "Komm mit, Evoli! Wir können gehen."


(*Design des Bildschirms)

_________________
Believe In MyselfKokoro no Chizu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angel
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 12627
Anmeldedatum : 07.11.10
Alter : 19
Ort : Lost in time and space

BeitragThema: Re: Gotta catch'em all: The Kanto Journey   Mi 28 Aug 2013, 15:27

"E..Evoli.", kam es wiedermal nur von mir, bevor ich ihm hinterher ging. Da er doch ein wenig schneller ging als ich gedacht hätte, beeilte ich mich noch hinter ihm her zu kommen.
Zu Professor Eich drehte ich mich auch noch einmal kurz um und gab wieder ein kleines Evoli von mir, womit ich mich von ihm verabschieden wollte.
Nun trottete ich erst einmal hinter Dean her, bevor ich ihn dann doch eingeholt hatte.
...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akatsuki.forumieren.org
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14973
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: Gotta catch'em all: The Kanto Journey   Mi 28 Aug 2013, 16:34

Ich begab mich zusammen mit Evoli zum Ausgang des Labors, doch bevor wir rausgingen, fielen mir noch die verwunderten Gesichter der anderen Kinder auf. Sie hatten wohl nicht damit gerechnet, dass sich jemand freiwillig für Evoli entschied. "Ihr werdet schon noch sehen, was für eine Fehlentscheidung ihr getroffen habt! Ich finde Evoli gibt einen perfekten Partner ab!", riss ich meinen Mund auf.
Bevor auch nur einer etwas sagen konnte, war ich schon mit Evoli rausgegangen. Dort holte ich erstmal etwas nach, was ich bisher vor lauter Aufregung mein erstes Pokémon zu bekommen völlig vergessen hatte. Ich kniete mich zu ihr herunter und sagte: "Tut mir Leid, dass ich vergessen habe mich vorzustellen. Ich bin dein Trainer, aber du kennst wahrscheinlich nicht mal meinen Namen. Das hol' ich jetzt nach. Ich heiße Dean!"

_________________
Believe In MyselfKokoro no Chizu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nami
Kenjō hito
Kenjō hito
avatar

Anzahl der Beiträge : 3385
Anmeldedatum : 01.08.11

BeitragThema: Re: Gotta catch'em all: The Kanto Journey   Mi 28 Aug 2013, 20:50

Ich musste mit einer Fähre von Fuchsania City nach Alabastia reisen, um mein erstes Pokémon zu bekommen. Die Anfahrt fand ich noch entspannend, weil ich auf der Fähre noch schlafen konnte. Die Fähre selbst kam etwas verspätet in Alabastia an, aber ich erreichte trotzdem pünktlich Professor Eichs Labor. Schon im Voraus wusste ich, dass nur Bisasam oder Schiggy für mich in Frage kamen. Glumanda schied schon vorher aus.
Als ich mir die beiden Pokémon ansah, fiel mir die Entscheidung auch noch leicht: Meine Wahl fiel auf Bisasam. Ich wollte es Professor Eich sofort mitteilen, doch der war noch mit einem anderen Jungen beschäftigt. Aus Respekt dem Professor gegenüber wartete ich bis die beiden alles besprochen hatten. Der Junge selbst hatte sich aber auch meinen Respekt verdient, da er auf das Gerede der anderen nicht hörte und sich für Evoli als Starter-Pokémon entschied.
Direkt nachdem der Junge mit seinem Evoli ging, sprach ich Professor Eich an und sagte ihm, dass ich mich für Bisasam entschieden hatte. Bei mir lief es dann genauso ab wie bei dem Jungen vor mir. Ich bekam Bisasams Pokéball und fünf weitere und einen Pokédex und natürlich auch die Vorträge von Professor Eich zu hören. Ich rief Bisasam zurück in seinen Pokéball und ging dann auch raus.

_________________
"All I need is the power to be able to protect my comrades. So long as I can have the strength to do that, I don't care if I'm weaker than everyone in the world."
-
Erza Scarlet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14973
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: Gotta catch'em all: The Kanto Journey   Do 29 Aug 2013, 00:13

Nachdem dies nun auch geklärt war, richtete ich mich wieder auf. "Komm, Evoli! Wir gehen weiter!", sagte ich und lief los. Ich achtete jetzt aber darauf, dass ich nicht zu schnell lief, damit Evoli neben mir laufen konnte. Schließlich standen wir vor meinem Fahrrad und es gab ein Problem. An meinem Fahrrad gab es keinen Korb, weshalb ich nicht wusste, wo Evoli bleiben sollte während ich fuhr. In ihren Ball wollte sie schließlich nicht. Ich dachte darüber nach und kratzte mich dabei am Hinterkopf. Durch das Kratzen kam mir aber eine Idee. Ich kniete mich erneut zu Evoli herunter und fragte sie: "Hättest du ein Problem damit, es dir in meiner Kapuze bequem zu machen?"

_________________
Believe In MyselfKokoro no Chizu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angel
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 12627
Anmeldedatum : 07.11.10
Alter : 19
Ort : Lost in time and space

BeitragThema: Re: Gotta catch'em all: The Kanto Journey   Do 29 Aug 2013, 06:31

"Evoli....", kam es von mir, während ich neben ihm her lief.
Als wir vor seinem Fahrrad standen erkannte ich das Problem auch, aber ich wollte weiterhin nicht zurück in meinen Pokeball und darauf bestand ich auch.
"Evoli, Evoli.", meinte ich anschließend, wollte damit aber doch sagen, dass ich kein Problem damit hatte, auch wenn er mich ja eigentlich nicht verstand.
...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akatsuki.forumieren.org
Nami
Kenjō hito
Kenjō hito
avatar

Anzahl der Beiträge : 3385
Anmeldedatum : 01.08.11

BeitragThema: Re: Gotta catch'em all: The Kanto Journey   Do 29 Aug 2013, 18:37

Ich atmete tief ein und aus, als ich draußen ankam, und genoss die frische Luft. Das konnte ich wohl ab sofort auch zu genüge tun, denn ich begann von hier aus meine Reise. Ich lief dann durch Alabastia in nördliche Richtung und lief dabei dem Jungen mit seinem Evoli über den Weg. Ich ging zu den beiden, weill ich ihm was sagen wollte.
Als ich direkt vor den beiden stand, sagte ich: "Hey! Alle Achtung! Bis auf dir hat niemand etwas von Evoli gehalten, mich eingeschlossen." Ich sah dann Evoli lächelnd an und fuhr fort: "Mach dir nichts draus, Evoli! Bei mir lag es eher daran, dass ich Gift- und Wasser-Pokemon lieber hab. Und ich wollte nicht als typisches Mädchen abgestempelt werden, dass nur auf süße Pokemon steht."

_________________
"All I need is the power to be able to protect my comrades. So long as I can have the strength to do that, I don't care if I'm weaker than everyone in the world."
-
Erza Scarlet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14973
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: Gotta catch'em all: The Kanto Journey   Do 29 Aug 2013, 21:44

Evolis Reaktion wertete ich als Zustimmung, aber wohl weniger an ihren Lauten als an ihrer ganzen Gestik. Ich wollte sie eigentlich gerade in meine Kapuze setzen, doch da kam ein Mädchen zu uns und sprach uns an. Zuerst starrte ich auf ihre Schuhe, bevor langsam mein Blick an ihr hoch schweifte bis ich ihr ins Gesicht sah. "Wer bist du?", fragte ich verwundert darüber, dass mich ein fremdes Mädchen ansprach.

_________________
Believe In MyselfKokoro no Chizu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nami
Kenjō hito
Kenjō hito
avatar

Anzahl der Beiträge : 3385
Anmeldedatum : 01.08.11

BeitragThema: Re: Gotta catch'em all: The Kanto Journey   Do 29 Aug 2013, 22:57

Ich sah wieder zu dem Jungen und zog meine Kappe etwas hoch, damit man mein Gesicht etwas besser sah. Ich antwortete auf seine Frage: "Wo bleiben meine Manieren? Ich bin Cece! Freut mich dich kennenzulernen ... ähhh ... wie heißt du noch gleich?" Ich blickte ihn fragend an und wartete gespannt seine Antwort ab, denn er kannte meinen Namen, da konnte ich wohl erwarten, dass er antwortete.

_________________
"All I need is the power to be able to protect my comrades. So long as I can have the strength to do that, I don't care if I'm weaker than everyone in the world."
-
Erza Scarlet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14973
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: Gotta catch'em all: The Kanto Journey   Do 29 Aug 2013, 23:43

Ich richtete mich wieder auf, um mich und Evoli Cece vernünftig vorzustellen. "Dean!", antwortete ich ihr, "ich heiße Dean! Und das ist mein Partner Evoli!" Ich fing an fröhlich vor mir daherzulächeln, weil ich mich darüber freute neue Bekanntschaften zu machen. Ich begann dann aber über Ceces Worte nachzudenken und meine Fröhlichkeit verflog gerade. "Hey, wie meintest du das gerade eben?", sagte ich. Ich wurde sauer auf sie, weil ich ihre Worte vermutlich falsch verstand, welche wohl eher als Kompliment gedacht waren. Ich schnauzte sie an: "Glaubst du etwa, dass ich Evoli nur genommen habe, weil ich sie süß fand? Nur damit du es weißt: Ich mag Evoli so wie es ist. Außerdem bin ich kein Mädchen!" Ich reagierte wohl auch noch etwas über. Trotzdem nahm ich Evoli hoch, setzte sie in meine Kapuze und schwang mich auf mein Rad, um loszufahren. Ich fuhr aber vorsichtig, damit Evoli nicht aus meiner Kapuze rausfiel und verließ schon bald mit ihr Alabastia.
Mir gingen Ceces Worte nicht aus dem Kopf, wegen denen ich mich so aufregte. "Blöde Kuh! Was glaubt sie eigentlich, wer sie ist?", dachte ich. Unterwegs meinte ich zu Evoli: "Bald kommen wir in meiner Heimat an. Ich glaube, dass dir Vertania City gefallen wird. Und meine Eltern wirst du bestimmt auch mögen! Aber die musst du erst kennenlernen!"

_________________
Believe In MyselfKokoro no Chizu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nami
Kenjō hito
Kenjō hito
avatar

Anzahl der Beiträge : 3385
Anmeldedatum : 01.08.11

BeitragThema: Re: Gotta catch'em all: The Kanto Journey   Fr 30 Aug 2013, 00:24

Ich sah Dean mit geweiteten Augen an, als er mich so anmachte. Ich hatte doch gar nichts Schlimmes gesagt, aber er hatte wohl was in den falschen Hals bekommen. Nachdem er weggefahren war, zuckte ich mit den Schultern und sagte: "Was ist denn in den gefahren? Der hat sie nicht alle! Aber was soll's?"
Ich lief einfach weiter nach Norden. Den richtigen Weg fand ich mit dem Kompass, den ich herausholte. Ich freute mich schon sehr auf meine Reise und all die Pokémon, auf die ich treffen würde.

_________________
"All I need is the power to be able to protect my comrades. So long as I can have the strength to do that, I don't care if I'm weaker than everyone in the world."
-
Erza Scarlet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14973
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: Gotta catch'em all: The Kanto Journey   Fr 30 Aug 2013, 10:30

Ich radelte mit Evoli in meiner Kapuze weiter auf Route 1 entlang. Eigentlich hätten wir problemlos durchfahren können, um schon bald in Vertania City anzukommen. Mitten auf dem Weg befand sich dann aber ein Taubsi. Ich benutzte meinen PokéDex, der mir sagte: »Taubsi, das Kleinvogel-Pokémon! Taubsi ist ein fliegendes Pokémon, das relativ harmlos ist und von allen fliegenden Pokémon am einfachsten zu fangen. Für Anfänger ist es ideal, um erste Erfahrungen zu sammeln.«
Ich packte meinen PokéDex wieder weg und stieg vom Fahrrad ab. Dann setzte ich auch Evoli wieder ab und sagte zu ihr: "Komm, Evoli! Wir sollten versuchen, das Taubsi zu fangen!"

_________________
Believe In MyselfKokoro no Chizu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nami
Kenjō hito
Kenjō hito
avatar

Anzahl der Beiträge : 3385
Anmeldedatum : 01.08.11

BeitragThema: Re: Gotta catch'em all: The Kanto Journey   Fr 30 Aug 2013, 15:38

Allein wegen der Tatsache, dass Dean und ich fast zum gleichen Zeitpunkt unser erstes Pokémon bekommen hatten, sah ich in ihm einen Rivalen. Sein Wutanfall spielte aber auch rein. Ich lief beinahe an einem Schild vorbei, das in meine Laufrichtung zeigte und auf dem "Route 1" stand. Ich rief noch Bisasam aus dem Pokéball, um mit meinem Pokémon den ersten Schritt unserer gemeinsamen Reise zu gehen.
Wir waren am Schild vorbei und ich musste anfangen zu lachen. Zu Bisasam sagte ich: "Unsere Reise hat also begonnen! Lass uns am besten sofort weiter!"

_________________
"All I need is the power to be able to protect my comrades. So long as I can have the strength to do that, I don't care if I'm weaker than everyone in the world."
-
Erza Scarlet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raika Yuki
Kenjō hito
Kenjō hito
avatar

Anzahl der Beiträge : 3379
Anmeldedatum : 18.02.13
Alter : 19
Ort : mal hier und mal dort

BeitragThema: Re: Gotta catch'em all: The Kanto Journey   Fr 30 Aug 2013, 15:50

ich sah zu Cece auf und sprach,,Bisa, Bisasam" womit ich sagen wollte endlich aus dem Pokeball draußen, ich lief neben ihr her, als sie anfing zu lachen sah ich zu ihr lächelnd auf und sprach,,Bisa, Bisa,Bisasam" damit wollte ich sagen jaa sie fängt unsere gemeinsame Reise und lief lächelnd neben ihr.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14973
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: Gotta catch'em all: The Kanto Journey   Fr 30 Aug 2013, 19:29

Das Taubsi bemerkte uns und schien sich zur Wehr setzen zu wollen. Jedenfalls wollte es sich nicht kampflos ergeben. Ich schickte Evoli in den Kampf. Ich hatte sowieso keine andere Wahl. Ich hatte leider keine Ahnung, welche Attacken Evoli beherrschte, deshalb gab ich wild drauf los Kommandos mit Attacken, die ich kannte. "Los, Evoli, den Hyperstrahl!", rief ich, doch Evoli wusste nichts damit anzufangen. Ich versuchte es mit dem Bodycheck, doch da war es dasselbe.
"Mist! Ich habe null Ahnung, welche Attacken Evoli beherrscht.", dachte ich. Mir kam da aber eine Idee. "Professor Eich sagte doch, dass der PokéDex auf alles eine Antwort hat.", murmelte ich und kramte diesen heraus. Taubsi stand nur da und beobachtete uns mit fragendem Blick.

_________________
Believe In MyselfKokoro no Chizu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nami
Kenjō hito
Kenjō hito
avatar

Anzahl der Beiträge : 3385
Anmeldedatum : 01.08.11

BeitragThema: Re: Gotta catch'em all: The Kanto Journey   Fr 30 Aug 2013, 21:37

Ich wollte diesen Moment, den Beginn unserer Reise, noch etwas genießen. Wie gerufen kam da ein große Grünfläche, auf der man sich bestimmt sehr gut entspannen konnte. Ich deutet zu ihr und sagte zu Bisasam: "Komm, wir ruhen uns dort etwas aus! Vielleicht kommt auch einer der anderen neuen Trainer, den wir dann zum Kampf herausfordern können. Dean holen wir auf seinem Rad so schnell eh nicht ein!"
Ich lief dann einfach vom Weg ab zu der Wiese und legte mich auf ihr hin.

_________________
"All I need is the power to be able to protect my comrades. So long as I can have the strength to do that, I don't care if I'm weaker than everyone in the world."
-
Erza Scarlet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angel
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 12627
Anmeldedatum : 07.11.10
Alter : 19
Ort : Lost in time and space

BeitragThema: Re: Gotta catch'em all: The Kanto Journey   Fr 30 Aug 2013, 21:45

Ein wenig unbeholfen stand ich eigentlich nur vor dem Taubsi und schaute etwas verwirrt zu meinem Trainer. Das er nicht wusste, welche Attacken ich beherrschte, war mir schon klar aber das er sich so anstellte, damit hatte ich wirklich nicht gerechnet.
Schlussendlich griff ich dann Taubsi selbstständig mit Teckel an.
Ob ich es damit besiegt hatte, konnte ich dann aber doch nicht sagen, aber ich rechnete auch nicht damit, da ich noch nicht wirklich stark genug war um es überhaupt mit einem Pokemon richtig aufnehmen zu können.
...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akatsuki.forumieren.org
Raika Yuki
Kenjō hito
Kenjō hito
avatar

Anzahl der Beiträge : 3379
Anmeldedatum : 18.02.13
Alter : 19
Ort : mal hier und mal dort

BeitragThema: Re: Gotta catch'em all: The Kanto Journey   Fr 30 Aug 2013, 21:47

Ich folgte Cece auf Schritt und Tritt, als sie sich ins Grs legte tat ich es ihr gleich und schlief dabei ein.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14973
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: Gotta catch'em all: The Kanto Journey   Fr 30 Aug 2013, 22:03

Ich nutzte den PokéDex, um herauszufinden, welche Attacken Evoli beherrschte. Ich sah zwar auch, dass sie Taubsi selbst mit Tackle angegriffen hatte, doch ich hatte soeben die Funktion gefunden, mit der man die Attacken der Pokémon herausfinden konnte. "Tackle, Rutenschlag und Rechte Hand... In Ordnung!", murmelte ich.
Das Taubsi war sauer geworden und schlug mit Sandwirbel zurück, allerdings erwischte es nicht nur mich, sondern auch Evoli. Während unsere Sicht etwas gestört war, nutzte Taubsi die Gelegenheit und flog davon. Ich lief zu Evoli und sagte: "Mach' dir nicht draus. Ich habe auf ganzer Linie versagt. Ich hätte vorher wissen sollen, welche Attacken du beherrschst!"

Nach diesem kläglichen Versuch ein Taubsi zu fangen, war ich richtig heiß darauf, eines zu fangen. Ich nahm Evoli wieder hoch, setzte sie wieder in meine Kapuze und fuhr weiter mit dem Rad. Jetzt hielt ich dabei aber auch Ausschau nach Taubsi. Ich sagte sogar noch zu Evoli: "Melde dich bitte, wenn du ein Taubsi siehst. Wir lassen das so nicht auf uns sitzen." Ich fuhr dann kurz mit einer Hand weiter, weil ich die andere nach vorne streckte und rief: "Herausforderung angenommen, Taubsi!"

_________________
Believe In MyselfKokoro no Chizu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nami
Kenjō hito
Kenjō hito
avatar

Anzahl der Beiträge : 3385
Anmeldedatum : 01.08.11

BeitragThema: Re: Gotta catch'em all: The Kanto Journey   Fr 30 Aug 2013, 22:57

Ich verschränkte meine Arme hinter meinem Kopf und ließ es mir einfach gut gehen. Ich konnte mir ein Kichern nicht verkneifen, als ich sah, dass Bisasam eingeschlafen war. Ich strich ihr über den Kopf und sagte leise: "Ruh' dich gut aus!" Ich hätte auch liebend gerne meine Augen geschlossen und geschlafen, aber ich wollte auch nichts verpassen und letzteres überwog zurzeit. Ich nahm dann nur Bisasam hoch und legte sie auf meinem Bauch ab.

_________________
"All I need is the power to be able to protect my comrades. So long as I can have the strength to do that, I don't care if I'm weaker than everyone in the world."
-
Erza Scarlet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raika Yuki
Kenjō hito
Kenjō hito
avatar

Anzahl der Beiträge : 3379
Anmeldedatum : 18.02.13
Alter : 19
Ort : mal hier und mal dort

BeitragThema: Re: Gotta catch'em all: The Kanto Journey   Fr 30 Aug 2013, 23:08

Ich merkte wie ich hoch gehoben wurde insgesamt Cece's bauch gelegt wurde, ich schlief aber genüsslich weiter und kuschelte mich an sie.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14973
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: Gotta catch'em all: The Kanto Journey   Sa 31 Aug 2013, 04:04

Evoli und ich waren noch etwas weiter gefahren, allerdings trafen wir zunächst kein Taubsi mehr, dafür aber einige Rattfratz, doch ich war hinter Taubsi her, weshalb mich Rattfratz gerade nicht interessierte. Das Einzige, das ich noch tat, war, den PokéDex über Rattfratz auszufragen. Dieser spuckte dann aus: »Rattfratz, das Maus-Pokémon. Rattfratz mag Käse, Früchte und Beeren. Dieses Pokémon verlässt sehr oft den Wald um Nahrung von unerfahrenen, einfältigen Wanderern zu stehlen.«
Die Rattfratz ließen wir einfach hinter uns, doch sie ließen uns nicht so einfach in Ruhe. Ohne Fahrrad hätten sie uns garantiert eingeholt. Jedenfalls kam dann doch wieder der Moment, in dem wir auf ein Taubsi trafen. Wie bei dem vorhin schickte ich Evoli in den Kampf und sagte: "Evoli, benutze die Tackle-Attacke!"

_________________
Believe In MyselfKokoro no Chizu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raika Yuki
Kenjō hito
Kenjō hito
avatar

Anzahl der Beiträge : 3379
Anmeldedatum : 18.02.13
Alter : 19
Ort : mal hier und mal dort

BeitragThema: Re: Gotta catch'em all: The Kanto Journey   Sa 31 Aug 2013, 08:59

Das mit dem Schlafen hatte sich bald erledigt, da ich Hunger bekam, ich wachte verschlafen auf, ,Bisa.." kam es von mir, als plötzlich mein Magen knurrte. Ich sah verlegen zur Seite, denn eigentlich war es nicht mit ein geplant das er knurrte.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nami
Kenjō hito
Kenjō hito
avatar

Anzahl der Beiträge : 3385
Anmeldedatum : 01.08.11

BeitragThema: Re: Gotta catch'em all: The Kanto Journey   Sa 31 Aug 2013, 16:39

Ich bemerkte sofort wie Bisasam aufwachte und sah es lächelnd an. Als ich das Knurren ihres Magens hörte, kicherte ich zuerst, bevor ich mich aufsetzte und sagte: "Du hast wohl Hunger. Dann wollen wir doch mal sehen, was wir für dich haben." Ich zog meine Tasche zu mir heran und sah nach, was ich mithatte. Ich riss meine Augen aber nur auf und stellte schockiert fest: "Nicht gut. Ich wusste, dass ich was vergessen habe. Ich habe zwar Proviant dabei, aber habe beim Packen nicht bedacht, dass ich ein Pokémon an meiner Seite habe und deshalb kein Pokéfutter eingepackt."
Entschuldigend sah ich Bisasam an und sagte: "Tut mir Leid, Bisasam. Du bist jetzt sicher enttäuscht von mir. Aber wie wäre es, wenn wir nach Beeren suchen?"

_________________
"All I need is the power to be able to protect my comrades. So long as I can have the strength to do that, I don't care if I'm weaker than everyone in the world."
-
Erza Scarlet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Gotta catch'em all: The Kanto Journey   

Nach oben Nach unten
 
Gotta catch'em all: The Kanto Journey
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 14Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 7 ... 14  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Gotta catch'em all: Stecki
» Charakter-Übersicht (Kanto)
» Journey X - Steckbriefe
» Charakter-Übersicht (Kalos - Journey Y)
» X & Y: The Kalos Journey

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Welt der Animes :: Haupt RPG´s :: Pokémon RPG :: Die Kanto-Region-
Gehe zu: