Kon'nichiwa an alle Nutzer, wir sind ein 'kleines' RPG Forum und heißen euch herzlich willkommen
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Ankündigungen
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» Tokyo Ghoul: Are your hungry?
Sa 02 Sep 2017, 14:55 von Raika Yuki

» Duel Academy: It's time to duel!
Do 31 Aug 2017, 12:54 von Raika Yuki

» A different world: dance into another world #2
Mi 30 Aug 2017, 10:01 von Raika Yuki

» Aufträge, Feiern und andere Pannen
Mi 16 Aug 2017, 00:30 von Pacey

» Welcome: who are you?
Mo 07 Aug 2017, 10:55 von Natsu Dragneel

» Detektiv Conan : “Pandoras Vergangenheit“
So 06 Aug 2017, 20:56 von Alinsraven

» A new year
Sa 17 Jun 2017, 09:41 von Raika Yuki

» Season II: Dark Wings
Sa 10 Jun 2017, 01:07 von Raika Yuki

» My Character in Fairy Tail
So 04 Jun 2017, 23:18 von Natsu Dragneel

» Einall
Do 01 Jun 2017, 22:31 von Raika Yuki


Austausch | 
 

 Good or evil side

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Angel
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 12627
Anmeldedatum : 07.11.10
Alter : 19
Ort : Lost in time and space

BeitragThema: Good or evil side   Do 28 Nov 2013, 19:23

Username:

B.A.S.I.C.S

Original oder OC?:

Vorname:
Rufname:
Nachname:

Geschlecht:
Alter:
Geburtstag:
Blutgruppe:
Ninja-ID: (Ninja Registriernummer)


Geburtsdorf:
In welchem Reichliegt euer Geburtsdorf:
Wohn ihr nun in einem anderen Dorf?:
Wenn ja wo?:

A.P.P.E.A.R.A.N.C.E

Aussehen:

Größe:
Gewicht:
Haarfarbe:
Haarlänge:
Haarschnitt:
Augenfarbe:
Mein Stirnband trage ich:
Besondere Merkmale an mir sind:

Kleidung: (link geht auch)

Shirt:
Hose:
Schuhe:
Schmuck?: (Piercings, Ohrringe, etc.)
Bandagen?:
Netzkleidung?:

A.B.O.U.T. Y.O.U

Akatsuki?Ja oder nein?:

Meine Persönlichkeit: (bei Sätzen endlich mal mehr als zwei und bei Stichpunkten mehr als 10)

Vergangenheit: (min. 3 Sätze und wenn ihr bei Akatsuki seit, dann muss da drin stehen warum)

Lebensmotto:
Möchte einmal kämpfen mit?:
Lieblingswort:

Lieblingsessen:
Lieblingsgetränk: (Sake [etc.] nur dann hinschreiben, wenn man volljährig ist)
Lieblingsfarbe:
Lieblingstier:

Hobbys:
Lieblingstageszeit:
Lieblingsjahreszeit:
Lieblingsblume:
Lieblingsort:
Ängste:

P.E.R.S.O.N.E.N.

Freunde: (Name, Alter)

Feinde: (Name, Alter)

Rivalen: (Name, Alter)

Familie: (Name, Alter)

S.H.I.N.O.B.I D.A.T.E.N

Rang:

Die Ninja-Akademie abgeschlossen: (mit wie viel Jahren)
Zum Chunin geworden: (mit wie viel Jahren)
Teammitglieder:
Chakraaffinität:

Missionen:
S:
A:
B:
C:
D:

Vertrauter Geist:
Kampfstil:
Stärken:
Schwächen:
Sensei:
Waffen:
Ausrüstung:

Jutsus: (von 1 bis 10 [10=beste ; 1=Schlechteste] )

Genjutsu:
Taijutsu:
Ninjutsu:
Kenjutsu: (Schwertkunst)

Kekkei Genkai: (originales o. erfundenes)

Falls erfunden:

Name:
Was tut es:
Verletzt es euch selbst?:

Die Nachteile einer Mary Sue:
eine Mary Sue ist ein Charakter der von allen geliebt wird. Er kann meist alles perfekt und ist auch sonst unmenschlich stark. Meistens hatte er eine sehr einfache oder sehr dramatische Vergangenheit und bekommt zudem immer einen starken Kerl an die Seite. Jedoch werdet ihr meistens dann von niemandem mehr erst genommen. Und denkt an die Logik: Wenn der ITACHI UCHIHA nur 2 S-Rang Missionen hatte und 21 Jahre alt ist. Könnt ihr nicht z.B. 14 Jahre alt sein aber 22 S-Rang Missionen haben, da diese Missionen die schwersten überhaupt sind.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akatsuki.forumieren.org
Zetsu

avatar

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 28.11.13
Alter : 21
Ort : Hessen

BeitragThema: Re: Good or evil side   Do 28 Nov 2013, 20:28

Username: Madara Uchiha

B.A.S.I.C.S

Original oder OC?: Original

Vorname: Madara
Rufname: Madara
Nachname: Uchiha

Geschlecht: männlich
Alter: ca. 100 Jahre
Geburtstag: 24. Dezember
Blutgruppe: A+


Geburtsdorf: Konohagakure
In welchem Reichliegt euer Geburtsdorf: Hi no kuni
Wohnt ihr nun in einem anderen Dorf?: Nein, eher auf Reisen also keinen festen Wohnsitz
Wenn ja wo?: Wie gesagt, auf Reisen aber meistens in der Nähe von Konoha oder Suna

A.P.P.E.A.R.A.N.C.E

Aussehen:

Größe: 1,80m
Gewicht: 90kg
Haarfarbe: schwarz
Haarlänge: Hüftlang
Haarschnitt: wuschelig
Augenfarbe: rot/lila/schwarz
Mein Stirnband trage ich: nirgends, nur das Wappen der Uchiha im unteren Bereich der Rüstung
Besondere Merkmale an mir sind: Ich wurde durch das verbotene Jutsu, Edo Tensei wieder beschworen. Ich habe mich von den Fesseln meines Beschwörers gelöst. Ich bin der erste der in Lebzeiten das Rin'negan in sich erweckt hat. Mein Chakra ist in Unmengen vorhanden, jedoch kämpfe ich nicht gegen Leute die kein Ziel darstellen. Alle anderen Fähigkeiten des Sharinghans benutzte ich selten wie z.B. Amaterasu.

Kleidung:

Shirt: Schwarzes langes Oberteil unter der Rüstung
Hose: Schwarze lange Hose
Schuhe: normale schwarze Ninjaschuhe
Schmuck?:
Bandagen?:
Netzkleidung?: Ja, unter dem längerem Oberteil

A.B.O.U.T. Y.O.U

Akatsuki?Ja oder nein?: Nein

Meine Persönlichkeit:
Ich bin relativ gefühllos wenn es um die Geschichte von Konoha geht aber auch zurückgezogen. Ich habe zwar einiges an Kraft bzw. Chakra und weiß wohl mehr als manch ein andere Ninja aber ich bevorzuge mein Wissen auf sinnvolle Art zu nutzen. Natürlich hasse ich Konoha, es aber anzugreifen würde schlichtweg nur Folgen nach sich ziehen. Aggressiv werde ich eigentlich nur, wenn mich jemand extrem provoziert oder die Ehre meiner Familie in den Dreck zieht.
Auf andere Uchiha Mitglieder reagiere ich gefühlsmäßig allergisch. Vor allem Itachi Uchiha, der den Uchiha Clan fast ausrottete. Auch wenn er Shusuis Auge hatte und seine Gründe hatte, hätte er in meinen Augen niemals die Uchiha so stark schwächen sollen. Wie man schon merkt, bin ich sehr Familien bezogen.
Meine alten Pläne gab ich natürlich noch nicht auf aber es ergab sich mir noch nicht, die Junchuuriki einzufangen und das Bijuu zu erwecken.

Vergangenheit:
Als lebender lebte ich im Krieg und wuchs mit ihm auch auf. Ich erfuhr schreckliche Dinge, unter anderem musste ich meinen Bruder, Izuna Uchiha, das Auge entnehmen da er mir es anbot. Da ich davor das Mangekyo Sharinghan erweckt hatte und fast blind war, gab er mir sein Augenlicht damit ich nicht erblindete. Damit hatte ich das unendliche Mangekyo Sharinghan. Ich, als einziger im Uchiha Clan, jedenfalls als einer der wenigen, kann die komplette Uchiha Steintafel lesen die bei einem Schrein versteckt ist. Dann, als ich mich nach dem Kampf mit Hashirama zurückzog, wurde ich sehr alt, bis ich ein Kind fand, das fast völlig zerquetscht war. Ich stellte seine rechte Gesichtshälfte mit Senju Zellen wieder her und pflegte ihn. Als sich mein Leben dem Ende näherte, erweckte ich als erster das Rin'negan und konnte zwischen Sharingan und Rin'negan beliebig wechseln. Nach meinem Tod, vermachte ich dem Jungen Namens Obito Uchiha eines meiner Augen.
Mein Leben ging erst dann wieder los als ich wiedergeboren wurde durch das Edo Tensei. Ich konnte mich durch meine extreme Stärke von dem Beschwörer losreißen, dieser war Kabuto und meine eigene Schlacht erschaffen. Als ich die feindlichen Truppen erledigt hatte, schien es so als würde ich von der Bildfläche verschwinden jedoch blieb ich nur im Hintergrund. Nun warte ich und ziehe als unabhängiges Wesen durch die Steppen der Ninjawelt. Niemand erkennt, dass ich untod bin, da ich so reanimiert wurde, dass ich aussehe als wäre ich aus meiner Jugend entsprungen. Die dunklen Augen könnten auffallen, ist in der Ninjawelt aber nicht selten.

Lebensmotto: Wer nicht kämpft, gewinnt auch nicht.
Möchte einmal kämpfen mit?: Konoha Ninjas, Hokage, Kazekage, Tsuchikage
Lieblingswort: Susanoo

Lieblingsessen: Sushi
Lieblingsgetränk: Sake, Wasser
Lieblingsfarbe: rot, schwarz
Lieblingstier: Löwe

Hobbys: Forschen oder mit anderen kämpfen
Lieblingstageszeit: Abend
Lieblingsjahreszeit: Herbst
Lieblingsblume: Rose
Lieblingsort: Tal des Endes
Ängste: Keine

P.E.R.S.O.N.E.N.

Freunde: Alter Uchiha Clan (Alle verstorben)

Feinde: Konoha Nin, Alle Kage

Rivalen: Hokage

Familie: Uchiha Familie

S.H.I.N.O.B.I D.A.T.E.N

Rang: Nuke Nin

Teammitglieder: Noch keine


Chakraaffinität:  
                                           }Doton
Seishitsuhenka              }Katon
                                           }Suiton
                                           }Onmyōton

Missionen:
Keine, da er zur Zeit des Ninjaweltkriegs nur im Krieg kämpfte und als Konoha gegründet wurde, war der Uchiha Clan nur die Polizei von Konoha und nicht zu Missionen verpflichtet. Er starb bevor er eine Mission abschließen konnte im Kampf gegen Hashirama Senju.

Vertrauter Geist: /
Kampfstil: Verschieden
Stärken: Nahkampf, Fernkampf
Schwächen: Andere Kekkai Genkai
Sensei: Madaras Vater (unbekannt)
Waffen: Gunbai (Fächer mit Kette und Sichel), Samureischwert
Ausrüstung: Ninja Rüstung

Jutsus:

Katon Jutsus
Mokuton Jutsus


Kekkei Genkai: Sharinghan, Rin'negan (Selten benutzt)

Amaterasu
Bei Amaterasu lässt der Anwender schwarze Flammen an einem beliebigen Objekt in seinem Blickfeld entstehen, welche so heiß wie die Sonne sein sollen. Diese Flammen lassen sich weder löschen noch ersticken und brennen pausenlos mehrere Wochen lang, nachdem sie entflammbares Material gefangen haben.

Tsukuyomi
Tsukuyomi ist eines der Dōjutsu, die mit den Mangekyō Sharingan eingesetzt werden können und eines der stärksten bekannten Genjutsu. Um den Gegner in Tsukuyomi zu fangen, muss dieser in das Mangekyō Sharingan des Anwenders gesehen haben. Ist dies geschehen, wird dieser innerlich in eine Illusionswelt befördert, über die der Anwender volle Kontrolle hat. Dort kann dem Gegner in einer alptraumhaften Welt schweren physischen und psychischen Schaden zufügen.

Susanoo
Susanoo ist ein sehr mächtiges Jutsu des Uchiha-Clans, das nur mit einem Mangekyō Sharingan angewendet werden kann, nachdem der Besitzer Amaterasu und Tsukuyomi gemeistert hat. Hierbei wird ein geisterhafter Krieger erschaffen, der dem Anwender im Kampf hilft.

Kamui
Kamui ist ein Jutsu, das bisher nur von Kakashi durch dessen Mangekyō Sharingan benutzt wurde. Nachdem der Anwender die Technik aktiviert, wird das Ziel, das der Anwender mit den Augen fixiert, in eine andere Dimension gerissen.

Kotoamatsukami
Kotoamatsukami ist das mächtigste Genjutsu, welches Shisui Uchiha mit seinem Mangekyō Sharingan anwenden kann. Das Jutsu erlaubt dem Anwender, eine Person vollständig zu kontrollieren. Dabei muss diese Person nicht mal in das Sharingan schauen, um in der Illusion gefangen zu werden.

Izanami
Ist ein Dōjutsu des Uchiha-Clans und bildet mit Izanagi ein Paar. Es funktioniert anders als normale Genjutsu, da es nicht die fünf Sinne des Opfers direkt beeinflusst. Izanami zwingt das Opfer, eine bestimmte Zeitspanne immer wieder zu erleben.

Enton: Kagutsuchi
Ist ein Ninjutsu von Sasuke, mit dem er Keitaihenka auf Amaterasu anwenden kann, um den Flammen so die Form einer stacheligen Barriere zu geben. Diese beschützt ihn und schadet dem Gegner bei Kontakt.
Kokuen no Tate Kokuen no Tate ist ein Ninjutsu von Sasuke Uchiha, für das er Susanoo mit Enton kombiniert. Zunächst umgibt er sich mit den Rippen des Susanoo, um diese anschließend mit Enton in Brand zu setzen. So kann er sich vor Angriffen schützen und zusätzlich den Gegner davon abhalten, ihn anzugreifen.

Yasaka no Magatama
Yasaka no Magatama ist ein Ninjutsu von Itachi und Madara Uchiha, das nur mit Susanoo ausgeführt werden kann. Dieses erschafft in seiner Hand mehrere tropfenförmige Chakramassen, die auf ein Chakraband gefädelt sind. Dann wirft Susanoo die Chakratropfen entweder einzeln oder zusammenhängend.

_________________

"Sekai wa kore ijō seichōsuru hitsuyō nadonai Mugen no Tsukuyomi no Genjutsu no naka de nemutteireba ii"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angel
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 12627
Anmeldedatum : 07.11.10
Alter : 19
Ort : Lost in time and space

BeitragThema: Re: Good or evil side   Do 28 Nov 2013, 21:08

Username: Nagato / Yo-ka

B.A.S.I.C.S

Original oder OC?: OC

Vorname: Megami
Rufname: -
Nachname: Yuukihara

Geschlecht: weiblich
Alter: 27
Geburtstag: 01.06
Blutgruppe: A+
Ninja-ID: 01357


Geburtsdorf: Konohagakure
In welchem Reichliegt euer Geburtsdorf: Hi no Kuni
Wohn ihr nun in einem anderen Dorf?: Nicht wirklich, sie lebt dennoch ziemlich weit außerhalb einer Stadt, aber noch in Hi no Kuni. Dort hat sie sich in einer kleinen Hütte am Rande eines riesigen Sees niedergelassen
Wenn ja wo?: -

A.P.P.E.A.R.A.N.C.E

Aussehen:
 

Größe: 1,59 m
Gewicht: 55 Kg
Haarfarbe: fliederfarbend
Haarlänge: bis zu ihren Schulterblättern gehend
Haarschnitt: Glatt und leicht durchgestuft  
Augenfarbe: Violet
Mein Stirnband trage ich: sie hat es mal als Gürtel getragen, nun trägt sie es aber nicht mehr
Besondere Merkmale an mir sind: Lackierte Fingernägel in einer Flieder ähnlichen Farbe, sie läuft weites gehend immer barfuß, selten aber auch in Sandalen

Kleidung:
 

A.B.O.U.T. Y.O.U

Akatsuki?Ja oder nein?: nein

Meine Persönlichkeit: Megami ist freundlich und liebevoll. Sie ist aber auch recht zurückhaltend und lässt sich leicht von Menschen einschüchtern, die einen höheren Rang haben als sie selbst. Zwar hat sie ein gutes Herz, verschließt dies aber auch gerne einmal vor der Außenwelt, was nicht zu beschreiben ist, dass sie kalt sei, aber ihr bedeutet das Leben anderer mehr als ihr eigenes. Zudem ist sie sehr sensibel und lässt manches viel zu sehr an sich heran. Zwar sieht sie selbst sich nicht als kleines Engelchen an, doch oftmals kann es sogar so wirken. Zwar ist sie keine Kämpferin, weiß sich trotzdem zu verteidigen. Megami ist sehr hilfsbereit und nimmt sogar wildfremde Menschen bei sich auf, egal aus welchen Gründen auch immer.
Außerdem ist sie recht kreativ, auch wenn sie ein eigenartiges Hobby besitzt. Sie fertig ihre Porzellanpuppen zwar nicht aus Menschen, aber sie nimmt sich immer einen Menschen als Beispiel, den sie gesehen hat und versucht dies so gut es geht umzusetzen. Was sie doch auch perfektionistisch wirken lässt. Außerdem ist sie eine gute Köchin und liebt es auch zu kochen, wenn sie auch die Speisen bis jetzt nur für sich allein zubereiten muss. Auch wenn sie es nicht zugeben will, gibt es Momente in denen sie sich auch einsam fühlt und sich gerne Menschen um sich herum wünscht, aber sie hat sich trotzdem aus freiem Willen für dieses Leben entschieden und dies zieht sie auch durch.

Vergangenheit: Megami wuchs eigentlich recht behütet und glücklich auf. Zwar gab es einige kleinere Erfahrungen, die auch sie in ihrem Leben zeichneten, aber etwas wirklich schlimmes war ihr niemals geschehen. Doch dies änderte sich als sie gerade mal 11 Jahre als war und das Kyuubi Konohagakure angriff. Ihre Eltern, die zwei starke Jonin waren, bekämpften es und wurden schließlich getötet, was Megami dazu veranlasste um anderen Menschen helfen zu können, da sie es damals bei ihren Eltern nicht konnte, ein Iryōnin zu werden. Sie lernte fleißig doch kam sie ohne einen Sensei nicht weiter, bis Tsunade sich ihr annahm. Man sagte früher sie hätte die Nachfolgerin von Tsunade werden können, doch dagegen weigerte sich Megami strickt. Sie wollte zwar etwas erreichen und nicht einfach so nach ihrem Tod vergessen werden, doch das schien ihr nicht der richtige Weg zu sein. Man konnte es beschreiben wie man wollte und auch ihre Entscheidung in Frage stellen, doch nach diesem Tag verließ sie das Dorf. Es schien fast so als wolle sie sich dort niemals wieder blicken lassen. Megami baute sich mit mühsamer Kleinarbeit ein Zuhause auf, wo sie glücklich leben konnte. Sie zog es schon immer zum Wasser, obwohl es nicht nur an ihren Fähigkeiten zu liegen schien. So lebte sie seitdem.

Lebensmotto: Glücklich allein ist die Seele, die liebt.
Möchte einmal kämpfen mit?: Es gibt nicht so recht jemandem, mit dem sie kämpfen möchte, wenn es überhaupt erst einmal so weit kommt.
Lieblingswort: Harmonie

Lieblingsessen: Hiyayakko
Lieblingsgetränk: stilles Wasser
Lieblingsfarbe: Flieder
Lieblingstier: Eichhörnchen

Hobbys: Porzellanpuppen herstellen sie liebt es ihnen Gesichter aufzumalen und ihre Kleidung zu nähen, was zugleich auch ihr anderes Hobby ist, da sie in beidem sehr begabt ist.
Lieblingstageszeit: Die Mittagszeit
Lieblingsjahreszeit: Frühling
Lieblingsblume: Lycoris
Lieblingsort: größere Seen
Ängste: Zwar weiß sie selbst nicht genau, woher dies kommt, aber sie hat schreckliche Angst vor allem, was mit Elektrizität betrieben wird, was aber nicht heißt, dass sie zudem auch Angst vor Feuer hat.

P.E.R.S.O.N.E.N.

Freunde: Auch wenn sie es selbst kaum glaube kann, hat sie noch einige Freunde in Konohagakure, weshalb sie hier auch keine genaueren Angaben machen kann, da sie nicht genau weiß, wer diese sind.

Feinde: Sie hat von sich aus gesehen keine Feinde, auch wenn sie sich nicht mit allen Menschen gleich gut versteht.

Rivalen: -

Familie: Kohey Yuukihaare, † / Kikuri Yuukihara †

S.H.I.N.O.B.I D.A.T.E.N

Rang: eigentlich Iryōnin, ist aber aus freien Stücken zum Nukenin geworden

Die Ninja-Akademie abgeschlossen: 10
Zum Chunin geworden: 11
Teammitglieder: -
Chakraaffinität: Suiton

Missionen:
S: 0
A: 2
B: 5
C: 15
D: 20

Vertrauter Geist: ein braunes Eichhörnchen, welches auf den Namen Aiko hört
Kampfstil: Aufgrund dessen, dass sie keine gute Kämpferin ist, kämpft sie recht selten bis gar nicht und versucht es auch nur selten. Zudem gibt es kaum Situationen in denen es für sie erforderlich sei. Dennoch hat sie einige Kenntnisse über Kampftechniken und beherrscht auch ein paar Ninjutsus, aber diese setzt sie doch nur im Notfall ein.
Stärken: Sie beherrscht ihr Element recht gut und ist im Umgang mit Ninjutsu auch nicht gerade schlecht
Schwächen: Doton und die Tatsache, dass sie in Taijutsu und Kenjutsu eine Niete ist.
Sensei: Tsunade
Waffen: Wurfnadeln
Ausrüstung: Verbandszeug, Ein Buch über Heilkräuter sowie ein paar Lebensmittel und etwas Geld

Jutsus:

Genjutsu: 7
Taijutsu: 5
Ninjutsu: 8
Kenjutsu: 2

Kekkei Genkai: Inochi no mizu

Falls erfunden

Name: Inochi no mizu
Was tut es: Damit kann sie unter Wasser atmen. An ihrem Äußeren verändert sich dabei jedoch nicht viel, sie bekommt nur Kiemen an ihrem Hals. Zudem bekommt sie später den Schwanz einer Meerjungfrau, dies hat aber den Nachteil, dass sie erst wieder an Land kann, wenn ihr Körper gänzlich getrocknet ist.
Verletzt es euch selbst?: nein, nicht wirklich

_________________


Zuletzt von Nagato am So 13 Apr 2014, 21:34 bearbeitet; insgesamt 5-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akatsuki.forumieren.org
Natsu

avatar

Anzahl der Beiträge : 1057
Anmeldedatum : 07.11.12
Alter : 19
Ort : Eden no Ori

BeitragThema: Re: Good or evil side   Do 28 Nov 2013, 21:18

Username: Natsu

B.A.S.I.C.S

Original oder OC?: OC

Vorname: Kaito
Rufname:-
Nachname: Uchiha

Geschlecht: Männlich
Alter: 18
Geburtstag: 4.Juli
Blutgruppe: AB
Ninja-ID: 005643


Geburtsdorf: Konohagakure
In welchem Reichliegt euer Geburtsdorf: Feuerreich
Wohn ihr nun in einem anderen Dorf?: Er reist herum
Wenn ja wo?: Im Moment in der nähe von Suna

A.P.P.E.A.R.A.N.C.E

Aussehen:

Kaito:
 

Größe: 1.81
Gewicht: 65
Haarfarbe: schwarz,weiss
Haarlänge: bis zu den Schultern
Haarschnitt: geordnetes Chaos
Augenfarbe: Azurblau
Mein Stirnband trage ich: am linken Oberarm
Besondere Merkmale an mir sind: Das die Haare gegen ende weiss sind und seine blauen Augen,die sonst im Uchiha Clan nicht vorkommen

Kleidung:


Shirt: Ein blaues Oberteil mit den Uchiha Symbol auf den Rücken.
Hose: Eine weisse lockere Hose
Schuhe: schwarze Ninja Schuhe
Schmuck?:-
Bandagen?: An den Armen bis zum Ellbogen
Netzkleidung?:-


Akatsuki?Ja oder nein?: Nein

Meine Persönlichkeit:  Ein Uchiha. Den meisten Menschen fällt bei diesem "Wort" nur eines ein - und zwar schwarz. Beinahe alle Uchiha´s verfügen über die gleichen Merkmale. Schwarze Haare, schwarze Augen und eine merkwürdige Persönlichkeit. Umso mehr fallen diese kleinen Auffälligkeiten auf, welche das Uchiha Klischee durchbrechen. Eine davon ist die Gestalt von Kaito Uchiha, der im Gegensatz zu seinen Clanangehörigen wohl vollkommen aus der Masse hervor sticht. Da wäre die Sache mit seinen Augen. Gut, jeder Uchiha, ob Mann oder Frau besitzt diese tiefschwarzen Augen, in denen nicht eine Emotion zu sehen ist. Umso überraschender ist die Augenfarbe von Katio, welche einem Azurblau gleicht. Somit hat er gleich zwei Augenfarben, in denen man sich verlieren kann. Ihn selbst stört diese Farbe nicht - denn wer will schon aussehen wie eine Klonarmee? Zusätzlich zu seinen sonderbaren Augen zählen auch seine Haare, welche in der tiefe Schwarz, doch dann in der länge Weiß werden. Mit diesem Aussehen fällt er nun komplett aus dem Uchiha - Muster heraus.
Auch seine Persönlichkeit lässt ihn aus dem Klischee der Uchiha werfen.Ein lauter Bengel,der gerne Streiche spielt und viel lacht.Er ist das vollkommene Gegenteil des Clans.Dazu kommt noch das er alles anfassen muss,was meist in einer grossen Katastrophe endet.Also ein vollkommener Idiot,der die Welt mit einer rosaroten Brille sieht.



Vergangenheit: Er war schon immer ein frecher
Junge und hielt den ganzen Clan auf trapp.Hier sah man einen Eimer Wasser umkippen,der die Frauen laut aufkreischen lies und die Männer mussten sich mit Überraschungen im Essen begnügen.So sah der Alltag von Kaito aus.Seine Eltern wurden oft mit ihm aufgezogen,das sie einen ungezogenen Jungen hätten,aber Kaito überhörte diese zu ernsten Menschen.In seinen Augen war sein Clan zu düster und das wollte er ändern.Seine Eltern schickten ihn deswegen zu bekannten in ein anderes Dorf,weshalb er nicht getötet wurde beim Attentat.Ihn nahm das sehr mit da er nun einer letzten überlebenden war und meist einfach von den Menschen vergessen wurde.Ständig hörte er nur ,dass es nur noch 2 überlebende gab,nämlich Itachi und Sasuke.Vielleicht war das auch besser so.Er entschied sich dazu sich in keins der Dörfer nieder zulassen.Konflikte mit der Konoha Anbu Einheit verliehen ihn dann den Rang Nukenin.Auch das stört den geselligen Uchiha nicht sonderlich.

Lebensmotto: Locker bleiben
Möchte einmal kämpfen mit?:Sasuke Uchiha
Lieblingswort: berühren?

Lieblingsessen: Nudelsuppe
Lieblingsgetränk: Limo
Lieblingsfarbe: blau
Lieblingstier: Tiger

Hobbys: streiche spielen,trainieren
Lieblingstageszeit: Morgen
Lieblingsjahreszeit: Frühling
Lieblingsblume: Rose
Lieblingsort: ein Laden namens Kimo's Essensstand
Ängste: Krieg

P.E.R.S.O.N.E.N.

Freunde: keine wahren,die er aufzählen könnte

Feinde: jeder der ihn angreift

Rivalen:-

Familie: Sayuri Uchiha 41 | Kakaru Uchiha 51 ( beide verstorben )

S.H.I.N.O.B.I D.A.T.E.N

Rang: Nuke

Die Ninja-Akademie abgeschlossen:-
Zum Chunin geworden:-
Teammitglieder: keine
Chakraaffinität: Feuer und Blitz

Missionen:
S: 0
A: 0
B: 2
C: 20
D: 25

Vertrauter Geist: Tiger Namens Armin
Kampfstil: nahkampf und fernkampf
Stärken: schnelle angriffe
Schwächen: wenn sich ein Kampf in die länge zieht
Sensei: Einen Meister Namens Naru Katzuke
Waffen: Shuriken und Kunai
Ausrüstung: Ninja Ausrüstung

Jutsus:

Genjutsu: 9
Taijutsu: 9
Ninjutsu: 7
Kenjutsu: 3

Kekkei Genkai: Sharingan

Falls erfunden:

Name:
Was tut es:
Verletzt es euch selbst?:

_________________
   Breaking things is a specialty of everyone in Fairy Tail! 




Zuletzt von Natsu am Sa 30 Nov 2013, 12:03 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raika Yuki
Kenjō hito
Kenjō hito
avatar

Anzahl der Beiträge : 3379
Anmeldedatum : 18.02.13
Alter : 19
Ort : mal hier und mal dort

BeitragThema: Re: Good or evil side   Fr 29 Nov 2013, 06:34

Username:Hibiki

B.A.S.I.C.S

Original oder OC?: OC

Vorname: Rumiko
Rufname: Rumiko
Nachname: Uzumaki

Geschlecht: Weiblich
Alter: 16
Geburtstag: 29.Juni
Blutgruppe: AB
Ninja-ID: 012609


Geburtsdorf: Konohagakure
In welchem Reichliegt euer Geburtsdorf: Feuerreich
Wohn ihr nun in einem anderen Dorf?: nein
Wenn ja wo?: -

A.P.P.E.A.R.A.N.C.E

Rumiko:
 
Größe: 164 cm
Gewicht: 49 kg
Haarfarbe: Blau
Haarlänge: bis zu den Hüften
Haarschnitt: trägt Pferdeschwanz
Augenfarbe: Braun
Mein Stirnband trage ich: um den Bauch
Besondere Merkmale an mir sind:

Kleidung:
 


A.B.O.U.T. Y.O.U

Akatsuki?Ja oder nein?: nein

Meine Persönlichkeit: Rumiko ist das komplette Gegenteil von Naruto, klar macht sie auch bei jedem Blödsinn mit. Aber sie ist nicht so aufgedreht wie er und ist ein klein wejig schusseliger. Jedoch hat sie ein gutes Herz und versucht immer die anderen zu Unterstützen und zu Helfen so gut es geht.

Vergangenheit: Ihre Vergangenheit war ein klein wenig besser als dass von ihrem Bruder. Sie wurde nicht so von den anderen Verstoßen wie Naruto aber sie stand immer aif seiner Seite und half in immer wenn ihn jemand hänselte.

Lebensmotto: lachen und blödsinn machen kann man nie genung
Möchte einmal kämpfen mit?: Tenten
Lieblingswort: Mumantai

Lieblingsessen: Pudding, Reisbällchen
Lieblingsgetränk: Tee
Lieblingsfarbe: Blau, Rot
Lieblingstier: Katze

Hobbys: Missionen erledigen & Nudeosuppen futtern
Lieblingstageszeit: Mittag
Lieblingsjahreszeit: Sommer
Lieblingsblume: Narzisse
Lieblingsort: Zuhause
Ängste: Einsamkeit, Insekten

P.E.R.S.O.N.E.N.

Freunde: Tenten (17), Shikamaru (16), Hinata (16), Ino (16), Neji (17), Kiba (16)

Feinde: Orochimaru (unbekannt), alle aus Akatsuki

Rivalen: Tenten (17)

Familie: Vater: Minato(unbekannt)
Mutter: Kushina Uzumaki(unbekannt)
Bruder: Naruto Uzumaki(16)

S.H.I.N.O.B.I D.A.T.E.N

Rang: Chunin

Die Ninja-Akademie abgeschlossen: 12
Zum Chunin geworden: 14
Teammitglieder:Sakura, Naruto, Sai
Chakraaffinität:-

Missionen:
S: 0
A: 7
B: 6
C: 23
D: 28

Vertrauter Geist:-
Kampfstil: Nahkampf
Stärken: Mutig
Schwächen: Schusseligkeit
Sensei: Kakashi, Tsunade
Waffen: -
Ausrüstung: Verbandszeug, Kunai, Shuriken

Jutsus: (von 1 bis 10 [10=beste ; 1=Schlechteste] )

Genjutsu: 7
Taijutsu: 1
Ninjutsu: 5
Kenjutsu: -

Kekkei Genkai: -

Falls erfunden: -

Name: -
Was tut es: -
Verletzt es euch selbst?: -

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pacey

avatar

Anzahl der Beiträge : 1510
Anmeldedatum : 07.08.13
Alter : 19
Ort : Konohagakure

BeitragThema: Re: Good or evil side   Fr 29 Nov 2013, 22:16

Username: Kiki

B.A.S.I.C.S

Original oder OC?: OC

Vorname: Kirara
Rufname: Kirara
Nachname: Uchiha

Geschlecht: Weiblich
Alter: 17
Geburtstag: 9.März
Blutgruppe: B
Ninja-ID: 012708


Geburtsdorf: Konohagakure
In welchem Reichliegt euer Geburtsdorf: -
Wohn ihr nun in einem anderen Dorf?: nein
Wenn ja wo?: -

A.P.P.E.A.R.A.N.C.E

Kirara:
 
Größe:  162.2cm
Gewicht: 46 kg
Haarfarbe: Blau
Haarlänge: bis zum Steisbein
Haarschnitt: trägt ein Bad in ihr Haar
Augenfarbe: Grün
Mein Stirnband trage ich: um den Hals
Besondere Merkmale an mir sind:

Kleidung:
 

A.B.O.U.T. Y.O.U

Akatsuki?Ja oder nein?: nein

Meine Persönlichkeit: Kirara ist ein schüchternes,ruhiges und nettes Mädchen, wenn es aber darauf ankommt kann sie ziemlich mutig sein. Jedoch ist ihre größte Schwäche dass sie Angst vor der Dunkelheit hat und sehr Sensibel ist, sie versucht aber allea mögliche um dies zu ändern.

Vergangenheit: Kiraras Vergangenheit war nicht gerade die beste, sie musste nähmlich mit ansehen wie ihre Familie umgebracht wurden, nur sie wurde verschont bis sie dachte dass sie die einzige von dem Clan noch übrig war.  Jedoch hatte sie dann Sasuke kennengelernt an denr Akademie, jedoch wurden sie nicht gerade die besten Freunde ganz im Gegenteil, sie wurde zu Rivaleb da jeder den anderen übertrumpfen möchte und so kam zu einem Wettstreit.

Lebensmotto: Verfehle nie dein Ziel
Möchte einmal kämpfen mit?: Ino
Lieblingswort: Mut

Lieblingsessen: Reisklößchen mit Obst in Sirup
Lieblingsgetränk: Wasser
Lieblingsfarbe: Blau,  Grün
Lieblingstier: Löwe

Hobbys: Sport, Trainieren
Lieblingstageszeit: Abend
Lieblingsjahreszeit: Herbst
Lieblingsblume: Mohnblume
Lieblingsort: Gebirge
Ängste: Dunkelheit

P.E.R.S.O.N.E.N.

Freunde: Naruto (16), Hinata (16), Tenten (17), Kiba (16), Neji (17), Shikamaru (16), Ino (16), Rumiko (16), Sakura (16)

Feinde: Orochimaru (unbekannt), alle aus Akatsuki

Rivalen: Sasuke (16)

Familie:  Mutter: Kazuha Uchiha 42| Vater: Shuichiro  Uchiha 53 (beide verstorben)

S.H.I.N.O.B.I D.A.T.E.N

Rang: Chunin

Die Ninja-Akademie abgeschlossen: 12
Zum Chunin geworden: 14
Teammitglieder: Neji, Tenten, Lee
Chakraaffinität: Katon
Missionen:
S: 1
A: 9
B: 6
C: 23
D: 29

Vertrauter Geist: Löwe
Kampfstil: Nahkampf
Stärken: Ausdauer, Mutig
Schwächen: Unsicherheit, Sensibel
Sensei: Gay
Waffen: -
Ausrüstung: Verbandszeug, Kunai, Shuriken

Jutsus:

Genjutsu: 7
Taijutsu: 6
Ninjutsu: 5
Kenjutsu: -

Kekkei Genkai: Sharingan

Falls erfunden: -

Name: -
Was tut es: -
Verletzt es euch selbst?: -

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zetsu

avatar

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 28.11.13
Alter : 21
Ort : Hessen

BeitragThema: Re: Good or evil side   Sa 12 Apr 2014, 20:02

Username: Madara Uchiha

B.A.S.I.C.S

Original oder OC?: Original



Vorname: Kisame
Rufname: Motanai Biju (Schwanzloser Biju)
Nachname: Hoshigaki

Geschlecht: männlich
Alter: 29
Geburtstag: 25. März
Blutgruppe: AB
Ninja-ID: keine


Geburtsdorf: Kirigakure
In welchem Reichliegt euer Geburtsdorf: Reich des Wassers
Wohn ihr nun in einem anderen Dorf?: Nein
Wenn ja wo?: -

A.P.P.E.A.R.A.N.C.E

Aussehen:
Kisame hat eine ungewöhnliche und auffällige Erscheinung. Er ist ein sehr hochgewachsener und stark gebauter Mann mit zahlreichen außergewöhnlichen Details. Dies sind seine hellblaue Hautfarbe, Kiemen an Gesicht und Schultern, kleinen runden Augen und verschärfte Zähne. Sein kurzes blaues Haar trägt er zu einer Frisur, die der Rückenflosse eines Haies ähnelt. All dies, in Verbindung zu seinen Fähigkeiten, weckt Gedanken an einen echten Hai. Unter seinem Akatsuki-Mantel trägt er weiterhin die für Shinobi-Schwertkämpfer typische Kleidung aus schwarzer Hose und ärmellosem Hemd, sowie Arm- und Beinwärmern. Wie auch die anderen Mitglieder, trägt er einen speziellen Ring ( Nanju, der südliche Stern).

Größe: 1,95m
Gewicht: 83,05kg
Haarfarbe: dunkelblau
Haarlänge: kurz
Augenfarbe: schwarz
Mein Stirnband trage ich: Um die Stirn
Besondere Merkmale an mir sind: Die Kiemen und die extrem kleinen runden Augen, außerdem meine blaue Hautfarbe.

Kleidung:
Spoiler:
 
Shirt: Schwarzes Shirt
Hose: Schwarze Hose
Schuhe: schwarze Ninjaschuhe
Schmuck: Nein
Bandagen: Arm-und Beinwärmer
Netzkleidung: Ja, unter dem Shirt

A.B.O.U.T. Y.O.U

Akatsuki Mitglied, Ja oder nein?: Ja

Meine Persönlichkeit:
Auf den ersten Blick hat Kisame eine eher oberflächliche Persönlichkeit. Er ist sehr kampflustig und lässt sich sehr einfach provozieren. Auffällig ist dabei sein ständiges selbstsicheres Lächeln, unabhängig von der Situation. Als Mitglied Akatsukis und ehemaliger Schwertkämpfer besitzt er ein schonungsloses Vorgehen, wenn es darum geht, Ziele zu erreichen. Anders als sein Partner Itachi Uchiha bevorzugt er es, jeden möglichen Kampf mit dem Tod seines Gegners zu beenden.
Jedoch erfährt man später, dass er sich aus höheren Zielen Akatsuki angeschlossen hat. Durch die in seiner Vergangenheit durchlebten Ereignisse kommt er zu dem Schluss, dass es in der Ninjawelt keinen Platz für Wahrheit und Kameradschaft gibt, weil die Leben seiner Kameraden nichts im Vergleich zu Informationen sind. Er weiß, wer der wahre Anführer Akatsukis ist und unterstützt Tobi aus dem Glauben, dass er eine "Welt aus Wahrheit" schaffen wird.
Sein einziger guter Freund schien Itachi zu sein. Trotz der komplett verschiedenen Temperamente verstehen die beiden einander recht gut - sowohl in ihrer Philosophie, als auch im Kampf. Außerdem hat Kisame großen Respekt vor Itachis Fähigkeiten und gibt zu, dass der Uchiha der Stärkere der beiden ist.

Vergangenheit:
Kisame begann seine Karriere als Shinobi in Kirigakure zu Zeiten der Schreckensherrschaft Yaguras, weshalb er wohl viele schreckliche Prüfungen durchstehen musste. S musste er vermutlich ebenso wie Zabuza Momochi an der grausamen Ausbildungsabschlussprüfung von Kirigakure teilnehmen. Von der unmenschlichen Lehre, dass Informationen mehr wert wären, als jegliche Kameraden erzogen, wurde er Mitglied einer Geheimeinheit Kirigakures. Die Einheit bestand zum Großteil aus Kryptologen, die im Besitz äußerst kostbaren Wissens waren[1]. Unter den Kryptologen galt er bloß als "hirnloser Schläger", der sie zu beschützen hatte. Meist grimmig gelaunt, fand er sich desshalb keine wirklich guten Freunde.


Kisame trifft Madara
Während einer Mission wurde die Einheit von Anbu aus Konoha, angeführt von Ibiki Morino, angegriffen und umzingelt. Weil es keinen Ausweg gab, tat Kisame genau das, was ihm befohlen war. Er tötete mit seinem Schwert kurzerhand alle Mitglieder seiner Einheit. Später bekam Kisame den Auftrag, Fuguki Suikazan zu töten, weil dieser Informationen an Gegner verkaufte. Er griff Fuguki, welcher sein Befehlshaber war, aus dem Hinterhalt an und beseitigte auch ihn. Die Tat wurde von Yagura beobachtet, welcher Kisame für dessen Loyalität lobt. Dieser erwidert, dass Yagura eines Tages auch ihn beseitigen würde und es in dieser Welt keine wirkliche Loyalität gäbe. Denn Kiri-Nin töten andere Kiri-Nin für Informationen. Somit besteht die Welt nur aus Lügen. Nun tritt ein Mann hervor und gibt sich als Madara Uchiha zu erkennen und zeigt Kisame sein Sharingan. Von der Kraft des Mannes beeindruckt, glaubt er nun, dass dieser eine "Welt aus Wahrheit" schaffen kann. An diesem Tag wurde Kisame zu einem der Shinobi-Schwertkämpfer und kam in Besitz Samehadas. Er wurde zu einem treuen Anhänger Tobis und verließ Kirigakure bald, um Akatsuki beizutreten.
Als Teampartner in der Organisation wählte er Itachi Uchiha, welcher ebenfalls wusste, wie es war, nahestehende Leute zu hintergehen. Bei dem ersten Treffen sagte Itachi, dass man erst im Moment seines Todes erfahren würde, wer man wirklich ist. Kisame behielt diese Worte auf ewig in Erinnerung.

Lebensmotto: Fressen oder gefressen werden!
Möchte einmal kämpfen mit?: Jedem der mir auf die Kiemen geht.
Lieblingswort: Haifisch.

Lieblingsessen: Krebse und Schalentiere im allgemeinen
Lieblingsgetränk: Kühles Meerwasser
Lieblingsfarbe: blau
Lieblingstier: Haifisch

Hobbys: Menschen töten, mit oder ohne Auftrag
Lieblingstageszeit: Mittag
Lieblingsjahreszeit: Sommer
Lieblingsblume: Seerose
Lieblingsort: Am Meer
Ängste: Jemals gegen jemanden zu verlieren.

P.E.R.S.O.N.E.N.

Freunde: -

Feinde: Konoha Gakure im allgemeinen, ansonsten nur die die ihm aufgetragen werden sind seine Feinde

Rivalen: Might Guy

S.H.I.N.O.B.I D.A.T.E.N

Rang: Nuke-nin

Die Ninja-Akademie abgeschlossen: 12
Zum Chunin geworden: 16
Teammitglieder: Itachi Uchiha
Chakraaffinität: Doton, Suiton

Menge Rang
3 D-Rang
68 C-Rang
154 B-Rang
78 A-Rang
29 S-Rang

Vertrauter Geist: Ein großer Haifisch
Kampfstil: Nahkampf
Stärken: Nahkampf, Nin-Jutsu, Kenjutsu
Schwächen: Thaijutsu
Sensei: Keiner
Waffen: Samehada
Ausrüstung: Kunai, Wurfsterne, Rauchbomben

Jutsus:

Doton: Dochūsenkō
Doton: Dochūsenkō ("Erdfreisetzung: In der Erde verborgene Bewegung") ist eine Technik, mit der man sich unter der Erde verstecken und bewegen kann.

Suiton: Suikōdan no Jutsu
Suiton: Suikōdan no Jutsu ("Wasserfreisetzung: Technik des Wasserhaigeschosses") ist ein Wasser-Jutsu, bei dem der Anwender aus Wasser einen großen Hai erschafft, der auf den Gegner zustürmt.

Suiton: Goshokuzame
Durch Suiton: Goshokuzame ("Wasserfreisetzung: Fünf hungrige Haie") werden Haie unter dem Wasser beschworen, die in verschiedenen Abständen den Gegner angreifen.

Suiton: Baku Suishōha
Suiton: Baku Suishōha ("Wasserfreisetzung: Ausbrechende Wasserschockwelle") ist ein Wasser-Jutsu, bei dem der Anwender eine riesige Menge Wasser speit, wodurch die gesamte Umgebung überflutet werden kann.

Suiton: Daibaku Suishōha
Suiton: Daibaku Suishōha ist eine verbesserte Version von Suiton: Baku Suishōha.

Suiton: Suiryūdan no Jutsu
Suiton: Suiryūdan no Jutsu ("Wasserfreisetzung: Technik des Wasserdrachengeschosses") ist ein Wasser-Jutsu. Der Anwender erschafft einen großen Drachen aus Wasser, der auf den Gegner losstürmt.

Shunshin no Jutsu
Das Shunshin no Jutsu ("Technik des Körperflimmerns") ist eine Technik, mit der man durch Chakra schnell fliehen oder erscheinen kann.

Mizu Bunshin no Jutsu
Mizu Bunshin no Jutsu ("Technik der Wasserkörperteilung") ist wie Kage Bunshin no Jutsu eine Technik, mit der man einen echten Doppelgänger von sich selbst erschafft, der alleine denken und handeln kann.

Suiton: Suirō no Jutsu
Bei Suiton: Suirō no Jutsu ("Wasserfreisetzung: Technik des Wassergefängnisses") wird der feindliche Shinobi in eine Kugel aus Wasser gesperrt.

Suirō Same Odori no Jutsu
Beim Suiton: Suirō Same Odori no Jutsu ("Technik des tanzenden Haigefängnisses") wird der Anwender von einer riesigen Wasserkuppel umgeben, in der er den Gegner frei attackieren kann.

Suiton: Daikōdan no Jutsu
Bei Suiton: Daikōdan no Jutsu ("Wasserfreisetzung: Technik des großen Haigeschosses") lässt der Anwender einen großen Hai entstehen, der den Gegner angreift.

Kuchiyose no Jutsu: Hai
Kuchiyose no Jutsu ("Technik der Beschwörung") ist ein Raum-Zeit-Ninjutsu, mit dem der Anwender Objekte und Lebewesen, sogar Personen von entfernten Orten an den eigenen Standort herbeirufen kann.




_________________

"Sekai wa kore ijō seichōsuru hitsuyō nadonai Mugen no Tsukuyomi no Genjutsu no naka de nemutteireba ii"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Good or evil side   

Nach oben Nach unten
 
Good or evil side
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Good or evil side
» From the other side of "The Wall"
» Good Will Hunting
» Blind Side
» THE EVIL - DIE MACHT DES BÖSEN

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Welt der Animes :: Haupt RPG´s :: Neben RPG´s :: Alte RPG's :: Both sides-
Gehe zu: