Kon'nichiwa an alle Nutzer, wir sind ein 'kleines' RPG Forum und heißen euch herzlich willkommen
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Ankündigungen
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» Tokyo Ghoul: Are your hungry?
Sa 02 Sep 2017, 14:55 von Raika Yuki

» Duel Academy: It's time to duel!
Do 31 Aug 2017, 12:54 von Raika Yuki

» A different world: dance into another world #2
Mi 30 Aug 2017, 10:01 von Raika Yuki

» Aufträge, Feiern und andere Pannen
Mi 16 Aug 2017, 00:30 von Pacey

» Welcome: who are you?
Mo 07 Aug 2017, 10:55 von Natsu Dragneel

» Detektiv Conan : “Pandoras Vergangenheit“
So 06 Aug 2017, 20:56 von Alinsraven

» A new year
Sa 17 Jun 2017, 09:41 von Raika Yuki

» Season II: Dark Wings
Sa 10 Jun 2017, 01:07 von Raika Yuki

» My Character in Fairy Tail
So 04 Jun 2017, 23:18 von Natsu Dragneel

» Einall
Do 01 Jun 2017, 22:31 von Raika Yuki


Austausch | 
 

 Confrontation of two worlds - Digisoul Charge!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 8, 9, 10, 11, 12  Weiter
AutorNachricht
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14973
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Confrontation of two worlds - Digisoul Charge!   Di 11 Feb 2014, 21:19

das Eingangsposting lautete :

Wir zogen an den Geschäften vorbei. Musik dröhnte aus dem Radio in unsere Ohren. Sonnenstrahlen prallten aufs Dach meines Impala. Ich fuhr gerade im Impala, meinem heißgeliebten Wagen, durch die Stadt. Mein Partner Veemon saß neben mir auf dem Beifahrersitz. Wir beide sangen den Text des Liedes mit, welches gerade aus dem Autoradio ertönte. So viel vorweg, wir befanden uns nicht auf einem Einsatz. Zurzeit herrschte kein Digimon-Alarm, aber man musste auf alles vorbereitet sein. Jederzeit konnte sich diese Situation ändern, doch solange aus dem Hauptquartier der DATS keine Meldung kam, konnten wir es uns noch gut gehen lassen.
Es war ein schöner, sonniger Tag. Im Impala wurde es deswegen ziemlich warm, doch ich wollte mich nicht darüber beklagen. Die Sonne musste man genießen, aber den Menschen konnte man es ja doch nie Recht machen. Man beklagte sich, wenn es zu kalt war und genauso beklagte man sich, wenn es zu kalt war. Am Wetter konnte man doch eh nichts ändern. Es war eben eine Laune der Natur.

Gerade sprang eine Ampel vor uns auf Rot. Ich brachte den Wagen zum Stehen. "Ich habe Hunger, Dean! Lass uns etwas Essen!", sagte Veemon. Diesen Vorschlag hielt ich für angebracht. Eine Stärkung tat uns bestimmt gut. Auf schnellstem Wege fuhr ich uns zum Fast Food-Lokal, in dem ich schon als Stammkunde galt. Dort schmeckten die Cheeseburger eben am Besten, zumindest Veemon und mir. Ich parkte den Impala und betrat ohne Veemon das Lokal, obwohl ich meinen Partner in meinem Digivice IC auch hätte mitnehmen können, aber ich blieb nur kurz weg.
Mit Cheeseburgern kam ich wieder und verscheuchte ein Kind, dass seine Hände an Impala gelegt hatte und durchs Fenster hineinsah. Ich konnte es nicht leiden, wenn jemand ungefragt meinen Wagen anfasste. Zum Glück hatte das Gör Veemon nicht gesehen. Schließlich stieg ich wieder ein und reichte Veemon einen Cheeseburger. "Pass aber auf, dass du nicht schlabberst." Während wir nun unsere Burger verspeisten, meldete sich plötzlich Commander Sampson: "Dean? Könnten du und Veemon bitte auf schnellstem Wege ins Hauptquartier kommen?" Ich kaute etwas schneller und schluckte den Bissen in meinem Mund herunter, bevor ich antwortete: "Natürlich, Commander!" Ich startete sofort den Motor und fuhr los.

_________________
Believe In MyselfKokoro no Chizu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

AutorNachricht
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14973
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: Confrontation of two worlds - Digisoul Charge!   Fr 01 Aug 2014, 08:14

Ich wartete zusammen mit Veemon im Impala auf Sunday und Impmon. Letzteres stieg zuerst wieder in den Wagen. Nicht lange danach stieg auch Sunday auf der Beifahrerseite ein. Ich verlor kein Wort über unseren erledigten Job. Ein schlechtes Gewissen hatte ich auch nicht, aber Gedanken machte ich mir schon um Toboe. Jetzt war es eh zu spät. ToyAgumon war wieder ein Digiei geworden und würde später von der DATS in die Digiwelt zurückgeschickt werden. Dort konnte es weiterleben, doch es war niemals ausgeschlossen, dass es nicht noch einmal in unsere Welt gelangte. Allerdings würde es sich an nichts erinnern.
Ich drehte den Schlüssel im Zündschloss um, setzte den Blinker, ein kurzer Schulterblick und ich fuhr los. Das Radio war wie immer bisher, wenn Sunday und Impmon mitfuhren, leise gestellt und Musik lief eher im Hintergrund. Bevor Sunday kam hatte es noch etwas gestreikt, aber auf einmal funktionierte das Radio wieder ganz normal. "Das war bislang noch der angenehme Teil unserer Arbeit. Wie ich mich schon darauf freue, dem Commander Bericht zu erstatten.", sagte ich mit einem sarkastischen Unterton.

_________________
Believe In MyselfKokoro no Chizu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angel
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 12627
Anmeldedatum : 07.11.10
Alter : 19
Ort : Lost in time and space

BeitragThema: Re: Confrontation of two worlds - Digisoul Charge!   Fr 01 Aug 2014, 21:50

"Oh man wenn du wüsstest, wie sehr ich darauf nun Lust habe.", antwortete ich ihm und schnallte mich schnell noch an, bevor wir losfuhren. Bericht zu erstatten, zählte nun nicht wirklich zu meinem lieblings Beschäftigungen, weshalb ich eigentlich hoffte, dass Dean dies übernahm. Jedoch wollte ich ihm auch nicht alles aufbürden. Nach und nach, versank ich ein wenig in meinen Gedanken, sodass man mich bestimmt schon hätte anstupsen müssen um überhaupt meine Aufmerksamkeit zu bekommen. Wobei dies aber noch keine wirklich gute Methode war, denn wenn ich erst einmal so in meinen Gedankengängen drinsteckte, dann brauchte man schon vielmehr um mich wieder ins Diesseits zurück zu holen. Bald schon sah es wohl so aus, als ob ich eingeschlafen wäre und ich musste doch zugeben, dass mir diese kleine Pause dann doch ganz gut tat. Jedenfalls fürs erste, denn heute Abend würde ich wahrscheinlich in mein Bett fallen und einfach nur noch durchschlafen. Ob das bei Impmon genauso sein würde, konnte ich aber nicht sagen.
...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akatsuki.forumieren.org
Rikuo nura

avatar

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 10.06.14
Alter : 27
Ort : Aschaffenburg

BeitragThema: Re: Confrontation of two worlds - Digisoul Charge!   Sa 02 Aug 2014, 22:21

Ich wartete zusammen mit meinen Partner DORUmon und ich langweilte mich im DATS. Ich sagte zu DORUmon da ich mit ihm alleine im einen Raum war. Ich finde hier ist es Langweilig, wieso muss mich Vater hierher schicken um zu überwachen. Weil er meinte das auch manchmal, Starke Digimon zurück geschickt werden. DORUmon sagte zu mir. Aniki mir gefällt es auch nicht, aber da müssen wir halt durch. Ich hasste so zu spielen das ich nett bin, was eigentlich mein normales verhalten ist. Ich ging mit DORUmon raus und wir liefen durch das DATS Gebäude, weil wir Spionieren sollten. Ich wunderte mich wie groß das Gebäude war, aber das Interessierte mich nicht die Bohne. DORUmon lief die ganze Zeit neben mir, ich suchte etwas was mein Vater brauchte. DORUmon war der einzige wo mich verstand und wir beide waren ziemlich gute freunde. Zwar bin ich einer wo lieber alleine bin aber DORUmon ist der einzige wo bei mir bleiben darf, ich lief wieder ins Büro mit DORUmon, ich fragte mich ob es mal was für uns zu tun gab.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raika Yuki
Kenjō hito
Kenjō hito
avatar

Anzahl der Beiträge : 3379
Anmeldedatum : 18.02.13
Alter : 19
Ort : mal hier und mal dort

BeitragThema: Re: Confrontation of two worlds - Digisoul Charge!   Sa 02 Aug 2014, 22:39

Comander Sampson stand auf einmal neben mir und räusperte sich. Ich sah vom Buch auf,,Comander gibt es ein Problem?" fragte ich ihn und er schüttelte mit dem Kopf ,,Nein nicht direkt aber könntest du vielleicht in mein Büro gehen und mir etwas holen. Ich kann jetzt nicht weg, da ich auf Dean und Sunday warte." Ich klappte mein Buch zu und nickte,,Na klar." Ich machte mich mit Patamon auf sein Büro. Auf dem Weg dorthin sah ich einen Junge mit einem Digimon rulaufen, die mir völlig fremd waren. Aus Neugier folgte ich ihm auch wenn mirPatamon mich davon abriet. Ich spähte an einer Ecke vorbei und betrat ein Büro. Ich sah den Jungen an und sprach,,Hallo wer bist du denn?" ein lächeln schlich sich auf meine Lippen und blickte ihn an.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rikuo nura

avatar

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 10.06.14
Alter : 27
Ort : Aschaffenburg

BeitragThema: Re: Confrontation of two worlds - Digisoul Charge!   Di 05 Aug 2014, 20:13

Ich drehte mich um und sein Partner DORUmon auch, ich sagte auf einmal nett und freundlich. Hallo mein Name ist Vector und das ist mein Partner DORUmon, ich fang ab heute an aber ich habe mich verwirrt. Ich lächelte leicht beim verwirrt, DORUmon war neben mir, es sah manchmal zu Patamon aber dann wieder weg. Ich sagte zu ihr. Weißt du wo man hier was Essen gibt ich habe nämlich noch nichts gegessen. Ich hielt mir die Hand vor dem Bauch, DORUmon sagte daraufhin. Aniki konnte die Aufregung kaum halten, darum sind wir schon etwas früher da. Es sah dann zu ihr und ich sagte daraufhin. Ja das stimmt, normal sollten wir später da sein, aber wir irren schon die ganze Zeit hier Rum. Es ist hier größer als gedacht. Ich rieb mir bei denn letzten Satz mit der rechten Hand durch die Haare, weil ich es so glaubhaft wie möglich machen wollte das ich lüge sollte sie nicht sofort Wissen. DORUmon war die ganze Zeit neben mir und es schaute manchmal auch zu mir.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raika Yuki
Kenjō hito
Kenjō hito
avatar

Anzahl der Beiträge : 3379
Anmeldedatum : 18.02.13
Alter : 19
Ort : mal hier und mal dort

BeitragThema: Re: Confrontation of two worlds - Digisoul Charge!   Di 05 Aug 2014, 20:22

Etwas seltsam kam er mir schon vor aber er sollte nicht merken, dass ich so von ihm dachte ,,So ist das? Na dann komm aber ich muss nur noch kurz ins Büro vom Comander, übrigends mein Name ist Jennifer aber nenn mich einfach Jenny und das ist Patamon." ich deutete auf Patamon der asich auf meinen Kopf bequem gemacht hatte. Ich lief in den Büro vom Comander und holte was er wollte und lief mit Vektor nach unten zu den anderen und stellte ihm den Comander vor.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rikuo nura

avatar

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 10.06.14
Alter : 27
Ort : Aschaffenburg

BeitragThema: Re: Confrontation of two worlds - Digisoul Charge!   Di 05 Aug 2014, 21:53

Ich sagte zu ihr. Ok danke Jenny freut mich deine Bekanntschaft zu machen, die von Patamon auch. Er lächelte leicht und DORUmon sagte zu Patamon. Es freut mich deine Bekanntschaft zu machen Patamon. Es lächelte auch leicht, ich lief Jenny dann nach und ich hatte ein leichtes ernstes Gesicht, DORUmon trat mir leicht auf denn Fuß damit meine Tarnung nicht sofort auffällt. Als wir beim Comander waren war ich etwas leicht nervös, was man mir nicht sofort anmerkte. DORUmon sah aber zu Kudamon in seinem inneren scheint es als ob DORUmon, eine Erinnerung hat wo ein riesengroßer Raum war. Es waren viele Ritter da aber es erkannte nicht jeden, da diese direkt wieder weg war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14973
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: Confrontation of two worlds - Digisoul Charge!   Do 07 Aug 2014, 21:17

Sunday war anscheinend genauso begeistert von unserer nächsten Tätigkeit sobald wir wieder im DATS-Hauptquartier ankamen wie ich. Ich konzentrierte mich nun aber erstmal wieder aufs Fahren. Wir mussten nämlich erstmal wieder sicher an unserem Ziel ankommen und der Verkehr brummte zurzeit. Deshalb dauerte es auch etwas, bis wir unser Ziel erreichten. Nach einer gefühlt ewigen Fahrt taten wir das dann auch endlich. Während dieser hatten sich die beiden Digimon auf der Rückbank etwas gezofft, aber abgelenkt hatten sie mich damit nicht und Sunday war anscheinend in Gedanken versunken, sogar als wir die DATS erreicht hatten.
Ich rüttelte etwas an Sundays Schulter und sagte: "Sunny? Hey, Sunny? Wir sind da. Das bedeutet, dass du aussteigen kannst." Unsere Digimon dienten uns in diesem Fall als Vorbild, da sie sofort ausstiegen, nachdem ich den Motor abgestellt hatte. Sie warteten aber draußen am Impala auf uns. Ich stieg auch aus, nachdem ich Sunday einmal darauf hingewiesen hatte, wo wir bereits waren. Notfalls würde ich ihr dann halt noch die Tür aufhalten, damit sie darauf aufmerksam wurde, dass wir aussteigen konnten. Davon hielt mich ohnehin nichts ab, deshalb tat ich das gleich, noch bevor Sunday ausgestiegen war.

_________________
Believe In MyselfKokoro no Chizu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angel
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 12627
Anmeldedatum : 07.11.10
Alter : 19
Ort : Lost in time and space

BeitragThema: Re: Confrontation of two worlds - Digisoul Charge!   Do 07 Aug 2014, 21:54

Indirekt bemerkte mein Unterbewusstsein zwar, dass Dean mich an der Schulter rüttelte, doch wirklich aus meinen Gedanken lösen, konnte ich mich erst, als er neben mir die Tür öffnete. Peinlich berührt und rot um die Nase schnallte ich mich ab und bedankte mich erst einmal bei ihm während ich ausstieg. Oh mein Gott, wieso musste mir das gerade jetzt wieder passieren? Das Schicksal war doch wirklich nicht gnädig zu mir. Halt aber jetzt musste ich mich wirklich erst mal wieder auf meine Arbeit konzentrieren. Mit einem leisen Seufzer, schaute ich einmal zu meinem Partner, bevor ich wieder zu Dean sah. Ich hatte es ja nicht einmal mitbekommen, dass sich die beiden Digimon gestritten hatten, doch um ehrlich zu sein war das für mich sogar ganz in Ordnung. Sonst hätte ich mich wohl oder übel wieder nur unbegründet darüber aufgeregt.
...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akatsuki.forumieren.org
Raika Yuki
Kenjō hito
Kenjō hito
avatar

Anzahl der Beiträge : 3379
Anmeldedatum : 18.02.13
Alter : 19
Ort : mal hier und mal dort

BeitragThema: Re: Confrontation of two worlds - Digisoul Charge!   Do 07 Aug 2014, 22:07

Einen kurzen Blick zu Vector bot ich dem Comander an,,Comander Sampson,  wenn sie nichts dagegen haven werde ich unserem Neuling alles zeigen."  Ein lächeln legte sich auf meinen Lippen,  als der Comander sein "Ok"  gegeben hatte. Patamon blickte zu ihnen und meinte lächelnd,,Willkommen in der DATS, Vector und DORUmon.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nami
Kenjō hito
Kenjō hito
avatar

Anzahl der Beiträge : 3385
Anmeldedatum : 01.08.11

BeitragThema: Re: Confrontation of two worlds - Digisoul Charge!   Fr 08 Aug 2014, 11:37

Nachdem Jenny losgegangen war, um etwas für Commander Sampson zu holen, blieb ich immer noch sitzen und beobachtete die anderen. Etwas später kam Jenny wieder mit einem Fremden, der uns aber sofort vorgestellt wurde. An seiner Seite war ein Digimon, weshalb ich gleich annahm, dass er künftig zum Team gehörte. Lunamon versteckte sich wegen dem Anblick des Fremden und seines Digimon hinter mir. Sie war halt schüchtern, besonders Fremden gegenüber, doch selbst in mit mir redete sie nicht sehr viel. Ich sah zu ihr herunter und sagte: "Du brauchst keine Angst zu haben, Lunamon. Die beiden tun dir schon nichts." Als Jenny und Patamon sich freiwillig dazu erklärten, Vector und DORUmon durch das Hauptquartier zu führen, entschied ich mich dazu, ihr dabei zu helfen. "Komm, Lunamon! Wir schließen uns ihnen an. Dann kannst du die beiden auch gleich kennenlernen.", sagte ich zu meiner Partnerin, die etwas zögerte, aber dann doch noch aus ihrem Versteck herauskam. Wir folgten den vieren und ich fragte Jenny und Patamon: "Habt ihr was dagegen, wenn Lunamon und ich euch begleiten und unsere Neuzugänge mit euch zusammen rumführen?"

_________________
"All I need is the power to be able to protect my comrades. So long as I can have the strength to do that, I don't care if I'm weaker than everyone in the world."
-
Erza Scarlet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raika Yuki
Kenjō hito
Kenjō hito
avatar

Anzahl der Beiträge : 3379
Anmeldedatum : 18.02.13
Alter : 19
Ort : mal hier und mal dort

BeitragThema: Re: Confrontation of two worlds - Digisoul Charge!   Sa 09 Aug 2014, 00:35

Ich blickte zu Patamon und schüttelten den Kopf,,Nein, ihr könnt ruhig mitkommen." und lächelte die Blondine an. Wir liefen quer durch, das Hauptquatier und zeigten Vektor alles.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14973
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: Confrontation of two worlds - Digisoul Charge!   So 10 Aug 2014, 20:04

Ein wenig amüsierte ich mich über Sundays Reaktion, bevor sie ausstieg. Gleichzeitig machte ich mir aber auch Sorgen um meine Teamkameradin. Wenn sie schon so sehr in Gedanken versunken war, dass sie nichts mehr mitbekam, dann musste sie doch wirklich etwas bedrücken. Abschalten musste jeder mal, das wusste ich, aber Sunday schien es mir damit ein wenig zu übertreiben. Solange ich kein eindeutiges Anzeichen dafür hatte, dass ihr etwas fehlte, wollte ich sie erstmal nicht fragen, ob sie irgendwelche Sorgen hatte. Ich glaubte einfach, dass ich mich damit zu sehr in ihr Privatleben einmischen würde. Erst wenn sich dies auch auf ihren Beruf auswirken würde, würde ich zur Tat schreiten.
Gemeinsam mit unseren Digimon-Partnern betraten wir das Hauptquartier, nachdem ich meinen Impala abgeschlossen hatte. Bereits auf dem Weg zur Zentrale, wo auf jeden Fall der Commander, Miki und Megumi warteten, begegneten wir Jenny, Yuki, Patamon, Lunamon und einem Fremden mit seinem Digimon-Partner. Ich hielt auf sie zu und fragte: "Was macht ihr da? Und wer sind die beiden?" Mit meiner zweiten Frage, die etwas ungehobelt klang, deutete ich auf die beiden Fremden.

_________________
Believe In MyselfKokoro no Chizu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angel
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 12627
Anmeldedatum : 07.11.10
Alter : 19
Ort : Lost in time and space

BeitragThema: Re: Confrontation of two worlds - Digisoul Charge!   So 10 Aug 2014, 20:31

Schweigend lief ich neben Dean her und wartete eigentlich nur noch darauf unserem Commander in die Arme zu laufen. Passiert war das immerhin schon das ein oder andere mal, zumindest in meinem Fall. Impmon lief zu meiner rechten, während zu meiner linken Seite Dean ging. Meine Umgebung nahm ich aber trotzdem kaum war, da ich mir doch nicht im klaren darüber war, wie lange ich das hier noch durchhalten konnte. Wahrscheinlich würde ich heute noch meinen behandelnden Arzt aufsuchen, auch wenn es mich bei jedem Gedanken an ein Krankenhaus schon erschaudern ließ. Aufmerksamer auf meine Umgebung wurde ich dann aber erst, als Dean die anderen hier ansprach und vor allem Fragte, wer der Fremde vor uns war. Auch ich hatte diese Person noch nie in meinem Leben gesehen, wobei dies nicht bedeutete, dass ich mein Vertrauen noch gratis um mich werfen würde. Urplötzlich nahm ich das Vibrieren meines Handys war, ignorierte es aber solange noch, bis Deans Fragen beantwortet waren.
...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akatsuki.forumieren.org
Raika Yuki
Kenjō hito
Kenjō hito
avatar

Anzahl der Beiträge : 3379
Anmeldedatum : 18.02.13
Alter : 19
Ort : mal hier und mal dort

BeitragThema: Re: Confrontation of two worlds - Digisoul Charge!   So 10 Aug 2014, 20:51

Ich wäre fast mit Dean zusammen geprallt, wenn es nicht abgebremst hätte ,,Das ist Vektor und DORUmon, sind neu bei uns und wir zeigen ihnen, dass Hauptquatier." antwortete ich auf seine Frage. Ich wollte schon wissen, warum er es ausgerechnet wissen wollte, naja egal.. Ich blickte wieder zu Vektor und stellte ihnen Dean, Veemon, Sunday und Impmon vor, ich wusste nicht ob sie sich verrtragen würden oder so aber ich wäre bereit ihn mit in mein und Yuki's Team aufzunehmen , ob es Yuki es auch so sah wusste ich nicht.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rikuo nura

avatar

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 10.06.14
Alter : 27
Ort : Aschaffenburg

BeitragThema: Re: Confrontation of two worlds - Digisoul Charge!   So 10 Aug 2014, 22:33

Ich sagte zu Dean, Veemon, Sunday und Impmon. Hallo freut mich euch kennen zulernen. Er grinste und DORUmon sagte zu Veemonund Impmon. Freut mich euch kennenzulernen. Ich sah zu alle und Dachte mir Hmm scheint so als es viele hier gibt da, wird es Schwer mein Verhalten zu spielen. Ich fragte mich wann wir weitergingen, da ich wissen wollte wo das Portal steht für die Digiwelt. DORUmon schaute zu Veemon und Impmon, aber es dachte sich nichts dabei.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pacey

avatar

Anzahl der Beiträge : 1510
Anmeldedatum : 07.08.13
Alter : 19
Ort : Konohagakure

BeitragThema: Re: Confrontation of two worlds - Digisoul Charge!   Mo 11 Aug 2014, 09:22

Erst hatte ich den Fremden nicht bemerkt, doch als Dean dann fragte wer er sei blickten Miki, Megumi und ich in die Richtung. Jenny stellte ihn dann vor und ich beschloss mich auch noch vorzustellen genauso wie Palmon. Ich lief zu ihnen und beugte mich etwas runter,,Hallo mein Name ist Luchia und das ist Palmon." stellte ich mich vor und lächelte ihn an.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14973
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: Confrontation of two worlds - Digisoul Charge!   Mo 11 Aug 2014, 21:32

Durch Jenny waren Vektor und DORUmon keine Fremden mehr für uns. Auf Vektors Worte erwiderte ich: Ob ich mich auch freue, dich kennenzulernen, wird sich erst noch zeigen." Ich schöpfte keineswegs irgendeinen Verdacht wegen Vektors wahrer Absichten, doch ich traute nicht auf Anhieb jedem. Veemon verhielt sich gerade DORUmon gegenüber gerade aber anders, als ich es von meinem Partner gewohnt war. Normalerweise sah es anfangs in jedem Digimon, das es kennenlernte einen Konkurrenten, den es auszustechen galt. "Freut mich ebenfalls dich kennenzulernen, DORUmon!", sagte Veemon.
Ich dachte mir nichts bei dem Verhalten meines Digimon-Partners. Vielleich wollte es DORUmon nur auf die sichere Seite wiegen. Was ich nicht wusste: Veemon spürte irgendeine Verbundenheit zu DORUmon, die es sich selbst nicht erklären konnte. Es glaubte, dass es DORUmon bereits kannte. Dieselbe Verbundenheit spürte Veemon bei Kudamon. Nur die Erinnerungen fehlten.

_________________
Believe In MyselfKokoro no Chizu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angel
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 12627
Anmeldedatum : 07.11.10
Alter : 19
Ort : Lost in time and space

BeitragThema: Re: Confrontation of two worlds - Digisoul Charge!   Mo 11 Aug 2014, 21:42

"Es freut uns ebenfalls.", antwortete ich für Impmon und mich. Wir beide misstrauten ihm spürbar, doch sollte man den Tag nicht vor dem Abend loben. Innerlich zweifelte ich gerade trotzdem an, ob es gut war ihm ein wenig Vertrauen zu schenken. "Wenn ihr mich entschuldigt, ich habe noch etwas zu erledigen.", murmelte ich dann schlussendlich noch, bevor ich mich in Bewegung setzte. Eigentlich wollte ich dann doch eher dem Commander noch Bericht erstatten, als mich hier weiter aufzuhalten, gleichzeitig wollte ich aber auch so schnell wie möglich wissen, was heute wieder nicht stimmte. Immerhin waren diese Anfälle mittlerweile häufiger aufgetreten und dies war sicher nicht normal. Mein Körper spielte mir sehr gerne Streiche, aber dies gehörte nicht mehr dazu. Impmon folgte mir dann aber auch nur ein paar Sekunden später, schaute aber vorher noch einmal zu Veemon und schien sich auch über dessen Verhalten zu wundern.
...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akatsuki.forumieren.org
Rikuo nura

avatar

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 10.06.14
Alter : 27
Ort : Aschaffenburg

BeitragThema: Re: Confrontation of two worlds - Digisoul Charge!   Mo 11 Aug 2014, 22:29

Ich erwiederte zu Dean. Ok dann hoffe ich trotzdem auf eine gute Zusammenarbeit. Ich dachte über ihn dann direkt.  Dachte mir über Dean. Was bildet sich dieser Kerl nur ein. DORUmon hatte auch eine Verbundenheit zu Veemon, aber es bemerkte es auch nicht da seine Erinnerungen fehlten. Ich sah durch die Runde und dachte mir danach. Ich denke Vater wäre froh wenn ich die ganzen Daten beschaffen könnte, von denn Digimons aber ich müsste aber mir jeden einzeln vorknöpfen. Ich sah zu Jenny und fragte sie. Wollen wir dann weiterlaufen? Ich grinste daraufhin.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raika Yuki
Kenjō hito
Kenjō hito
avatar

Anzahl der Beiträge : 3379
Anmeldedatum : 18.02.13
Alter : 19
Ort : mal hier und mal dort

BeitragThema: Re: Confrontation of two worlds - Digisoul Charge!   Di 12 Aug 2014, 09:41

Vektor blickte ich nach seiner Frage an und nickte ,,Na klar laufen wir weiter." Ich blickte zu den anderen und meinete,, Bis später Leute." Yuki, Vektor und ich machten uns auf dem Weg um DORUmon und Vektor das Hauptquatier zu zeigen, doch ließen wir den Raum aus wo sie das Portal zur Digiwelt befand.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nami
Kenjō hito
Kenjō hito
avatar

Anzahl der Beiträge : 3385
Anmeldedatum : 01.08.11

BeitragThema: Re: Confrontation of two worlds - Digisoul Charge!   Di 12 Aug 2014, 20:40

Ich begleitete Jenny und Vector bei der Tour durch das DATS-Hauptquartier. Mir lag eigentlich wenig daran, Vector alles zu zeigen, weil ich glaubte, dass er sich auch von allein zurechtfinden würde. Ich wollte nur verhindern, dass sie meine Werkstatt betreten. Insgesamt machte es mir auch nichts aus, dass ich kaum beachtet wurde, weder von Jenny und Vector noch von Dean und Sunday. So konnte ich in Ruhe meinen Gedanken nachhängen und weiter überlegen, wie ich meinen Kampfanzug zum Funktionieren brachte. Vielleicht wusste Vector eine Lösung, aber ich traute ihm zu wenig, als dass ich ihn um Hilfe bitten wollte. Ich wollte ihn noch etwas beobachten und mir ein Bild von ihm machen, wozu die Führung bereits ein wenig diente.

_________________
"All I need is the power to be able to protect my comrades. So long as I can have the strength to do that, I don't care if I'm weaker than everyone in the world."
-
Erza Scarlet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14973
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: Confrontation of two worlds - Digisoul Charge!   Sa 16 Aug 2014, 07:22

"Hmmpf.", gab ich auf Vectors Worte nur noch unfreundlich von mir. Er brauchte sich gar nicht bei mir einschleimen. Trotzdem würde ich ein Auge auf ihn werfen, um ihn etwas besser einschätzen zu können. Jetzt begleitete ich aber erstmal Sunday und Impmon. Veemon tauschte noch einige Blicke mit DORUmon aus, bevor es uns folgte. Sunday konnte ich nicht alleine Bericht erstatten lassen. Wir bildeten ein Team und deshalb konnten wir uns die Arbeit auch einteilen. Außerdem tat ihr eine Pause vermutlich auch gut. Jedenfalls war es bis zum Commander gar nicht mehr weit, sodass Sunday, Impmon, Veemon und ich uns schnell vor ihm widerfanden. Ich sprach zu Sunday: "Ruht euch aus, Sunny! Ich erledige das hier schon."

_________________
Believe In MyselfKokoro no Chizu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pacey

avatar

Anzahl der Beiträge : 1510
Anmeldedatum : 07.08.13
Alter : 19
Ort : Konohagakure

BeitragThema: Re: Confrontation of two worlds - Digisoul Charge!   Sa 16 Aug 2014, 10:08

Ich lief zu Dean und fragte ihn,, sag mal..traust unserem Neuling nicht oder?" Ich lächelte ihn an und mein Gefühl sagt mir, dass ich nicht mal so unrecht haben könnte, denn so ganz traute ich ihm auch nicht. Während Jenny,Patamon, Lunamon und Yuki mit Vector und DORUmon, dass Hauptquatier zeigten, hörten wir gespannt den Bericht.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angel
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 12627
Anmeldedatum : 07.11.10
Alter : 19
Ort : Lost in time and space

BeitragThema: Re: Confrontation of two worlds - Digisoul Charge!   Sa 16 Aug 2014, 20:53

"Wir haben so gut zusammengearbeitet, da machen wir das jetzt auch noch zusammen Dean, stimmt doch Impmon!", antwortete ich ihm, bevor ich zu Impmon sah. Dieses stemmte jedoch nur die Hände an die Seiten und nickte mir bestätigend zu. Trotzdem merkte man mir an, dass irgendetwas nicht zu stimmen schien. Es fiel mir schwer zu atmen, aber gleichzeitig wollte ich auch an sich nicht zum Arzt. Ganz klar würde ich dorthin gehen, aber ich wollte leben wenn es nicht so schlimm wäre, dann würde ich garantiert nicht gehen. Schlussendlich standen wir auch vor Commander Sampson, nur wusste ich nicht genau was ich sagen sollte, außer das wir eben das Digimon erfolgreich eingefangen hatten. Gut es gab vielleicht ein paar Komplikationen, aber eben nichts gravierendes, sodass wir hätten um unsere Existenz fürchten müssen.
...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akatsuki.forumieren.org
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14973
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: Confrontation of two worlds - Digisoul Charge!   Mo 18 Aug 2014, 21:12

Luchia kam zu mir und stellte mir eine Frage, die doch wohl offensichtlich war. "Wie kommst du denn darauf? Vector und ich sind bereits beste Freunde!", sagte ich gewohnt sarkastisch. Luchia hatte wirklich Mut direkt vor dem Commander so über den Neuling zu sprechen, aber der konnte uns beide anscheinend gut verstehen.
Ich sah Sunday an und erwiderte: "Von mir aus. Ich halte euch von nichts ab." Schlussendlich wollte ich zum Sprechen ansetzen, um dem Commander Bericht zu erstatten, doch das war anscheinend gar nicht nötig. "Gute Arbeit, Sunday und Dean! Dasselbe gilt natürlich für Impmon und Veemon. Nicht nur ihr, sondern auch eure Digimon-Partner haben Teamwork bewiesen. Ihr habt vorübergehend eure Meinungsverschiedenheiten beiseite gelegt und zusammengearbeitet. Alle anderen Teams können sich ein Beispiel an euch nehmen, insbesondere Marcus und Thomas." Ich zuckte daraufhin bloß mit den Schultern. Wenn wir nichts mehr sagen mussten, weil hier eh jeder alles mitbekommen hatte, dann war es mir nur Recht.
Ich sah Sunday an und lächelte ihr zu, bemerkte aber doch wieder an ihrer Atmung, dass es ihr nicht gut ging. Trotzdem ließ ich es bleiben sie zu fragen, weil ich glaubte, dass sie es doch nur leugnete. Es fühlte sich aber wirklich gut an, für seine Arbeit gelobt zu werden und das auch noch von unserem Vorgesetzten. Dieser Ansicht war anscheinend auch Veemon, denn es rieb sich angeberisch die Nase.

_________________
Believe In MyselfKokoro no Chizu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rikuo nura

avatar

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 10.06.14
Alter : 27
Ort : Aschaffenburg

BeitragThema: Re: Confrontation of two worlds - Digisoul Charge!   Mo 18 Aug 2014, 21:25

Ich lief noch mit Jenny, Patamon, Yuki und Lunamon durchs Hauptquartier. Ich war etwas weiter hinten mit DORUmon, und ich hatte ein dunkles Gesicht aber man könnte es nicht genau erkennen, bis auf DORÚmon. Ich murmelte vor mich hin, Sodas mich DORUmon nur hörte. Was fehlt ihn ein, das bekommt er nochmal zurück. Ich hoffte innerlich das ein Digimon, auftauchte um mich abzureagieren. DORUmon sagte zu mir flüstert. Aniki, wenn du so erwischt wirst mit diesen blick fallen wir sofort auf. Ich hörte meinen Partner zu und nahm ein etwas freundliches Gesicht an. Ich schaute mich um und DORUmon lief immer noch neben mir her.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Angel
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 12627
Anmeldedatum : 07.11.10
Alter : 19
Ort : Lost in time and space

BeitragThema: Re: Confrontation of two worlds - Digisoul Charge!   Mo 18 Aug 2014, 21:55

Impmon stemmte wieder stolz die Hände in die Seite, als wir von unserem Commander gelobt worden waren. Gut auch für mich war dies an sich eine angenehme Sache, doch besonders die Predigt die er Thomas und Marcus am Ende hielt, ließ mich grinsen. Jedenfalls hoffte ich nun aber, dass wir nicht nochmal ausrücken mussten, denn spätestens dann musste ich mich nur davonstehlen um mal bei meinem Arzt vorbeischauen zu können. Impmon grinste Veemon breit an, wobei dies eher als Provokation zu verstehen war, denn die beiden hatten indirekt immer noch ihren kleinen Kampf untereinander auszutragen. Impmon ließ sich aber seinen Sieg beim Wettessen zuvor trotzdem nicht nehmen, da mussten die beiden wohl einen anderen Weg finden. Ich selbst schaute kurz zu Marcus und Thomas und lächelte die beiden aufmunternd an, wobei ich mir dabei trotzdem ein Lachen unterdrückte, bevor ich mich dann doch wieder etwas fehl am Platz fühlte. Immerhin war nun wieder eine gewisse Ruhe ausgebrochen.
...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akatsuki.forumieren.org
Raika Yuki
Kenjō hito
Kenjō hito
avatar

Anzahl der Beiträge : 3379
Anmeldedatum : 18.02.13
Alter : 19
Ort : mal hier und mal dort

BeitragThema: Re: Confrontation of two worlds - Digisoul Charge!   Di 19 Aug 2014, 07:29

Nachdem Yuki und ich zusammen mit Lunamon und Patamon, Vector und DORUmon fast das ganze Hauptquatier gezeigt hatten, bis auf den Raum wo sich das Portal zur Digiwelt befand. Wir liefen die Treppe hinunter, doch dann stolperte ich und flog geradewegs die Stufen hinab. Ich landete mit dem Rücken auf dem Boden und murmelte nur mit drehenden Augen,,So ein Mist." Patamon war zuvor noch von meinem Kopf geflogen und fragte besorgt ,,Jen? Ist mit dir alles in Ordnung?" Nach seiner Frage lag ich wie zuvor noch immer am Boden, Der Commander erblickte mich und sprach,,hilft doch jemand, dass Mädel vom Boden aufzuheben.." Marcus musste sich schwer ein lachen verkneifen und meinte zu Agumon,,Jenny ist die Treppe hinunter gefallen." Agumon stupste ihn an und schüttelte mit dem Kopf ,,Hör auf großer Bruder." ..

_________________



Zuletzt von Raika Yuki am Di 19 Aug 2014, 21:59 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rikuo nura

avatar

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 10.06.14
Alter : 27
Ort : Aschaffenburg

BeitragThema: Re: Confrontation of two worlds - Digisoul Charge!   Di 19 Aug 2014, 21:51

Ich sah wie Jenny runtergefallen ist, ich rannte nach unten um ihr hoch zu helfen und dachte mir dabei. Jetzt könnte man mir wenigtens vertrauen. DORUmon war auch da und es stand hinter ihr, Vorsichtshalber falls sie nach hinten fallen würde. Ich sagte zu ihr. Ist alles ok? Ich sah sie an und das etwas leicht besorgt, was echt wirkte aber gespielt war ich hielt sie etwas leicht damit sie nicht wieder nach hinten kippt ausser sie sagt ist ok. Ich sah leicht zu Markus und dachte. das ist also dieser Markus. Ich sah sie vorsichtshalten nochmal an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Confrontation of two worlds - Digisoul Charge!   

Nach oben Nach unten
 
Confrontation of two worlds - Digisoul Charge!
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 9 von 12Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 8, 9, 10, 11, 12  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Confrontation of two worlds - Digisoul Charge!
» Worlds of Dreams [Rollenspielforum]
» Barksdales Charge - Diorama Plastik/Zinn 1/72
» Gettysburg - Picketts Charge 1/72

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Welt der Animes :: Haupt RPG´s :: Digimon :: Digimon Data Squad-
Gehe zu: