Kon'nichiwa an alle Nutzer, wir sind ein 'kleines' RPG Forum und heißen euch herzlich willkommen
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Ankündigungen
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» Tokyo Ghoul: Are your hungry?
Sa 02 Sep 2017, 14:55 von Raika Yuki

» Duel Academy: It's time to duel!
Do 31 Aug 2017, 12:54 von Raika Yuki

» A different world: dance into another world #2
Mi 30 Aug 2017, 10:01 von Raika Yuki

» Aufträge, Feiern und andere Pannen
Mi 16 Aug 2017, 00:30 von Pacey

» Welcome: who are you?
Mo 07 Aug 2017, 10:55 von Natsu Dragneel

» Detektiv Conan : “Pandoras Vergangenheit“
So 06 Aug 2017, 20:56 von Alinsraven

» A new year
Sa 17 Jun 2017, 09:41 von Raika Yuki

» Season II: Dark Wings
Sa 10 Jun 2017, 01:07 von Raika Yuki

» My Character in Fairy Tail
So 04 Jun 2017, 23:18 von Natsu Dragneel

» Einall
Do 01 Jun 2017, 22:31 von Raika Yuki


Austausch | 
 

 New Time: Fire, Water, Earth and Air

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
Angel
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 12627
Anmeldedatum : 07.11.10
Alter : 19
Ort : Lost in time and space

BeitragThema: New Time: Fire, Water, Earth and Air   Do 10 Okt 2013, 21:55

das Eingangsposting lautete :

Leises Vogelgezwitscher weckte mich aus meinem Schlaf. Er war nicht besonders erholsam gewesen, aber welcher Schlaf, den man auf einem Ast eines Baumes hatte vollzogen, war dies auch schon. Langsam öffnete ich meine rosafarbenen Augen und sprang gähnend vom Baum hinunter.
Meine Lederkluft zog ich kurz darauf zurecht, bevor ich meine beiden Katana wieder auf meinen Rücken schnallte. Mein Weg führte mich weiter ins Erdreich und ja dort würde ich wohl eine Weile bleiben, bis ich einen neuen Auftrag bekommen würde.
Mir ging die freundliche Stimmung recht auf die nerven, dennoch wollte ich meiner Umgebung dies nicht so recht mitteilen.
...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://akatsuki.forumieren.org

AutorNachricht
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14973
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: New Time: Fire, Water, Earth and Air   So 01 Dez 2013, 00:07

Ich war eigentlich nur geschafft, weil ich die ganze Nacht über wachgeblieben war. Ansonsten war es noch gar nicht wirklich spät geworden. Wohin wir nun mit Appa flogen wusste ich wirklich nicht und aufgrund der Tatsache, dass ich einfach weiterschlief, interessierte es mich auch nicht.
Haruka und ich kuschelten weiterhin zusammen und hielten uns gegenseitig warm. Ihre Nähe machte mir nichts aus, immerhin waren wir Freunde. Im Schlaf fing ich dann plötzlich an ihre Wange zu streicheln.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pacey

avatar

Anzahl der Beiträge : 1510
Anmeldedatum : 07.08.13
Alter : 19
Ort : Konohagakure

BeitragThema: Re: New Time: Fire, Water, Earth and Air   So 01 Dez 2013, 03:00

Ich schlief freidlich weiter auch wenn es ziemlich kalt war, doch es interesiert mich nicht ob es nun kalt war oder nicht, denn Shin und ich kuschelten zusammen. Aber ich denke es hat nicht nur mit unserer Körperwärme zu tun hatte. Als Shin jedoch anfing meine Wange zu streicheln fing ich an im Schlaf zu lächeln und bewegte im Unterbewusstsein meine Hand zu seiner anderen Hand und hielt diese fest.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Natsu

avatar

Anzahl der Beiträge : 1057
Anmeldedatum : 07.11.12
Alter : 19
Ort : Eden no Ori

BeitragThema: Re: New Time: Fire, Water, Earth and Air   Di 24 Dez 2013, 13:54

Wir assen alle noch was zusammen.Iroh spielte mit einigen Pai-Sho und andere spielten Instrumente.Es war im ein wirklich angenehmer Abend,auch wenn sich der Prinz sich lieber in seinem Loch verkroch.Nach einer Weile legte ich mich auch schlafen,da ich früh aufstehen musste,wegen der Besprechen, was wir den ganzen Tag machen würden und die nächste Richtung mit dem wir mit dem Schiff zusteuern.

_________________
   Breaking things is a specialty of everyone in Fairy Tail! 


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pacey

avatar

Anzahl der Beiträge : 1510
Anmeldedatum : 07.08.13
Alter : 19
Ort : Konohagakure

BeitragThema: Re: New Time: Fire, Water, Earth and Air   Fr 07 Feb 2014, 20:17

Am nächsten Morgen wachte ich als erste auf, mein Blick fiel zuerst auf Sghin und musste lächeln, ich war aber dann erstaunt wo meine Hand war. Um ihn nicht zu wecken zog ich sie langsam von seiner Hand weg und setzte mich auf. Neugierig wo wir waren musste ich feststellen das dies nicht mehr der südliche Wasserstamm war. Ich stand erstmal auf und wünschte Appa einen guten Morgen, der mir mit einem Murren zurück antwortete.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Natsu

avatar

Anzahl der Beiträge : 1057
Anmeldedatum : 07.11.12
Alter : 19
Ort : Eden no Ori

BeitragThema: Re: New Time: Fire, Water, Earth and Air   So 09 Feb 2014, 16:32

Mitten in der Nacht wachte ich auf.Langsam drehte ich mich im Bett um und starrte an die Wand,die vor mir war.Ich hatte eigentlich keinen Grund weiterhin bei dieser Gruppe zu bleiben, aber etwas hielt mich doch zurück.Besser gesagt hielt mich der alte Mann zurück.Ich wusste nicht genau wieso, aber so war es nunmal.Ich seufzte und stand auf.Ich verlies meinen Raum und ging hoch an Deck.Die kühle Luft tat mir gut und diese atmete ich tief ein.Die Sterne funkelten hell am Himmel, der Mond lies das Wasser glitzern.Alles hatte einen beruhigenden Aura, die mich auch umgab.Ich stütze meine Arme am Geländer ab und beobachtete den Himmel.

_________________
   Breaking things is a specialty of everyone in Fairy Tail! 


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raika Yuki
Kenjō hito
Kenjō hito
avatar

Anzahl der Beiträge : 3379
Anmeldedatum : 18.02.13
Alter : 19
Ort : mal hier und mal dort

BeitragThema: Re: New Time: Fire, Water, Earth and Air   Do 13 Feb 2014, 22:13

Ich wachte nach Haruka auf und rieb mir verschlafen die Augen, das erst was ich erblickte war Haruka und wünschte ihr auch gleich einen Guten Morgen. Doch kaum war ich wach, wachten auch gleich Sokka, Katara und Aang auf, auch ihnen wünschte ich einen Guten Morgen. ich hatte erst gar nicht realisiert wo ich war ,,Nanu wo sind wir den gelandet?" fragte ich und Aang rief,,Ich erkenne diesen Ort das ist der Südliche Lufttempel dort wo ich normalerweise herkomme." wir sahen ihn an und unsere Blicken schweiften zu Shin der noch schlief. Haruka machte es einfach, sie nahm eine Feder die sie bei sich trug und kitzelte damit Shins Nase.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14973
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: New Time: Fire, Water, Earth and Air   Fr 14 Feb 2014, 10:29

Die Art und Weise wie ich geweckt wurde war gar nicht nett. Durch das Kitzeln mit der Feder musste ich niesen und wachte dadurch auf. Mit halb geöffneten Augen ließ ich meinen Blick umherschweifen, nachdem ich mich aufgerichtet hatte. Allen Anschein nach war ich als Letzter wach geworden. Sollten die anderen doch denken, was sie wollten, immerhin hatte mir eine Nacht Schlaf gefehlt.
Ich sah die Feder in Harukas Hand, woraufhin ich sie ansah und sagte: "Du konntest es wohl nicht erwarten, dass ich aufwach." Anschließend sah ich zum Lufttempel und stellte mich auf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pacey

avatar

Anzahl der Beiträge : 1510
Anmeldedatum : 07.08.13
Alter : 19
Ort : Konohagakure

BeitragThema: Re: New Time: Fire, Water, Earth and Air   Fr 14 Feb 2014, 16:31

Ich legte ein Zeigerfinger ans Kinn und sah ihn unschuldig an,,um ehrlich zu sein nicht wirklich..und außerdem wenn ich dich jetzt nicht geweckt hätte, hättest du dich beschwert weil du nicht mit alles ansehen konntest." kam es von mir und lächelte ihn an. Appa landete und Aang konnte es kaum erwarten und sprang gleich von Appa hinunter und rief die Namen von Mönchen.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raika Yuki
Kenjō hito
Kenjō hito
avatar

Anzahl der Beiträge : 3379
Anmeldedatum : 18.02.13
Alter : 19
Ort : mal hier und mal dort

BeitragThema: Re: New Time: Fire, Water, Earth and Air   So 15 Jun 2014, 10:14

Ich sah mich in diesem Tempel um als mich auf einmal etwas erschreckte. Ich sah nur etwas an mir huschen, ich sah es mit erschrockenem Blick und rief nach Aang ,,Aang was ist das für ein Ding?" fragte ich und sah ihn fragend an ,,das ist ein fliegender Lemur." meinte er und es kletterte gleich auf Aangs Schulter. Ich musste grinsen und ringte mich dazu durch seinen Kopf zu streicheln. Sokka kam gleich mit der Frageb ob man es essen konnte. Katara und ich sagten beide dass er nicht gegessen wird. Aang überlegte gleich einen Namen für ihn nähmlich Momo.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14973
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: New Time: Fire, Water, Earth and Air   Fr 20 Jun 2014, 20:46

Nachdem ich auf Appa aufgestanden war, streckte ich mich zuerst noch ausgiebig, denn ich war noch ganz schön müde. Schneller wach wurde ich dadurch aber auch nicht. Ich erwiderte Harukas Lächeln und sagte zu ihr: "Da hast du aber Recht! Du kennst mich wirklich gut. Und wenn ich mich nicht irre, dann willst du dir mit mir zusammen den Tempel ansehen." Mein Blick wurde prompt kühler, was bei mir von einer großen Gelassenheit sprach. Unbesorgt sprang ich einfach von Appa herunter und landete am Boden, wo ich auf ein Knie ging, um den Sprung abzufedern und Verletzungen zu vermeiden. Ich wartete auf Haruka und rief ihr zu: "Keine Angst, Haruka! Spring ruhig runter. Ich fang dich auch auf!" Ich sah dann nach oben und wartete auf die Pinkhaarige.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pacey

avatar

Anzahl der Beiträge : 1510
Anmeldedatum : 07.08.13
Alter : 19
Ort : Konohagakure

BeitragThema: Re: New Time: Fire, Water, Earth and Air   Fr 20 Jun 2014, 22:19

Ich blickte vom Sattelrand hinunter und ich bekam doch etwas bammel. Ich sah zu Shin und rief ,,Ich sags wehe dem nicht..dann setzts was vom aller feinsten." Ich sprang hinunter und schloss dabei die Augen. Als ich meine Augen aufmachte, lag ich Buchstäblich auf Shin. Ich blickte ihn an und lief im Geschicht rot an ,,ehm..ehm hehe tut mir ....leid." stotterte ich hervor und stand von ihm auf.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14973
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: New Time: Fire, Water, Earth and Air   So 22 Jun 2014, 08:37

Ich stand bereit, um Haruka aufzufangen, auch als sie dann wirklich von Appa heruntersprang. Haruka sprang auch genau richtig herunter, so dass sie in meinen Armen landen würde, doch anstatt dass ich sie fing, landete sie genau auf mir und begrub mich unter sich. Nachdem sie aufgestanden war, meinte ich belustigt: "Ich habe dich leichter in Erinnerung. Kann es sein, dass du zugenommen hast?" Danach lachte ich etwas während ich selbst aufstand. Nun, ich hatte aber vergessen, dass man Mädchen im Normalfall besser nicht auf ihr Gewicht ansprach. Das endete zumeist sehr böse.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pacey

avatar

Anzahl der Beiträge : 1510
Anmeldedatum : 07.08.13
Alter : 19
Ort : Konohagakure

BeitragThema: Re: New Time: Fire, Water, Earth and Air   So 22 Jun 2014, 08:59

Ich bebete etwas vor Zorn und lief rot an,,so es erscheint dir so ha?!" knurrte ich hervor und holte mit dem Fuß aus. Ich gab ihm einen so heftig Tritt dass er gegen die Mauer krachte. Vor Wut stampfte ich auf ihn zu und schüttelte ihn durch, während ich ihn anschrie,,Hat dir deine Mutter noch nie Manieren beigebracht? Ich denke nicht sonst würdest du wissen, dass man Mädchen nicht nach ihren Gewicht fragt!!!!!!!" Ich gab ihm noch eine Ohrfeige und stampfte schäumend vor Wut davon. Mir war es egal was Shin jetzt denkt aber diese Abreibung hatte er jetzt einfach nòtig.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14973
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: New Time: Fire, Water, Earth and Air   So 22 Jun 2014, 14:56

Die Schläge und Tritte, die Haruka mir verpasste, hatte ich wohl verdient. Sie konnte ganz schön austeilen und mir Schmerzen zufügen, doch ich rappelte mich wieder auf. In meinem Gesicht hatte sich Harukas Handabdruck abgebildet und glühte rötlich. Ich kratzte mich am Hinterkopf während ich Haruka hinterhersah und sagte: "Haruka ist ganz schön kräftig. Vielleicht kommt sie mir deshalb schwerer vor." Ich lachte wegen meiner eigenen Worte, bevor ich mich auch in Bewegung setzte und Haruka folgte. "Haruka, warte auf ich! Ich dachte, wir wollten uns zusammen im ansehen.", rief ich der Pinkhaarigen nach und versuchte sie einzuholen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pacey

avatar

Anzahl der Beiträge : 1510
Anmeldedatum : 07.08.13
Alter : 19
Ort : Konohagakure

BeitragThema: Re: New Time: Fire, Water, Earth and Air   So 22 Jun 2014, 17:06

Ich blickte ihn nicht an und rief sauer,,Wenn du kommen willst, dann komm gefälligst und jammer nicht rum!" ich stampfte weiter und sah biestig über die Schulter zu ihm ,,so ein Idiot." murmelte ich hervor und lief weiter.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14973
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: New Time: Fire, Water, Earth and Air   Mo 23 Jun 2014, 05:50

Mit Haruka hatte ich es mir wirklich verscherzt. Sie schien wirklich sauer auf mich zu sein, doch ich war es auch selbst Schuld. Mädchen sprach man eben nicht auf ihr Gewicht an. Da fiel mir ein, dass ich etwas noch nicht getan hatte. Ich wurde wieder ruhiger und kühler, was sich auch in meinem Gesicht abzeichnete, und ich bekam wieder einen klareren Kopf. So sah ich auch wieder, was ich tun musste, um Haruka zumindest ein wenig zu besänftigen. Ich holte sie ein und stellte mich vor sie. Dadurch blieb sie nicht zwingend stehen, doch sie konnte mir besser zuhören. Ich sagte zu ihr: "Tut mir Leid, Haruka. Ich war mit meiner Bemerkung ganz schön gemein zu dir. Kannst du mir nochmal vergeben? Ich mag es nämlich nicht, wenn du wütend auf mich bist. Um ehrlich zu sein machst du mir dann etwas Angst." Meine Stimme klang ruhig und ich sah Haruka in die Augen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pacey

avatar

Anzahl der Beiträge : 1510
Anmeldedatum : 07.08.13
Alter : 19
Ort : Konohagakure

BeitragThema: Re: New Time: Fire, Water, Earth and Air   Mo 23 Jun 2014, 18:01

Ich lief auch wenn Shin vor mir stand weiter und sendete ihm ein paar giftige Blicke, so nachdem Motto ich würde dir am liebsten den Kopf abreisen.Erst nachdem er die Worte "Es tut mir leid" aussprach blieb ich stehen und blickte ihn an. Aos er endete sprach ich,,Dies sollte dir auch leid tun. Und wenn ich sauer bin solltest du auch Angst haben um zu merken was du verkehrt gemacht hast.." Ich umarmte ihn dann und sprach,,...du bist manchmal ein ziemlicher Idiot...und tut mir leid ich hätte dich nicht sohart dran nehmen dürfen..ich hoffe es tut nicht all zu sehr weh...." Ich löste die Umarmung und lächelte leicht,,Los komm sonst kommen wir nie dazu den Tempel anzusehen." Ich nahm ihn an der Hand und zog ihn hinter mir her.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14973
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: New Time: Fire, Water, Earth and Air   Mo 23 Jun 2014, 21:14

Zum Glück konnten bloße Blicke einen nicht umbringen, denn ansonsten wäre ich gerade wortwörtlich tausend Tode gestorben, als Haruka mich ansah. Mehr als entschuldigen konnte ich mich jetzt aber auch nicht, doch das reichte anscheinend auch schon, um Haruka wieder zu besänftigen. Ihre Umarmung kam überraschend, aber ich blieb trotzdem gelassen. Dadurch ließ ich mich nicht so schnell aus der Ruhe bringen, wie durch so vieles nicht. Auch Harukas harte Worte zeigten bei mir keinerlei Gefühlsregung, denn sie entsprachen der Wahrheit. Kurz nachdem sie die Umarmung wieder löste, ließ ich mich von ihr mitziehen, damit wir uns endlich den Tempel ansehen konnten. Aang und die anderen hatten bestimmt schon fast alles gesehen während wir bislang nur den Eingang gesehen hatten.
Während Haruka und ich uns gemeinsam, Händchen haltend, den Tempel ansahen, sprach ich in ruhiger Stimmlage: "Mach dir keine Sorgen um mich. Ich habe die Dresche verdient! Wenn ich nicht an die Schmerzen denke, dann tut es auch gar nicht mehr weh." Wenn man mich so reden hörte, dann konnte man meinen, dass ich desinteressiert wirkte. In Wahrheit machte ich mir nur keine großen Gedanken darüber. Da behielt ich doch lieber einen klaren Kopf, damit meine Sinne auch geschärft blieben, selbst wenn dies zurzeit nicht nötig zu sein schien. Nichtsdestotrotz genoss ich es mit Haruka zusammen den Tempel zu besichtigen, selbst wenn ich mir das nicht anmerken ließ.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pacey

avatar

Anzahl der Beiträge : 1510
Anmeldedatum : 07.08.13
Alter : 19
Ort : Konohagakure

BeitragThema: Re: New Time: Fire, Water, Earth and Air   Mo 23 Jun 2014, 22:37

Ich blickte Shin von der Seite und lächelte, auch wenn seine Worte desinteressiert klangen, so wusste ich wie er es meinte. Noch weiter Händchen haltend liefeb wir schließlich an einem Ort, wo man an einem Tor kam die man nur durch Luftbändigen durch kam,,Ich schätze da kommen wir nicht durch..Los komm wir sehen uns wo anders umsehen." Ich sah ihn an und zog ihn wieder hinter mir her,,Sag mal...wie lange werden wir Aang helfen?" Ich blickte ihn nicht an und umschloss seine Hand noch mehr. Ich lief etwas rot an und sah ihn wieder von der Seite an, konnte es sein empfand ich für Shin mehr als nur Freundschaft. Nein, dies kann doch nicht sein..Shin warum ausgerechnet er? Diese Frage stellte ich mich des öfteren und versuchte meine Gefühle so gut es ging zu ignorieren.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14973
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: New Time: Fire, Water, Earth and Air   Di 24 Jun 2014, 07:22

Hand in Hand sahen Haruka und ich uns im Tempel an. Die ganze Zeit über legte ich einen kühlen Gesuchtsausdruck an den Tag. Das Tor, das nur durch Luftbändigen zu öffnen war, nahm ich auch wahr, ohne es richtig angesehen zu haben. Während wir uns weiter umsahen, stellte Haruka mir eine ungewöhnliche Frage, wegen der ich sie ansah, doch um ehrlich zu sein hatte ich mir diese Frage so ähnlich auch schon gestellt. "Ich weiß es nicht.", antwortete ich, "ich kann noch nicht mal sagen, ob es das Richtige ist, Aang zu helfen. Diese Frage beschäftigt mich eher. Wir sind Feuerbändiger. Wir sind größtenteils dafür geschaffen, Zerstörung anzurichten. Ob wir dann wirklich Aang dabei helfen können, dass er den Frieden zwischen den Nationen zurückbringt? Ich weiß ja nicht." Es tat mir schon ein wenig Leid, dass ich Haruka ihre Frage nicht beantworten konnte. Dann aber meinte ich noch: "Vielleicht sollten wir Aang von dem Tor erzählen. So können wir ihm wenigstens ein wenig helfen, falls es ihn weiterbringt, was sich dahinter verbirgt."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pacey

avatar

Anzahl der Beiträge : 1510
Anmeldedatum : 07.08.13
Alter : 19
Ort : Konohagakure

BeitragThema: Re: New Time: Fire, Water, Earth and Air   Di 24 Jun 2014, 16:11

Ich blickte Shin auch wie einpaar Momente zuvor auch nur von der Seite an. Ich wusste nicht ob er es hören konnte aber mein Herz schlug immer lauter. Ich ließ seine Hand auf einmal los und lief mit hochrotem Kopf weiter, auf seine Antwort nickte ich nur und brachte kein Wort mehr heraus, weil ich mit dieser einzigen Frage zu kämpfen hatte, die mir andauernd im Kopf herum schwirrte. Ich bemerkte dann auf einmal einen sehr starken Windzug ,,Was zum..?! wollte ich absetzen doch kam nicht dazu es auszusprechen. Meine Haare wehten nach vorne, ich drehte mich um und lief dorthin wo der Windstoß kam.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14973
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: New Time: Fire, Water, Earth and Air   Mi 25 Jun 2014, 06:06

Ich wusste nicht, was auf einmal mit Haruka los war. Sie verhielt sich ein wenig merkwürdig, aber ich konnte wirklich nicht sagen, warum sie das tat. Wenn sie aber nicht darüber mit mir sprach, dann konnte es nichts ernstes sein.
Den Windzug spürte ich auch, doch ich hatte mich eigentlich nicht an ihm gestört, denn er schien doch nur eine leichte Brise zu sein. Trotzdem begleitete ich Haruka, die doch nachsehen wollte. Ich sah wie Harukas Haare im Wind wehten und sie bildhübsch erscheinen ließen. Solche Gedanken hatte ich doch noch nie gehabt. Ob das was zu bedeuten hatte? Haruka lief etwas schneller als ich. Ich lief einfach ziemlich entspannt hinter ihr her. "Was hast du denn, Haruka?", fragte ich sie, als ich wieder neben ihr zum Stehen kam.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pacey

avatar

Anzahl der Beiträge : 1510
Anmeldedatum : 07.08.13
Alter : 19
Ort : Konohagakure

BeitragThema: Re: New Time: Fire, Water, Earth and Air   Mi 25 Jun 2014, 06:55

Ich sah Shin nicht an und meinte,,Ich hab ein ungutrs Gefühl..ich glaube irgendwas is mit Aang.." Nachdem ich es aussprach, sah ich zu Shin und sah ein klein wenig besorgt aus, Ich nahm ohne dass ich es wollte wieder Shins Hand und lief weiter. Je näher wir an diesem Ort kommen desto stärker wurde der Windzug. Wir kamen schließlich dort an, dort woAang sich aufhielt, der in einer Art Luftball ist. Katara lief zu ihm und versuchte ihn zu beruhigen, was anscheinend klappte. Was war denn bitte mit Aang los? diese Frage stellte ich mir als ich ein Skelett von einem töten Mönchen erblickte,,dass war es also..." .murmelte ich hervor.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14973
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: New Time: Fire, Water, Earth and Air   Do 26 Jun 2014, 07:07

Ich bemerkte Harukas besorgten Gesichtsausdruck, den ich ihr gerne sofort wieder genommen hätte, nur wusste ich nicht wie. Sie nahm wieder meine Hand und wir liefen gemeinsam dorthin, wo der Windzug herkam. Dieser wurde immer stärker je näher wir seiner Quelle kamen, doch ich machte mir weiterhin nicht viel daraus. Schließlich fanden wir Aang, der anscheinend nicht mehr ganz er selbst war. Katara und Sokka waren auch schon hier. Erstere versuchte Aang zu beruhigen. Als ich das Skelett eines Mönches sah, begann ich Aangs Reaktion nachzuvollziehen. "Bestimmt war das einer von Aangs Freunden. Jetzt verstehe ich. Sein Zustand muss wohl mit einem Gefühlsausbruch zusammenhängen.", dachte ich. Sicher war ich mir nicht, aber bestimmt hatte die Feuernation ihre Finger im Spiel und den Mönchen dieses Tempels dies alles angetan. Was anderes konnte ich mir nicht vorstellen. Ich wollte mir gerade auch nicht Aangs Reaktion vorstellen, wenn er herausfand, dass Haruka und ich ebenfalls Feuerbändiger waren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pacey

avatar

Anzahl der Beiträge : 1510
Anmeldedatum : 07.08.13
Alter : 19
Ort : Konohagakure

BeitragThema: Re: New Time: Fire, Water, Earth and Air   Do 26 Jun 2014, 08:18

Ich blickte zu Boden und machte mir etwas Gedanken was sein könnte wenn Aang herausfand, dass Shin und icg Feuerbändiger sind. Dies bereitete mir ein wenig Angst. Ich stellte mich dichter zu Shin ,,Shin ich will gar nicht wissen was iat wenn Aang herausfindet das wir.. ." sprach ich leise zum und blickte zu Boden, mein besorgter Gesichtsausdruck wurde stärker und blickte Shin schließlich an,,Weußt du was wir machen sollen? Ich meine lange können wir es nicht verbergen." kam es leise von mir. Währebd Aang sich wieder beruhigt hatte , meinte er dass wir von hier aufbrechen sollten, ich nickte und drehte mich nit Shin an der Hand um und lief Wortlos zum Ausgang.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14973
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: New Time: Fire, Water, Earth and Air   Fr 27 Jun 2014, 07:08

Ich verstand Harukas Sorgen, denn ich machte mir genau dieselben, nur bekam ich nicht gleich Angst. So wie es meine Art war behielt ich einen kühlen Kopf und ließ mich wegen Aangs versteckter Kräfte nicht so sehr aus der Ruhe bringen. Auf einmal berücksichtigte ich auch, dass Aang früher oder später als Avatar so oder so einem Feuerbändiger begegnen musste, damit dieser ihm lehrte, das Element Feuer zu benutzen, wenn er die Feuernation besiegen wollte.
Ich legte einen Arm um Harukas Schulter und antwortete ihr: "Mach dir keine Sorgen! Aang braucht nur etwas Zeit, um das hier zu verarbeiten. Wir sollten ihm einfach so gut es geht helfen! Wenn er sich sicher sein kann, dass wir ihn im Kampf gegen die Feuernation unterstützen, dann interessiert es ihn vielleicht nicht so sehr, dass wir Feuerbändiger sind." Einen Haken gab es da, denn ich wusste selbst eigentlich nicht einmal, ob ich wirklich gegen die Feuernation kämpfte. Ich wollte doch nur Freunde finden...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pacey

avatar

Anzahl der Beiträge : 1510
Anmeldedatum : 07.08.13
Alter : 19
Ort : Konohagakure

BeitragThema: Re: New Time: Fire, Water, Earth and Air   Fr 27 Jun 2014, 07:52

Als Shin einen Arm um meine Schulter legte, legte ich meinen Kopf auf seine Schulter ,,Ich hoffe du hast recht.." kam es etwas leise von mir und legt dann eine Hand auf seine Brust. Irgendwie wollte ich es ihm sagen, doch wenn es um Sachen wie Liebe ging, bin ich zieemlich schüchtern und bekam was dies betraf keinen Ton heraus sondern lief immer nur Rot an und sagte nichts. Wie gerade jetzt ich lief wieder rot an und sagte nichts.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dean
Leader
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 14973
Anmeldedatum : 20.02.11
Alter : 23
Ort : Hyrule

BeitragThema: Re: New Time: Fire, Water, Earth and Air   Sa 28 Jun 2014, 07:37

Ich sah aus dem Augenwinkel Haruka an und meine Mundwinkel zuckten leicht nach oben. Keine Ahnung, warum sie ihre Hand auf meine Brust legte, da ich nicht unbedingt so muskulös war. Ich schloss Haruka trotzdem in eine Umarmung und sagte zu ihr: "Mach dir darüber keine Sorgen! Dir wird auf keinen Fall etwas zustoßen. Selbst wenn Aang uns angreifen sollte, werde ich dich beschützen. Du bist meine beste Freundin und ich werde nicht zulassen, dass dir jemand Schaden zufügt." Während der Umarmung konnte ich Harukas Herzschlag spüren. Ihn zu deuten wusste ich aber nicht. Ich löste die Umarmung einfach wieder und nahm Harukas Hand, denn wir wollten aufbrechen und die anderen nicht schon wieder zu lange warten lassen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pacey

avatar

Anzahl der Beiträge : 1510
Anmeldedatum : 07.08.13
Alter : 19
Ort : Konohagakure

BeitragThema: Re: New Time: Fire, Water, Earth and Air   Sa 28 Jun 2014, 08:56

Etwas erstaunt blickte ich über seine Schulter und hörte ihm zu Wortlos nickte ich nur. Ich wusste nicht, dass Shin während der Umarmung mein Herzschlag spüren konnte, was man nur daraus ausschließen konnte und das ist es auch, dass mein Herz wahnsinnig gegen meine Brust hämmerte. Shin, der die Umarmung löste und ich noch leicht rot im Gesicht bin, machten uns auf dem Weg zu Appa. Bei dem fliegenden Bison angekommen rief Sokka neckend von Appa ,,Haruka was bist denn so rot? Ist dir etwa was peinliches passiert oder has du dich verknallt." er lachte und ich sendete ihm einen bestialischen Blick während ich hinaus schrie ,,DAS GEHT DICH GAR NICHTS AN DU IDIOT!!!!" Er würde sofort leise und sagte keinen Mucks mehr. Ich kletterte schließlich auf Appa und setzte mich ohne ein Ton zu sagen hin, Katara sah Sokka Kopfschüttelnd an aber sagte nichts dazu. Miyu sagte auch keinen Ton und blickte nur in die Ferne. Ich zog nur die Knie an mich ran und legte meinen Kopf darauf.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raika Yuki
Kenjō hito
Kenjō hito
avatar

Anzahl der Beiträge : 3379
Anmeldedatum : 18.02.13
Alter : 19
Ort : mal hier und mal dort

BeitragThema: Re: New Time: Fire, Water, Earth and Air   Mo 30 Jun 2014, 10:46

Ich saß auf Appa und blickte still in die Ferne als Katara auf einmal cfragte,,Miyu? Alles in Ordnung?" Ich blickte zu ihr und lächelte sie an,,Ja mach dir keine Sorgen mir geht es gut." Mein Blick schweifte zu Haruka, die nach meiner Meinung etwas auf dem Herzen hatte "Was hat sie denn? Sie acheint bestimmt etwas auf dem Herzen zu haben.." dachte ich und sah sie eine weile an.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: New Time: Fire, Water, Earth and Air   

Nach oben Nach unten
 
New Time: Fire, Water, Earth and Air
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 5 von 6Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Saki Hiwatari - Please Save My Earth
» Taxi/Fire Chief Chevy Caprice Revell 1:25
» The Legend of Zelda: Different Time [Diskussion]
» Fire Fighter Set Revell 1:24
» Dennis Fire Engine, Airfix 1:32

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Welt der Animes :: Haupt RPG´s :: Neben RPG´s :: Alte RPG's-
Gehe zu: